Wanderer und Child

    • Wanderer und Child

      Moinsen!

      Glaube Wanderer und Child hatte der Danny mal in München dabei. War aber Wanderer in DM glaube ich.

      Meine "wow mit Legion könnte was gehen" Phase ist für den Moment durch. (wurde im Keim tot geschossen am Wochenende lol)

      Egal. Wanderer und Child hatte ich schon vor der Con im Kopf bzw. auf der Platte. Wanderer is geil. Child sowieso. Wenn selbst Tom Guan den Wanderer zur WTC schleppt und viel spielt, kann der nicht so schlecht sein (Beweisstück A). Und Child hat unter Juan schließlich die WTC gewonnen (Beweisstück B). Gut, alles keine wirklich überzeugende Beweisführung, bin ja auch kein Anwalt.

      Die wahren Gründe: Heretic mit Schweinchen war lustig. Heretic mit Pferden hab ich keinen Bock zu. Die Hexe find ich scheiße. Ende. Punkt. Aus. Und die Leute, die die schon öfter gespielt haben, bringen nur im Feat Puppen zurück. Und genau, keine Arcana. Buuh. Großes Buuuh. Dreamer hat sich ausgeträumt, die Tante ist 90er Brick. Klar, mega stark, mega geil. Aber ich brauche Threat Range in Beschuss, kein Cover (hallo Abuse).

      conflictchamber.com/?ce201b_-2…lnlnlh4h4h6h6nFhmhmoRhnhr

      Grymkin
      [Theme] Bump in the Night

      [Wanderer 1] The Wanderer [+28]
      - Gorehound [6]
      - Rattler [8]
      - Skin & Moans [15]
      - Baron Tonguelick, Lord of Warts [4]
      Cask Imp (2) [1]
      Glimmer Imp [4]
      Grave Ghoul [4]
      Hermit of Henge Hold [5]
      Lord Longfellow [0(6)]
      Mad Caps [4]
      Mad Caps [4]
      Malady Man [0(6)]
      Malady Man [0(6)]
      Murder Crows [9]
      Neigh Slayers (max) [12]
      - Neigh Slayer War Horse [4]
      Neigh Slayers (max) [12]
      - Neigh Slayer War Horse [4]
      Twilight Sisters [7]

      Grymkin
      [Theme] Dark Menagerie

      [Child 1] The Child [+29]
      - Cage Rager [14]
      - Clockatrice [13]
      - Clockatrice [13]
      - Clockatrice [13]
      - Clockatrice [13]
      - Crabbits (2) [0(7)]
      - Crabbits (2) [0(7)]
      - Gorehound [6]
      - Gorehound [6]
      - Baron Tonguelick, Lord of Warts [4]
      Gremlin Swarm [0(3)]
      Gremlin Swarm [0(3)]
      Hermit of Henge Hold [5]
      Lady Karianna Rose [4]
      Death Knell [13]

      Relativ einfach zu erklären. Wanderer ist meine Hauptliste. Soll erstmal in alles. Hatte ein paar Spiele auch doppel min Rots dabei, aber außer meinem Gegner und mir die Zeit stehlen, machen die nicht wirklich was. Dachte die wären mit Pathfinder Bubble, Mat8 und ggf. POW12 WM ganz nett, aber auf dem Tisch geht die Kombo nicht so wirklich steil. Ansonsten ja. Star Crossed kann nett sein. Ansonsten will ich Pferde auf 15 Zoll in Gesichter schieben oder notfalls auch durch Gesichter und wiederholen. Schön gut treffen und rerollen. Ohne Mad Caps kann ich nicht leben. Der Rattler ist mal ein Experiment. Hatte vorher den Skin und ne Clock, dann Skin und 2 Hunde. Jetzt mal den Rattler testen. Der Skin ist fest (ja wirklich, der Wanderer will erst sprayen und dann laufen). Triple Clock in Bump finde ich einfach nur widerlich. Widerlich! Der Imp ist mir maltechnisch besonders geglückt (rein subjektiv) und will gespielt werden. Zudem häufen sich gerade wieder die def skew Versuche (Archons blabla) und da haben wir in Grymkin ja ein sexy Imp für. Außerdem Stealth, Blind usw. Murder Crows auf 17,5 Zoll hat bisher 1 Mal geklappt. Das war 1. Sahne.

      Child ist auch recht simpel. Spiele das widerwillig mit Knell und sehr gerne mit einem Paar Crabbits mehr, weil mich eure Gunlines ( :boohoo: )...
      Ansonsten kann die Liste auch gut in non Gunlines spielen. Da werden die Crabbits eben zu contesting bots oder nerving bots mit Discord drauf. Und der Knell ist ja nie verkehrt, der war vorher ein 2. Rager für meeeehr Arcane Vortex, weil ich da befuddle noch sooo böse fand. Glaube das macht jetzt einfach der Wanderer.

