Mehr Kohle für SFG

    • Mehr Kohle für SFG

      icv2.com/articles/news/view/43…vr.it&utm_medium=facebook

      Die Taler sollen für neue Spiele und verbesserte Abläufe in Produktion und Service genutzt werden, unter anderem kommt mit den Talern auch Ian Livingstone an Bord (ehemals GW Mitbegründer und viel wichtiger: Hexenmeister vom flammenden Berg <3 ).

      Ich bin gespannt.
      Ich war schon Vegetarier und am 1.Mai auf der Straße als Brisket noch in kleinen Clubs spielte.

      The post was edited 1 time, last by BLUTAXT ().

    • Ohne jetzt groß in die Tiefe zu gehen: der Schritt wird ziemlich richtig sein. Oftmals stossen neue Firmen beim Wachstum nach einer kurzen Weile an eine Grenze, bei dem mehr Wachstum aus eigenen Mitteln nicht bezahlbar ist. Hört sich komisch an, ist aber so. Damit ist der Schritt aus der Sicht gut.
      Guildball Tracker und mehr

      Morticians 4 life!
      The Order 4 your soul!
      Blacksmith 4 your heart(h)!
      Brewers 4 fun!
    • Soweit ich es verstehe wollen sie vor allem die Produktpalette erweitern.
      Was ich mir auch noch als Verbesserung vorstellen kann, das neue Kontakte/Know-How ins Team kommen. Das eröffnet eventuell nochmal andere Optionen für die Produktion.

      Mir scheint SFG ist da arg auf der Suche. Ich fand den Weg mit der Plaste gegen Ende ganz gut. Zinn war mir zwar lieber, aber da haben sie ja klar begründet gesagt warum das nicht mehr gemacht wird. Jetzt plötzlich farbiges Resin, was bei einigen Leuten wohl mehr bricht als am Stück bleibt. Kann mir nicht vorstellen das SFG sich damit zufrieden gibt... bzw. hoffe ich das nochmal was anderes versucht wird.