Turnierbericht aus Hamburg

    • Turnierbericht aus Hamburg

      Hallo.

      Gestern waren wir Braunschweiger auf einem Turnier in HH. Ich habe mal wieder meine Masons und schreibe dazu auf vielfachen Wunsch mal wieder einen Bericht.

      Meine Kader bestand aus: Hammer und dem neuen Corbelli, Wrecker und Marbles, Tower, Flint Mallet, Granite, VHarmony, O Chisel, V Chisel und als Unionpik Minx.
      Das Ziel des Tages war es möglichst viele Spiele mit Corbelli zu machen, um einfach die Übung zu bekommen und zu sehen, wie er sich im Turnierumfeld schlägt.

      Runde 1 geht gegen Swein und seine Engis.
      Es spielen Corbelli, Marbles, Tower, Granite, Flint und V Chisel gegen Ballista, Käfer, Rachet, Salvo, Harrygirl und Spade.
      Die Engis spielen mir den Ball zu und los geht es.

      Runde eins verläuft recht normal. Die Masons passen sich den Ball zu und kommen über die Bonus-Dodges von Corbelli sehr schnell sehr weit nach vorne.
      Tower gibt Tooled up an Corbelli weiter und V Chisel gibt ihm auch noch Assist. Dazu habe ich Glück, dass beide Knockdown Schüsse der Engis nicht treffen, sodass VChisel auch nichts abfangen muss.
      Am Ende von Runde eins bekomme ich Corbelli an Salvo ran. V Chisel ist auch dabei und zusammen machen sie sehr viel Schaden an Salvo. Hier mache ich am Ende des Zuges einen Fehler, indem ich mit Corbelli nicht gleich das Tor schieße.
      Swein hatte nur noch Spade offen, welcher aber noch nicht bewegt war und nur einen Punkt Inf auf sich liegen hatte.

      Ich gewinne die Ini für Runde zwei, Corbelli verhaut Salvo und macht das Tor zum 6:0.
      Danasch entscheiden sich die Engis ebenfalls zum Tor was prompt von Flint mit einem weiteren Tor beantwortet wird.
      Mit 10 :4 gewinne ich die Ini für Runde drei. Corbelli kommt mit seinem Legendary ganz locker an den Ball und netzt zum Sieg für mich ein.

      Spiel zwei ist gegen Julius und seine Butcher.
      Es spielen Corbelli, Wrecker, O Chisel, Flint, Tower und Granite gegen Vboar, Wau Wau, Cinnamon, Tenderiser, Brisket und V Ox.
      Ich darf kicken und schaffe es mit Corbelli in meiner ersten Aktiverung Brisket zu chargen, ihr den Ball zu klauen und das Tor zu 4 zu 0 zu schießen. Dafür verprügeln die Butcher Corbelli. Allerdings kommt Vboar nicht ran, was gut für mich ist, da sie so nicht so viel Momentum machen und Corbelli einen Screamer erzielt hat.
      Der Ball liegt in hinter den Reihen der Butcher so rum.
      Dank einer hohen Karte gewinne ich die Ini, Corbelli kommt per Fast Ground und Charge an Boar ran, schickt den KD und holt sich über viele Dodges an Boar den Ball und netzt wieder per Tap In ein. Der Ball scattert ganz schlecht für die Butcher hinter ihre Go Line, sodass Wau Wau ihn holen muss und ihn wieder hinter der Linie ablegt. Flint rennt und dodged in die Butcher, nimmt sich den Ball und kann einen Bonus Time Tap in Pass auf Corbelli spielen, welcher per Snapshottapin zum 12 zu 2 einnetzt.