      Mal sehen wie das so läuft. Nächstes Turnier ist die XMAS Sause in Hamburg.

      Das Dhunian Archon kommt wohl nicht mehr rechtzeitig, also keinen last minute jank mit Trollen (Borka2 traurig, looking at you Calandra). In Legion hab ich mich schon wieder erwischt wie ich 2 Ravagores in eine Lylyth3 Liste klicke. Der Wahnsinn muss aufhören. Jetzt.
      #hodor
    • Heute gab's @Gorkul88 mit Vlad3 plus Judicator doppel Archon doppel Initiates und Kram für den Wanderer und seine Boys auf spread the legs.

      Im Spiel ist mir eingefallen, dass ich ja mal mehr Fotos machen wollte und vllt. auch mal mehr Berichte schreiben.

      Sie sehen Turn 3. Tom durfte anfangen und startet gerade in den Zug. Es steht 0:0.

      Er zeigt auf seine BE, die meine ambush Crows knapp mit 1 Box überlebt hat. Vorher hab ich auf der rechten Seite den Dragoner gelegt und das Prey auf die Kutsche gepackt.

      Am Ende seines Zugs steht's 0:2.

      a870e132-2cad-4352-a6cc-139f016e63c0.JPG

      Zu Beginn seines Zugs 4 steht's 1:3.



      1:2, wenn ich den Affen an die Flagge rennen lassen hätte statt eine Box aus dem Hermit zu quetschen. Das war unnötig. Der stand in meiner Zone, aber hätte man auch anders lösen können. Also wurd's doch nochmal spannend.

      Tom schafft leider keine 3 Punkte plus contesten in seinem Zug und clockt sich. Wir scoren auf 2:4.

      Ich habe mehr Modelle zum contesten, score meine Flagge recht sicher. Wir spielen noch paar Sachen durch. Er hatte den Vlad in seiner Zone geparkt mit recht viel Fokus, da wär eine Einheit Pferde inkl Glimmer Imp und Wanderer Spray rangekommen. Das hätte er getankt. Hätte ich bei zwei Minuten Restzeit auch nicht mehr angefangen, also scoren und contesten. Am Ende geht's wohl auf Turn 7 mit knappem Vorsprung für mich.

      Sorry. Hab leider nicht so viele Fotos gemacht, aber will mir mal das Berichte tippen angewöhnen.

      Insgesamt war der Wanderer in der Version recht geil. Endlich mal Platz für die Pferde und keine Rots im Weg. Glimmer Imp finde ich recht gut in set defense, ashen veil usw. Kram wie eben in der Vlad3 Liste. Rerolls sind sowieso imba. Hab den Ghoul am Anfang mit zwei Affen und 2 gekauften Fässern halb voll gemacht und dann lief das. Hermit muss man nix zu sagen. ARM war jetzt recht hoch in der Liste gegenüber, da kommt AP auch schon mal an Grenzen. Star Crossed mit monkey bite und leap frog und ggf. Ill Omens ist dann schon relevant irgendwann. Für BEs und Judicators sowieso.

      Bin gespannt wie's weitergeht. Morgen Zockabend.
      Files
      #hodor
    • Finde es mega geil, dass du den Wanderer auch raushaust. Ich hab ihn jetzt ne kleine Weile gespielt,

      auch mit Doppel-Pferden und Mad Caps. Auch das S&M hatte ich ursprünglich drinnen (für besagte spray n go combi).
      Die Combi Affen-Il Omens-Annoyance-Star Crossed-Rerolls ist mega, mega, mega lustig :D

      Ich liebe diese Liste, aber sie braucht mMn nen bestimmten gegnerischen Listentyp: High Value Targets.
      deswegem hier meine (leider) großen ABERS und Gründe, warum ich sie so wieder in den Schrank verbannt habe.

      -S&M ist so absolut overpriced in bump, dass es einfach nur schrecklich :-/ meine hoffnung schielt wehmütig auf das balancing update^^
      -pferde traden sowas von schlecht gegen stinknormale 10mann-single wound units und jeder held und seine mutter läuft mit sprays rum (gefühlt, i know, dass das metasache ist)
      -starcrossed ist für echt sau viele liste so krass einfach auszuhebeln und es ist der einzige trick, den der Wanderer wirklich hat :-/
      -15" pferde sind auf dem papier der mega hammer, aber wenn das ziel zugestellt ist, ist das recht nutzlos. die cmd vom pferdechef sorgt leider auch dazu, dass man einen charge mit gw oder p&a machen kann, danach wird der recht einfach erschossen :( wenn man dafür nen colossal oder nen wichtigen jack nehmen kann, richtig gut. wenn nicht, wird keine arbeit verrichtet. aber nur ein einziges wall template kann da auch schon den tag komplett ruinieren.
      - FURY 6.... prinzipiell muss ich auf zwei szenarien von anfang an eine seite aufgeben (in dem sinne, dass mein chef dort keinerlei einfluss hat. was bei nem star crossed caster iwie ungeil ist)
      -kein damagebuff außer dem hermit und pferde scheitern an shieldwall und armorbuff.


