2t Liste für Turniere

    • 2t Liste für Turniere

      Moinsen,

      Ich war schon vor den neuen Themes auf der Suche nach einer zweiten Liste, die Garryth2 Gut ergänzt.

      Garryth wird recht Standart in Defenders mit 3 Engines gespielt werden. Probleme hatte ich bisher gegen CG oder wenn es zu High Arm Jack Spam kommt. Bisher nur gegen Khador (habe die Spiele zwar gewinnen können - Aber ich fühle mich bei dem Matchup nicht wohl).
      Gegen G3 mit seinen Slayern konnte ich das nicht testen, glaube aber auch nicht, dass es mir mehr Spaß machen wird.

      Die Casterauswahl für die 2te Liste ist recht begrenzt. Zum einen aufgrund fehlender Modelle aber eher in Hinsicht auf ein Teamturnier. (Issy, Rahn, G4, V2 werden vermutlich nicht möglich sein)

      Helynna in Forges gefällt mir an sich recht gut, ich habe aber nicht das Gefühl, dass sie mit Jacks mein Problem lösen wird.

      Als Theme glaube ich, dass mir Legions of Dann ab ehesten zusagt, da ich mit Sentinels auch im Nahkampf Gut austeilen kann und ich mir erhoffe, einem Anti Shooti Tec etwas Wind aus den Segeln nehmen zu können.

      Meine aktuellen Überlegungen sind Kaelyssa oder Ossyan zu spielen. Wobei mir Ossyan mit den Spells besser gefällt - auch wenn ich hier keinen Phantom Hunter habe der dezent Sehr geil ist.

      Hier wären Imperatus und Chemere in der BG. Als Einheiten 1xSentinels 1xInvictoren. Dazu 2 Tridents (welch Überraschung). Artificer habe ich hier auch 2 Stück.

      Gibt es Erfahrungen? Reichen die Sentinels und Imperatus als Nahkampfoption? Invictoren Yäy or Näy?
    • Hatte bisher 2 mal gegen die Dampflok gespielt und 2 mal gegen Gearheart. Da bekomme ich entweder nicht genug Schaden raus für Koloss und die Medium Base Modelle bzw. Treffe nicht mal die small Base Raketen Dudes. Der MacKay waren mir immer zu viele Shield Guards für die wenigen wirklich starken Schüsse. Gegen sie glaube ich könnte das mit eben der NK Komponente besser laufen. Zumal ich mit Def16 gegen Beschuss auf den Sentinels weniger Angst habe, dass sie auf dem Weg nach vorne sterben.