      In Runde 3 spiele ich gegen Daniel mit Morts.
      Es spielen Corbelli, Wrecker, Flint, Tower, Granite und O Chisel gegen Mourn, Rattenschwarm, Puppenspieler, Casket, Ghast und Skulk.
      Ich darf kicken und Daniel sichert den Ball auf Ghast.
      Ich überlege, ob ich Corbelli reinschicke, mache dann aber andere Dinge. Der Ball wandert etwas weiter nach rechts auf die Ratten. Daniel aktiviert Mourn und verteilt ihre Boni, vergisst sie aber zu bewegen, was für die weitere Runde 1 noch entscheident sein sollte.
      Dann charged Ghast Corbelli. Mit 8 Nettohits auf 12 W6 kann er Corbelli per Push und Unmasking vom Feld schieben. Aber glücklicherweise für mich steht Mourn zu weit hinten und der Reroles fallen aus. So kommt nur das Unmasking, was Chisel und Corbelli nach hinten schiebt.
      Nun mobben alle Masons Ghast und ich lasse ihn mit 4 Leben stehen.
      Ich gewinne die Ini und Chisel kann Ghast zu Beginn von Zug zwei erledigen.
      Danach beginnt ein Hauen und Stechen auf der linken Flanke. Ich kann zwar Corbelli an die Ratten ranbringen, Aber Skulk hängt mir im Nacken. Corbelli hat noch zwei Punkte Inf und kann die Ratten hauen. Ich bonustime den Schlag und brauche auf 5W6 eine 4+. Dann kann Corbelli sicher das Tor machen. Die 4 kommt leider nicht und ich tackle dne Ball erst in der letzten Attacke.
      In Runde drei gewinne ich (glaube ich) die Ini und Corbelli trifft doch das Tor zum 6 zu 0 für die Maurer.
      Das Hauen und Stechen geht weiter. Daniel bereitet auf Tower ein Sarg-Legendary vor und um den armen Masons sieht es nicht so gut aus. Allerdings entwickelt sich die Prügelei in meine Richtung, da die Armor der Masons sehr hilfreich ist und ich immer ganz gut gegen heilen kann.
      Zudem beginnen meine Spieler den Puppenspieler zu mobben.
      Ich gewinn zu Beginn von Runde 4 wieder die Ini und Chisel erlegt den Puppenspieler zum 8 zu 0. Danach ist aber auch Tower fällig und wird in den Sarg gesteckt. 8:4 Corbelli kann sich von den Ratten befreien und kommt per Legendary wieder an den Ball, welcher etwa in der Mitte des Feldes rumliegt. Er geht in Torschussreichweite und netzt zum 12 zu 4 ein.
      Auch in diesem Spiel hatte ich Glück, dass Mourn nicht in Reichweite war um die Reroles zu verteilen und Ghast zu retten.

      Im Finale spiele ich gegen Mayos Fisher.
      Es spielen Corbelli, Wrecker, Tower, Flint, O Chisel und Minx gegen Yukai, Tentacles, Kraken, VSakana, VSiren und Horizon.
      Ich erhalte den Ball von den Fisher, sicher ihn mit Minx, passe auf das Gürteltier und lasse das wegdodgen.
      Christoph guckt kurz und macht dann einen sehr guten Yukaizug, um an den Ball zu kommen.
      Er lässt sie/ ihn/ es in Position rennen und spricht dann Break the Surface auf Wrecker, um das Gürteltier in Melee mit Yukai zu bekommen. Das klappt auch. Jetzt muss er auf der ersten Attacke den Tackle treffen, da er sich noch ihren Dodge kaufen muss, um einzunetzen. Allerdings sind in der ersten Attacke zwei 1er dabei, was den Plan schon ruiniert. Um es noch schlimmer zu machen, ist die zweite Attacke wie die erste und Yukai trifft erst in der letzten Attacke den Takle. Somit kann sie sich nicht einmal weiter weg dodgen. Diese Attacke kostet Mayo auch einfach schon das Spiel.
      Jetzt mobben wieder alle übrigen Masons Yukai, nachdem das Gürteltier sie in Richtung des Teams und aus der Deckung geschoben hat.
      Corbelli haut sie zu Beginn der zweiten Runde um und macht das Tor zum 6:0. Dazu habe ich die Ini noch mit Dig Deep gewonnen, was das Toreschießen für die Fisher noch unattraktiver macht.
      Zwar könnte VSiren das Tor machen, aber ich habe als letzte Aktivierung noch Flint mit 4 Inf offen, welcher dann auch wieder einnetzen könnte.
      Chisel verprügelt noch mit Tooled Up Horizon zum 7:0. Mayo entscheidet sich gegen das Tor und geht mit VSiren zurück um Corbelli mit dem Range KD zu behacken. Allerdings trifft dieser nicht. Flint gelingt es Tentacles mit Push Dodges von Corbelli wegzubewegen, was eine Lücke öffnet, durch welche Corbelli nächste Runde Richtung Ball kann.
      Ich gewinne die Ini. Corbelli dodge per Acorbatic weg von Kraken, kann dann drei Attacke auf Tentacles machen. Ich erziele in KD und zweimal 2 Mom Damage. Somit liegt Tentacles KD rum, hat noch 4 Leben ( eines hatte er vorher an Flint verloren) und ist von Flint und Chisel, beide mit 4 und 3 Inf gebunden. Corbelli bewegen sich B2B mit dem Tor, holt sich per Legendary den Ball und trifft zum 11 zu 0.
      An dieser Stelle endet das Spiel, da Mayo keine Möglichkeit mehr besitzt Tentacles irgendwie sinnvoll zu retten. KD und nur noch 4 Leben ist zu schlecht, um da noch wieder rauszukommen, zumal Yukai und Horizon auch an seinem Tor stehen, da sie gerade reingekommen sind. Kraken hätte zwar noc irgendwie Chisel behindern können, aber sie hätte im Zweifel auch einfach aus seiner Meleezone gehen können, KD gehen, wieder mit Momentum aufstehen und dann das Tierchen totgeprügelt, was für sie mit 4 Inf und Heroic kein Thema ist.

      Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit Corbelli und den Masons. Aber man muss an dieser Stelle auch erwähnen, dass ich in den nötigen Situationen auch einfach das nötige Glück hatte.
      Ich habe alle mit 10 Torschüsse getroffen. Zwar waren die meisten Tap ins von Corbelli, aber dennoch kann da auch mal einer daneben gehen.
      Dazu laufen Spiele drei und vier wohl anders, wenn Daniel Corbelli vom Feld schiebt oder Christoph das Tor trifft.
      Corbelli ist schon eine richtige Maschine. Er hat 9 Tore für mich erzielt und dazu 2 Takeouts gemacht und einen weiteren maßgeblich vorbereitet. 40 von 48 Punkte ist schon eine Ansage, aber es gibt ja mittlerweile viele Captains, die eine solche Summe an Punkten über ein Turnier erzielen können.

      Ich hoffe ihr hattet etwas Spaß beim Lesen.

      Mfg Iceman
      Casterkills Reckoner : 16

      Armee: Menoth
      WM Spielstatistik:
      Win : 304,5 (301)
      Lose :92,5 ( 91 )

      WM MK II
      Win:(9)10
      Los:(14)15
    • Das ist eine gute Frage. Er fühlt sich in etwa so an wie Shark was kicken oder recieven angeht.
      Selbstverständlich ist er wegen seinem Teamskill make space viel wertvoller, wenn er den Ball hat.

      Persönlich will ich auch lieber das Ei haben, da ich dann schon in Turn eins eine Hütte machen kann.

      So braucht man dann nur noch acht Punkte, wenn man das Tor trifft. Das erachte ich immer als grossen Vorteil, gerade bei Strikerteams.
      Oder aber man stellt Corbelli an jemand ran, verhaut ihn und macht dann Top of turn zwei eine sechs Punkte Aktivierung.

      MfG Iceman
      Casterkills Reckoner : 16

      Armee: Menoth
      WM Spielstatistik:
      Win : 304,5 (301)
      Lose :92,5 ( 91 )

      WM MK II
      Win:(9)10
      Los:(14)15
    • MrMayo wrote:

      DerRobbe wrote:

      Ich würde mich freuen, wenn @MrMayo auch seine Berichte postet.
      Dafür weiß ich eigentlich nicht mehr genug.Was möchtest du denn wissen?
      Als Guildball/Fisch-Neuling kann ich die Fragen eigentlich nicht konkretisieren.
      Ich lese halt gerne Berichte. Ansonsten fehlt mir noch der S4.1 Fischtaktika-Thread mit ganz rudimentären Sachen.
      Also welcher Captain gegen welches Gegnerteam und welchen Squaddie sollte man wofür Einsetzen.
      Seitdem das off. Forum down ist, fehlt mir die Anlaufstelle.
      Borka: "After all that I need a beer!". He is misunderstood, they bring him a bear, and he's too embarrassed to send it back, and here we are.