      anyway, ich verstehe definitiv den reiz der liste :D und werde sie auch zum spass weiterhin spielen. so I like very much :)
      :shock:
    • Danke dir. Cooler Input :)

      Hatte den Wanderer vor Ewigkeiten mal auf nem 50p Turnier dabei und letztens mal in Dresden auf 75p.

      75p war gg Sturm und Drang mit Dracodile und Baldur1 Tharn plus Vogel. Das ging beides ganz gut.

      Ansonsten is an all deinen Punkten was dran. Irgendwas is ja immer. Spontan fällt mir dazu ein:

      Finde der größte Trick ist nicht star crossed. Das is eher n Gimmick. Viel geiler sind doch die Marker und sein Spray plus Veil of Mists. Das is shenanigans heaven. Ohne den Skin is ein Trick weniger bspw.

      Für die üblen shooty Listen hab ich ja ne zweite Liste :) wenn ersichtlich is, dass ich die Sprays bekomme, wird’s wohl Child statt Wanderer.

      Gerade mit den Archons werden viele Listen gerade kleiner. 10 Mann Units mit billo stats wollen vllt nicht in Clocks also Child spielen. Und wer den Rattler kennt, denkt vllt auch um. Immerhin kann ich den richtig gut treffen und rerollen lassen.

      Ansonsten hab ich mit Child schon gute Erfahrungen in Shield Wall Dudes und son Kram. Die Pferde machen aber auch ohne Hermit recht stabil die Initiates klein, die ja eklig stacken für AP.

      Kann bald mal in Khador AC testen. Mal sehen was da so geht. Die Rots wegzulassen war schon mal ne gute Idee.
      #hodor
    • denke AC wirst du damit gut zerlegen können.

      würde als tweak für die liste vorschlagen:

      Grymkin
      [Theme] Bump in the Night

      [Wanderer 1] The Wanderer [+28]
      - Clockatrice [13]
      - Clockatrice [13]
      - Crabbits (2) [7]
      - Baron Tonguelick, Lord of Warts [4]
      Grave Ghoul [4]
      Grave Ghoul [4]
      Hermit of Henge Hold [5]
      Lord Longfellow [0(6)]
      Trapperkin [0(3)]
      Trapperkin [0(3)]
      Mad Caps [4]
      Mad Caps [4]
      Malady Man [0(6)]
      Malady Man [6]
      Neigh Slayers (max) [12]
      - Neigh Slayer War Horse [4]
      Neigh Slayers (max) [12]
      - Neigh Slayer War Horse [4]
      Twilight Sisters [7]

      einfach, weil die Clocks auch was machen können und echt gute Synergien mit Hermit und Grave Ghoul haben. Ich hatte wie gesagt, das S&M am Anfang mit drinnen, aber 15pkt für quasi nur Bushwhack war echt so meh.
      Crabits für kostenloses Dodge auf cheffe ist mMn auch echt unbezahlbar.

      aber wie gesagt, das kann auch ein Meta Problem bei mir sein, ich habe hier Legion (absolute Grymkin-Fressfeinde), Circle (stick-männchen ruinieren Bump fast ganz alleine) und Menoth.

      meine Child-Liste sieht btw so aus atm:


      Grymkin
      [Theme] Dark Menagerie

      [Child 1] The Child [+29]
      - Cage Rager [14]
      - Clockatrice [13]
      - Clockatrice [13]
      - Clockatrice [13]
      - Clockatrice [13]
      - Crabbits (2) [0(7)]
      - Skin & Moans [15]
      - Skin & Moans [15]
      - Baron Tonguelick, Lord of Warts [4]
      Gremlin Swarm [0(3)]
      Gremlin Swarm [0(3)]
      Gremlin Swarm [0(3)]
      Gremlin Swarm [0(3)]
      Lady Karianna Rose [4]
      :shock:
    • Die 7 Heavies Child hab ich auch ne Weile gespielt. Fand das recht stark. Ein CZ Buddy hatte da gut Erfolg mit zur WTC. Bei mir passt das ohne Knell einfach nicht ins Pair grad. Will ja Child in shooty droppen.

