Thagrosh2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Sooo,

      da ich Thags2 als letzten Legion Caster noch auf ein Turnier mit nehmen muss,

      wollte ich mal hören was der Schwarm so an Ideen hat.

      Meine Erste Idee wäre etwas in der Art:


      [Thagrosh 2] Thagrosh, the Messiah [+25]
      - Blightbringer [32]
      - Golab [17]
      - Seraph [14]
      - Typhon [20]
      Hermit of Henge Hold [5]
      The Forsaken [0(4)]
      The Forsaken [4]
      Farrow Valkyries [8]
      Hellmouth [0(6)]
      Hellmouth [0(6)]

      Um seinen persönlichen output zu nutzen.

      Aber so 100% sold bin ich nicht.

      Frage Ist Blightbringer Yay/Nay, Will ich ne Unit Chosen für den Arm Buff+BB, ist die Lsite Maybe besser in Ravens?
    • conflictchamber.com/?ca201b_-2…JeJeJaMaMaObekacob9b9fTfT

      Legion
      [Theme] Ravens of War

      [Thagrosh 2] Thagrosh, the Messiah [+25]
      - Golab [17]
      - Neraph [12]
      - Neraph [12]
      - Neraph [12]
      - Raek [8]
      - Raek [8]
      - Seraph [14]
      Blighted Nyss Sorceress & Hellion [0(6)]
      Craelix, Fang of Everblight [0(6)]
      Spell Martyr [1]
      The Forsaken [0(4)]
      The Forsaken [4]
      Hellmouth [6]
      Hellmouth [6]

      Hab den Typ s.o. im Koffer. Hab’s in ner Vorversion erst einmal spielen können. Fand’s zukunftsfähig.

      Typhon find ich bei ihm meh. Aber sieht man oft bei ihm. Wozu der BB? Schließe mich Candy an. Manifest D ruft nach mooore beasts.

      Deine Idee sieht irgendwie nach copy paste Twins aus ;)
      #hodor
    • holdornaut wrote:

      Deine Idee sieht irgendwie nach copy paste Twins aus ;)
      Ist ja auch das gleiche Prinzip, mitm Caster rumsprinten und Sachen kaputt hauen. xD


      Aber jo, warscheinlich ist das mitm BB mehr Meme als gut. weil man ja MD casten will und dann kein Fury mehr hat um sachen zu zerklopfen xD

      Neraphs find ich gut, ich würde aber wohl noch mindestens ein halbwegs robustes Beast einpacken, 4 Legion Heavys, vor allem wenn drei davon Neraphs sind, hat für mich noch nie funktioniert. Einfach zu wenig Damage.


      Legion
      [Theme] Primal Terrors

      [Thagrosh 2] Thagrosh, the Messiah [+25]
      - Carnivean [18]
      - Carnivean [18]
      - Golab [17]
      - Neraph [12]
      - Neraph [12]
      - Seraph [14]
      - Ammok the Truthbearer [0(4)]
      Spell Martyr [1]
      The Forsaken [4]
      The Forsaken [4]
      Hellmouth [0(6)]
      Hellmouth [0(6)]

      Wobei ne Sorc natürlich gut wäre, hmmm
    • Hab ja nicht so die Ahnung von Legion, aber ich glaube, die Carniveans haben am wenigsten von MD. Das wird ja effektiver auf je mehr Modelle es zur Anwendung kommt.

      Ich würde vermutlich mindestens einen raus nehmen und gegen einen weiteren Neraph und Lessers oder die Sorc tauschen. Aber eher Lesser weil MD.

      Finde die Carnis halt leider allgemein zu teuer. Der mag aussehen, als würde er mit Arm 22 stabil stehen, aber er hat halt trotzdem relativ wenige Boxen und wird einfach getroffen.

      Außerdem darf man auch das Feat nicht vergessen, auch das will er ja durch möglichst viele Modelle maximieren.

      Sind halt nur meine Gedanken dazu =D
      Reap what you sow
    • Naja, das sind natürlich n weniger Attacken: (12 für zwei carnis wenn man den charge zahlt + zwei assault sprays, vs 15 auf drei neraphs mit free charge für die Hexe, beides 36p) aber Pow15 killt halt arm 20+ sachen selbst mit MD nicht wirklich zuverlässig. Da kommt die Pow18 vom carni schon zum tragen.

      Je nachdem wogegen man die Liste spielen will halt.
    • Würde wenigstens einen Scythean einpacken. Grievous ist wichtig, 1" mehr Reichweite ist gut, viele Attacken sind gut.
      Mit Thagrosh 2 ist der super.