      Doppel Clock plus Crabbits hat ich beim Heretic. Das geht natürlich immer. War auch nice. Aber wenn ich DM schon clock lastig spiele, will ich die Viecher nicht auch noch in Bump. Der Hund hilft bei Fury6 auch enorm. Und klar der Wanderer steht so weit vorne wies geht. Aber den gratis Animus hab ich ja mit dem Skin schon verballert. Grad find ich countercharge interessanter, weil dann doch Dinge in star crossed stehen. Im Notfall zieht man sein Arcana oder bastelt die Marker so dass es passt. Aber ja elusive is auch nice.

      So ein Skin hinterm Haus (veil Cloud) ist mE ein nettes Board Controlling Tool gg huge bases. So ein Judicator will da nicht mehr überall hin usw. Natürlich haut der Skin in Bump erstmal nicht so feste zu. Aber bis es soweit ist hat man ja schon ein zwei corpse drauf und kann den hermit anbringen.

      Doppel Ghoul is mir glaube einer zu viel. Aber hatte ich bei meinen Heretic Piggies auch ne Weile drinne. Trapper hab ich aktuell nur 1 deswegen fällt die req option raus.
      #hodor
    • Child spiel ich grad so leicht verändert

      Theme: Dark Menagerie
      75 / 75 Army

      The Child - WB: +29
      - Baron Tonguelick, Lord of Warts - PC: 4
      - Clockatrice - PC: 13 (Battlegroup Points Used: 13)
      - Clockatrice - PC: 13 (Battlegroup Points Used: 13)
      - Clockatrice - PC: 13 (Battlegroup Points Used: 3)
      - Clockatrice - PC: 13
      - Cage Rager - PC: 14
      - Gorehound - PC: 6
      - Crabbit - PC: 0
      - Crabbit
      - Crabbit - PC: 0
      - Crabbit

      Death Knell - PC: 13

      Primal Archon - PC: 8
      Gremlin Swarm - PC: 0
      Gremlin Swarm - PC: 0
      Gremlin Swarm - PC: 3
      Lady Karianna Rose - PC: 4
      #hodor
    • mein Problem mit Clocks und Death Knell ist einfach, dass die Knell einfach wenig mit den Flappis synergiert. Die brauchen keine Corpses und wollen beweglich sein. Da hab ich dann einfach lieber ne weitere Clock und die möglichkeit die große Bewegungsreichweite, die das Child erlaubt, auszunutzen (was bringt mir +2SPD, wenn ich in 5" zur Knell sein muss). Klar, wenn man das als anti shooting spielen will, ist das wahrscheinlich valide, ist dann eher ein anderer Ansatz. Ich würde dann vermutlich eher Arm 21 CR hinstellen und bricken.

      Doppel Ghoul ist der Shit deluxe, weil du damit knapp 18" in der spielfeldmitte mit rerolls abgedeckt bekommst.

      Die bedrohung für Huge Bases mit S&M : das S&M haut mit pow 16 zu und macht am Judi mit seinen 6 Attacken (free charge, alle treffen mal), im schnitt 27platten.
      Ich hoffe einfach auf ne in-faction- corpse-meachanik für bump (bisher hat die ja nur der ghoul), dann werden unsere CR und SM da auch gut.


      Chevelle wrote:

      Die Wanderer Liste vom Holger ist auf jeden Fall zukunftssicherer, je nachdem wie der Clock Nerf ausfällt :smug:
      deswegen probiere ich grade auch ne bump ohne clock aus:

      Grymkin
      [Theme] Bump in the Night

      [King of Nothing 1] The King of Nothing [+28]
      - Cage Rager [14]
      - Cage Rager [14]
      - Cage Rager [14]
      - Gorehound [6]
      - Gorehound [6]
      - Baron Tonguelick, Lord of Warts [4]
      Trapperkin [0(3)]
      Trapperkin [0(3)]
      Malady Man [0(6)]
      Malady Man [0(6)]
      Piggybacks (max) [15]
      - Piggyback Officer [4]
      Piggybacks (max) [15]
      - Piggyback Officer [4]
      Twilight Sisters [7]
      :shock:
    • Du hast "im Advance" direkt Arm20 mit den Clocks. Das is schon nice. Wenn die Arbeit getan ist, also alpha geglückt ist was auch immer, hilft der Knell auf den breiten Szenarien auch beim scoren. Daneben hat er ne schicke Aura ;)

      Ansonsten, alles valide was du sagst. Der Knell wird ja nicht umsonst oft weggelassen beim Child. Ich will aber ihre threat range kombiniert mit DM high Arm als Antwort gg pew pew. Ohne Knell werden die Clocks einfach weggeballert, da helfen 2 Crabbits nichts. Gegen Sprays ja eh nicht.

      Ich teste grad den Imp als Ersatz für den 2. Ghoul. Da bin ich nicht auf corpse angewiesen. Das funktioniert auch ganz gut bspw. gg Archons usw. und mir ist es auch zu doof zwei Ghoule über cask imp Affen suicide voll zu machen jede Runde ^^ bin damit grad recht zufrieden. In manchen Situationen ist minus 2 def allgemein auch besser als rerolls. Aber auch hier geb ich dir grundsätzlich recht, ist natürlich geil, aber wird man nicht jedes Spiel voll nutzen können :)

      S&M, ja. Sagte ja plus ein oder zwei Corpse und den Hermit. Nackig macht die Skin natürlich nix. Aber wenn der Judi ode wer auch immer dann frech in Reichweite von der Skin steht, komm ich auch locker mit den Pferden ran.
      #hodor
    • Ich glaube man müsste mal probieren, das Death Knell etwas aggressiver zu spielen.
      Das wird (subjektive Wahrnehmung) super konservativ als Supportmodell weit hinten in Sicherheit gezockt.
      Soll doch der Gegner die Ressourcen aufbringen, das zu entfernen. Die Clocks mit Arm 20 sind auch extrem unangenehmen. Entropic Force ist der Hammer und im schlimmsten Fall charget die Puppe irgendwas.
      Also ich habs mal auf der WTC maximal dreist ins Gesicht geschoben bekommen (Dreamer) und das war ziemlich unangenehm.
      Fiona the swag
    • Ja, der Ansatz das Ding ins Gesicht zu schieben, in der das Trading in Melee losgeht, macht schon Sinn. Sind halt Attacken die auf etwas verschwendet werden, das keinen Damage macht und ansich sollten die Beastbricks der Grymkin nicht länger als eine Runde brauchen um einen Grind für sich zu entscheiden, besonders wenn ein Beast statt der Kutsche lebt...
    • holdornaut wrote:

      Machen wir :) ändert aber nix dran, dass ich trotz Dracodile und Krams sage "ganz gut" im Sinne von 50/50 mit leicht positiver Tendenz für den Wanderer :P dein Liste entspricht dem "high value targets" Ding ganz gut. Aber glaub da hat ich noch die Clock+Skin als BG und sowieso die beiden min Rots noch drin
      Draco wird von 1-2 Clocks einfach komplett ausm Spiel genommen. Das ist schon echt hart.



      Labla wrote:

      Ich glaube man müsste mal probieren, das Death Knell etwas aggressiver zu spielen.
      Das wird (subjektive Wahrnehmung) super konservativ als Supportmodell weit hinten in Sicherheit gezockt.
      Soll doch der Gegner die Ressourcen aufbringen, das zu entfernen. Die Clocks mit Arm 20 sind auch extrem unangenehmen. Entropic Force ist der Hammer und im schlimmsten Fall charget die Puppe irgendwas.
      Also ich habs mal auf der WTC maximal dreist ins Gesicht geschoben bekommen (Dreamer) und das war ziemlich unangenehm.
      ja, das wäre mal n plan. das problem ist, sie hat nur 22hp. ist halt ähnlich stabil wie ne TEP und wird durchaus recht trivial entfernt. und da sie nur eine attacke hat, die auch noch eher meh ist... klar, Harbi mag die überhaupt nicht, aber n clock kostet genauso viel punkte und macht arbeit. (das ist leider so meine Meinung zur DK :( ) Ich bastel aber gerade mal wieder an ner Brick-Liste für Bunkers. aber auch da würde ich sie eher hinten für die Aura stehen lassen und nur im nötigen Fall woanders hinschieben.
      :shock:

      The post was edited 1 time, last by Minifaction One ().

    • tja, jetzt hat der @Candy.Trash sein Dark Horse Turnier für Ende Dezember mal öffentlich gemacht.

      Da werden es wohl Wanderer und Heretic for max Los-Gainz :D
      Und weil Grymkin ende des Jahres dann vermutlich in den Schrank gestellt werden, will ich es nochmal so richtig übertreiben und packe mal sowas in der Art raus:

      Grymkin
      [Theme] Bump in the Night

      [Heretic 1] The Heretic [+28]
      - Crabbits (2) [7]
      - Crabbits (2) [7]
      - Skin & Moans [15]
      - Skin & Moans [15]
      - Baron Tonguelick, Lord of Warts [4]
      Trapperkin [0(3)]
      Trapperkin [0(3)]
      Mad Caps [4]
      Malady Man [0(6)]
      Malady Man [0(6)]
      Piggybacks (max) [15]
      - Piggyback Officer [4]
      Piggybacks (max) [15]
      - Piggyback Officer [4]
      Death Knell [13]

      Grymkin
      [Theme] Bump in the Night

      [Wanderer 1] The Wanderer [+28]
      - Clockatrice [13]
      - Clockatrice [13]
      - Clockatrice [13]
      - Crabbits (2) [7]
      - Gorehound [6]
      - Baron Tonguelick, Lord of Warts [4]
      Grave Ghoul [4]
      Grave Ghoul [4]
      Lord Longfellow [0(6)]
      Malady Man [0(6)]
      Malady Man [0(6)]
      Neigh Slayers (max) [12]
      - Neigh Slayer War Horse [4]
      Neigh Slayers (max) [12]
      - Neigh Slayer War Horse [4]
      Twilight Sisters [7]