      Hab Thags auf dem Warball ~10 Mal gespielt. Anfangs aus Jux mit BB und einer Einheit Chosen für den ARM buff. Witzig, bringt aber nicht genug, als dass sich das lohnen würde. Danach mehr Old School mit so vielen beasts wie gerade geht. Funktioniert bedeutend besser. Musst einfach damit leben Modelle verlieren zu können, Thagrosh holt das gegen Ende des Spiels wieder raus. Ist erstaunlich wie gut er sich durch das Spiel boxen kann, wenn man auf alles was für ihn gefährlich wird aufpasst.

      Eine Einheit Valkyren muss rein. Weiß nicht wer mich an dem Wochenende drauf hingewiesen hat. Hab es dann selber probiert und bereue sie bisher noch kein einziges Mal.

      The post was edited 1 time, last by Hjard ().

    • Hab grad eine Tastatur zur Hand und gebe mal meine unqualifizierte Lappenmeinung dazu ab:


      Display Spoiler
      Finde die Schweine generell eine Verschwendung. Gegen richtige Ballerburgern helfen die auch nichts. Wird einfach zu oft geschossen. Gegen CG hatten @Nox und ich die lange Zeit als Pflicht betrachtet, weil man bspw. die Vulcan oder Blind Schüsse schon guarden wollte. Bspw. in Abby1 mit AA und/oder Throne. Aber CG ist dann doch nicht sooo populär geworden.

      Noch dazu sind die geflügelten Heavies eh meist zu schnell, in einer Liste mit den dicken SPD5 dudes kann ich mir das schon vorstellen, ja. Aber Schweine mit SPD5 und no pathfinder.... dann hat man selbst Sprint und Repo und Kram... oder Thags2 Feat. Das ist stellungstechnisch ja ein Horror. Und da spielt noch keine huge base mit.

      Auch hier bleibt wohl der Konsens: Playstyle > schwarz/weiß Denken. Ich hab jedenfalls lieber die Witches dabei.

      Gegen krasse Ballerburgen ist Legion mE weiterhin im Arsch, da hilft nur Gelände einsetzen und (auf Szenario) Druck machen, um den Caster zu legen. Gerade die coolen Battle Engine Factions wollen ja neuerdings noch schöner breit spielen und alles machen, interessanterweise steht da meist der Caster recht offen. Und wenn er auf eine Seite zieht, kann man ja zumindest auf der anderen Seite noch mitspielen. Da kommt dann immer gleich das Argument, ja gegen gute Spieler legst du den Caster ja eh nicht. Reicht ja oder ist schon ein Teilerfolg wenn der gute Spieler seinen super mega Caster wesentlich defensiver spielt als sonst und so weniger erreicht als gewohnt. Oder aus reinem Automatismus eben dies und jenes tut. Beispiel Garry2.

      Ja, natürlich kann Legion eine Sache richtig gut -> Caster legen -> warum sollte man das nicht machen wollen?




      Generell finde ich, kann man den Thags mit Golab/Neraphs schön anti Inf und mit den Land Sharks noch stärker gegen Arm bauen. Muss man halt selber wissen. Wobei auch mit Neraphs und bisschen target selection/sprint Kram oder über Hellmouth Drags und vllt dem Chef selbst, kann man schon ein paar Khador Dosen vom Feld stellen. Allerdings kann mE Legion eh keine super lange Attrition spielen und schon gar nicht gegen Arm Bricks.

      Edit: Landsharks sind Carnis & Co
      #hodor

      The post was edited 1 time, last by holdornaut ().

    • New

      Peta wrote:

      Aber was ich nicht verstehe....Landsharks? Shredder?!?
      Carni/Scythean/Ravagore.

      Hab ihn jetzt mal in grymkin gespielt, gegen dreamer.

      Raeks haben mich leider gar nicht überzeugt, wie immer eigentlich. 8p für den job den letztendlich ein hellmouthtentakel machen kann. Contesten.
      Ansonsten lief die liste aber super. Typhon, scytean, golab und der chef haben unter den clocks gut aufgeräumt. Typhon mit armorbuff und animus war quasi nicht umzubringen für die clocks. werd ich so am wochenende mal mitnehmen, nur die raeks werden einem weiteren heavy weichen.

      The post was edited 1 time, last by Snotling4149 ().

    • New

      Das klingt gut. Witziger Zufall. Teste gleich das hier in Cryx. Ret kommt später noch vorbei, aber da will ich mal Fyanna reinspielen.

      Theme: Ravens of War
      75 / 75 Army

      Thagrosh, the Messiah - WB: +25
      - Golab - PC: 17 (Battlegroup Points Used: 17)
      - Scythean - PC: 16 (Battlegroup Points Used: 8)
      - Typhon - PC: 20
      - Neraph - PC: 12
      - Neraph - PC: 12
      - Seraph - PC: 14
      - Shredder - PC: 4

      Blighted Nyss Sorceress & Hellion - PC: 0
      The Forsaken - PC: 0
      The Forsaken - PC: 0
      Hermit of Henge Hold - PC: 5
      #hodor