      Meinungen und Kommentare?^_^ Hachja, manchmal wünschte ich mir, wir hätte Themes wie die CG...
      :shock:
    • Ich fand 2 Mad Caps beim Piggy Spam schon recht hilfreich. 14 Punkte in Crabbits ist ne harte Ansage. Keine Sisters bei den Piggies finde ich seltsam. Gerade da macht es ja Sinn, rein punktetechnisch. Vor allem weil du immer mit Punkten argumentierst hier im Forum. 2 oder 3 Schweinchen wiederholen, Job erledigt. Aber vllt. war mein Plan hinter den Heretic Schweinen auch anders als deiner? Gerade in der Liste fand ich gegen Ende die beiden Clocks echt ziemlich gut. Die können ganz anders Druck aufbauen als doppel Skin.

      Wanderer sieht hart eklig aus. Triple Clocks in Bump. Du bist ein schlechter Mensch, der vor nichts zurückschreckt :D

      Morgen zocke ich mit Kevin. Irgendwas pew pew gegen Child, werde berichten.
      #hodor
    • holdornaut wrote:

      Ich fand 2 Mad Caps beim Piggy Spam schon recht hilfreich. 14 Punkte in Crabbits ist ne harte Ansage. Keine Sisters bei den Piggies finde ich seltsam. Gerade da macht es ja Sinn, rein punktetechnisch. Vor allem weil du immer mit Punkten argumentierst hier im Forum. 2 oder 3 Schweinchen wiederholen, Job erledigt. Aber vllt. war mein Plan hinter den Heretic Schweinen auch anders als deiner? Gerade in der Liste fand ich gegen Ende die beiden Clocks echt ziemlich gut. Die können ganz anders Druck aufbauen als doppel Skin.

      Wanderer sieht hart eklig aus. Triple Clocks in Bump. Du bist ein schlechter Mensch, der vor nichts zurückschreckt :D

      Morgen zocke ich mit Kevin. Irgendwas pew pew gegen Child, werde berichten.
      as per usual... punkte, punkte punkte. eventuell könnte man 1mal crabits durch die sisters ersetzen. ich mag die allerdings als contesting-pieces.
      ja, ich weiß, ich bin eigentlich großer fan von den schwestern, ich habe sie bei den piggys nur bisher nie sinnvoll einsetzen können. die wiedergeholten 1HP schweinchen stehen meistens so weit vorne, dass sie eh nicht chargen können. damit sind sie für mich quasi inaktive modelle. außerdem sind 1hp schweine auch im shieldwall ziemlich easy zu entfernen. insgesamt habe ich es bisher nicht geschafft, bei den schweinen mehrwert aus den schwestern zu ziehe. bei den pferden geht das super, deswegen sind die da drinnen.

      ansonsten ist die heretic liste auf eine vielleicht mal funktionierende corpsemechanik ausgelegt. jammen mit schweinchen, dann mit vollen S&M eskalieren. Crabbits, damit die SM nicht einfach weggeballert werden und zusammen mit den Trapperkin zum denyn und punkten.

      zweite unit madcaps hätte ich auch sehr gerne noch, aber ich hab einfach angst, dass mit die SM und Kutsche ohne genügend SGs weggelasert werden.
      Die breiten szenarien sind auch echt so ne sache... ohne fernkampf sind die echt n kram.

      bezüglich der wanderer liste.. well, da die clock jetzt eh wahrscheinlich den nerf-bat abbekommt und legion-spieler auf dem turnier sind, bin ich da schmerzbefreit.
      :shock:
    • @Nox war heute da. Er war zu faul seine Storm Strider in die Tasche zu packen. Also spielen wir mal Stryker1 gegen den Wanderer. Cygnar würde sonst direkt das Child bekommen. Wollte mal sehen wie viel er schießt, wie schlimm das ist und ob Wanderer nicht auch gehen könnte. Spoiler: no bueno.

      (Korrektur: alle Archons haben Stryker Feat)

      Heute richtig viele Fotos. Wenn Kevin Spätschicht hat, zocken wird meist ne Runde vor der Arbeit. Bin meistens noch nicht richtig wach, das is immer schlecht wenn man mit Kevin spielt ^^ Genug gejammert. Heute war meine Tochter sogar in der KITA statt live dabei. Die Ausrede hab ich nicht. Kacke. Bin leicht krank und wenig Schlaf? Das vllt.? lol.

      Wir spielen Recon. Ich will anfangen. Wir sind wie üblich zu faul Plätze zu tauschen und los geht's. Spoiler: Ich wusste eigentlich das ganze Spiel nicht so richtig was ich machen will haha. lol. Das is auch immer ganz schlecht wenn man mit Kevin spielt ^^

      Deployment, mein Zug, sein Zug und Ende.

      IMG_9514.JPG

      Wir stellen Puppen auf bei mir zuhause. Wahrscheinlich wäre der Hund auf der Seite ohne das Haus doch besser gewesen. Der Rattler war mittig, der is dann Richtung Knights. Der Skin mittig, weil der Koloss wohl genau da stehen würde, weil auf der anderen Seite Haus und Mauer sind.

      wow. Kevin hat eigene Arcana Karten. Sie sehen Desolation und Ill Omens.

      Runde 1
      IMG_9515.JPG

      Direkt im 1. Zug muss ich schon die Pferde KD schicken wegen Koloss und Archon/Slipstream Gedöns. Ich habe testweise Fässer gemacht. Spoiler. Archon Übernehmen Krams > Fässer. Hab danach keine mehr gemacht. Was auch super nervt, sind KD Pferde, die dann direkt von meinem Modelle getroffen werden. Auch irgendwie schwer rumzuspielen? Die Feuerjungs der Mad Caps haben keine Melee Waffen, ok. Alles andere tötet nicht gleich Arm14 Pferde, trotzdem unangenehm gewesen.

      IMG_9516.JPG

      Kevin dackelt auch vor.

      Runde 2
      IMG_9517.JPG

      Hier bereue ich schon wieder angefangen zu haben. Die lustigen Bogen Archons ignorieren Stealth und Wolken. Fog of War/ Concealment wird nicht ignoriert. Trotzdem ist der Prowl Ghoul und der Glimmer Imp mit Stealth direkt traurig.

      IMG_9518.JPG

      Ich wollte nicht direkt den ersten Affen verlieren (RFP Bogen Archon) und gönne ihm 0:2. Mein Flaggenfrosch stirbt. Def16 not enough.

      Runde 3
      IMG_9519.JPG

      Ich score auf 1:2. Die Flagge contesten ist eigentlich mit den Affen recht easy. Diese Runde geht er auch dahin.

      IMG_9520.JPG

      Sie sehen Stryker1 Feat. Morrowan Archon auf Arm28. Wanderer hat Repudiate, aber entscheide mich in meinem Zug gleich für Star Crossed (hab ich ja gestern mit Calandra gelernt). Hier gönnt mir Kevin im nächsten Zug den Punkt an der Flagge. Archon contested nicht.

      Er geht auf 1:4.

      Runde 4
      IMG_9521.JPG

      Ja gut. High Arm Feat. Nur die Bogen dudes bekommen das nicht.

      Das Bogen Archon (hinter dem Koloss) überlebt dank oder trotz Dodge knapp die Ambush Crows, die hatten den Koloss als Prey. Das Pferd danach verfehlt. Aber ein Pferd macht dem Morrowan Archon an meinem Objective schön Spike Dmg. Aber der Skin steht da mit -12, da Hermit an die Flagge rennen musste. Es hatte noch 6 Boxen, aber das is recht unrealistisch mit dem Pow16 Skin. Hätte ich wohl probieren sollen. Der Skin hatte das ganze Spiel über "no place" vom Objective.

      Hier hatte ich einen weiteren Hinfurz. Der noch nicht RFP Affe contested seine Flagge nicht, nicht gemessen. Also schenk ich dem Kevin da einen Punkt zurück. Hatte auch trotz killing spree Gedöns nicht geschafft den Thrall zu treffen, gab dann auch die 0,5'' Bewegung nicht. Egal. Dumm. Einfach rennen lassen, nicht angreifen.

      Der Ghoul wird verschenkt. Er muss hinter den Skin für das incoming Archon, aber gleichzeitig auch in Reichweite vom Koloss ohne Snipe. Fog of War hab ich fallen lassen, weil Archon sprayen. Ja das war Quatsch. Einfach ignorieren das Vieh mit Arm28. Es hat ja nicht die Flagge contested. Upkeep behalten und Ghoul hat wenigstens gg den Koloss Stealth.

      Es steht 2:5.

      IMG_9522.JPG

      Er braucht nur zwei Punkte. Er macht die linke Zone frei -> 2:7 am Ende von Kevins Zug. good game.

      Es ist gegen 11 Uhr, da hören wir meist sowieso auf, aber passt heute, weil wir gut vor 9 Uhr gestartet sind.

      Tatsächlich waren wir beide recht "low on clock". Aber haben noch Zeit zum quatschen.

      Gedanken? Hab tatsächlich viel an den Thread hier gedacht während des Spiels :D

      Gut, super dämlich gespielt. Aber insgesamt scheint es für mich weniger lustig zu sein als für ihn.

      Versuche gerade Bennis Rat umzusetzen und weniger Puppen zu verschenken. Vllt. war ich heute auch zu vorsichtig. Meine rechte Seite mit dem Koloss muss ich einfach anders spielen. Da hab ichs dem Kevin zu leicht gemacht mit dem pew pew Koloss. Da muss mehr Druck auf den Kessel.

      Fazit. Seine Liste hat schon recht viel RfP. Gut, die Pferde sind meist KD, d.h. das Archon bekommt nur die Affen. Aber das ist trotzdem unangenehm. Er hat dann doch recht viel pew pew und Reichweite mit Snipe. Ich spiele quasi ohne Fässer, weil übernehmen lassen ist einfach uncool und rumspielen schwer. Gut, ich konnte mit den Feuerjungs bisschen Knights anzünden. Desolation Arcana war ok. True Sight nervt. Die high ARM ist spätestens im Feat zu viel für die Pferde. Die Pferde gegen Archons und Koloss traden, ja, das geht. Aber nicht in die Knights. Danach sind die definitv RfP. Tatsächlich hab ich mir in dem Spiel 3 Clocks gewünscht statt der aktuellen BG. Und viele meiner Fähigkeiten betreffen nur living enemy model, das interessiert die Archons nicht.

      Wir testen demnächst mal Child. Seine zweite Liste wird recht sicher Storm Strider haben und spätestens dann kann ich definitiv Wanderer Bump in der Version nicht ziehen.

      Trotzdem was über den Wanderer gelernt. BG muss ich noch überlegen. Gerade heute ist der Skin Animus nur nice to have gewesen und die Skin selbst kam erwartungsgemäß nicht an Corpse. Pow18 (mit Hermit) is dann auch recht wenig gg den Koloss oder ein Stryker Feat. Wenn ich meine Liste aber in Listen mit wenigen aber high quality Modellen spielen will, wird's wohl sinnvoll sein da nochmal umzudenken. Mal sehen.
      #hodor

      The post was edited 1 time, last by holdornaut ().

    • weil ich faul bin, hab ich die listen doch nochmal umgestellt:


      Grymkin
      [Theme] Dark Menagerie

      [Heretic 1] The Heretic [+28]
      - Cage Rager [14]
      - Cage Rager [14]
      - Crabbits (2) [0(7)]
      - Crabbits (2) [0(7)]
      - Gorehound [6]
      - Rattler [8]
      - Skin & Moans [15]
      - Skin & Moans [15]
      - Baron Tonguelick, Lord of Warts [4]
      Gremlin Swarm [0(3)]
      Gremlin Swarm [0(3)]
      Gremlin Swarm [3]
      Gremlin Swarm [3]
      Dread Rots (min) [7]
      Death Knell [13]

      Grymkin
      [Theme] Bump in the Night

      [Wanderer 1] The Wanderer [+28]
      - Clockatrice [13]
      - Clockatrice [13]
      - Clockatrice [13]
      - Clockatrice [13]
      - Crabbits (2) [7]
      - Gorehound [6]
      - Gorehound [6]
      - Skin & Moans [15]
      - Baron Tonguelick, Lord of Warts [4]
      Grave Ghoul [4]
      Grave Ghoul [4]
      Hermit of Henge Hold [5]
      Lord Longfellow [0(6)]
      Malady Man [0(6)]
      Malady Man [0(6)]

      lets see :D
      :shock:
    • Sooooooo. Heute gab’s random madness, Chili und Nerds.

      3 Mal Wanderer gespielt.

      Szenario Win gg Butcher3 auf Spread the Net

      Dosen aufmachen klappt. Auch Devastator im Notfall.

      Szenario Win gg Ioana auf Bunkers

      Ravager killen läuft. Cask Imps besonders wertvoll gg Wolfmädels.

      Szenario Win gg Skarre1 auf Anarchy

      Weniger Stalker. Dafür Kraken und Satyxen. Cask Imps regeln.

      Macht Spaß. Wieder viel gelernt. Liste bleibt erstmal so. Doppel Hund und doppel Clock sind praktisch. 1 Pack Crabbits vllt. Baron Ghoul und Hermit fand ich ausreichend plus drölf Imps. Crows waren wieder recht nice.

      Child hätte ich gg die Kombo aus Butcher und Vlad1 spielen können. Ansonsten war ich durchweg happy mit dem Wandersbu. Auch gg Skarre1 plus Gaspy3 oder Ioana plus Una2 fand ich Bump die bessere Wahl.

      Danke auch an meine Team Buddys @Gramps und @TinyOnTour für ein solides 2:1 als Team und meine Gegner Leon, @hAnzee und @Gelbschwinge :)
      #hodor