Model Creep

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Model Creep

      Das das Spiel größer wird ist ja nix neues. Mich hat aber mal interessiert, über welche Größenordnung wir hier ungefähr sprechen. Natürlich lässt sich das nicht pauschalisieren, das kommt stark auf die jeweilige Fraktion, Liste, verglichene Modelle etc. an. Da ich aber in MK2 bereits eine Liste gespielt habe, die Primal Terrors sehr ähnelte, konnte ich zumindest da direkt vergleichen, wie viel mehr ich da heute auf die Platte stelle.

      MK2 50 Punkte – 24 Modelle
      Thagrosh 1
      - Blightbringer
      - Ravagore
      Max Warspears + UA
      Max Warspears + UA
      War Chief
      Max Spawning Vessel
      Feralgeist

      MK3 75 Punkte – 41 Modelle
      Anamag
      - Blightbringer
      Max Warspears + UA
      Max Warspears + UA
      War Chief
      Ammok
      Max Warmongers + UA
      Hellmouth
      Hellmouth
      Max Rotwings
      Spell Martyr

      Im Vergleich zu MK2 sind Feralgeist, Ravagore und Spawning Vessel rausgeflogen (9 Modelle). Dafür kommen rein: Ammok, volle Unit Warmonger + UA, 2 Hellmouths, volle Unit Rotwings und ein Spell Martyr. Das sind netto 17 weitere Modelle auf der Platte, rein auf die Puppen bezogen ein Anstieg von 41%.

      Jetzt könnte man argumentieren, dass die Zahl künstlich aufgebläht ist,da ich keine teuren Chosen in der MK3 Liste habe, und dafür in der MK2 Liste einen Ravagore. Also ersetzen wir den Ravagore durch Raptoren (kosteten in MK2 das gleiche) und eine Unit Warspears+UA mit Chosen. Das sind dann 28 vs. 40 Modelle. Immerhin noch eine Erhöhung der Modellanzahl um 30%.

      Vielleicht kann mal jemand alte Skorne Immortals (nicht, dass das gespielt wurde) mit neuen vergleichen. Ich wette, hier kommt man auf ähnliche Prozentsätze, und hat dabei noch 2 Huge Bases im Gepäck.
    • Runes of War:
      Doomy1
      3 heavies
      1 light
      Moses
      max Stein + UA
      12 Runeshaper
      Janissa
      ---
      26 Modelle

      Borka2
      4 heavies
      2 lights
      Moses
      max Stein + UA
      10 Welpen
      Swamp Gobber
      ---
      27 Modelle

      Da ist der Unterschied überschaubar.


      Grissel2
      -Mulg the Ancient
      -Troll Axer
      -Trollkin Runebearer
      5 Trollkin Champions
      5 Trollkin Warders
      5 Trollkin Warders
      Max Krielstone w/UA
      Fell Caller Hero
      Stonescribe Chronicler
      ---
      28 Modelle

      Madrak1
      Bomber
      Mauler
      Moses
      Fell Caller
      Gremlin Swarm
      max Stein + UA
      2* Champions + Skaldi + 1 Sorcerer
      Fennblades + UA
      ---
      37 Modelle

      Beide Listen sind halbwegs vergleichbar. Hier hat Mk3 mehr Modelle auf der Platte.
      Borka: "After all that I need a beer!". He is misunderstood, they bring him a bear, and he's too embarrassed to send it back, and here we are.
    • Mk2:
      Kallus
      3x Ravagore
      Succubus
      Max. Hex Hunter mit UA
      Max. Legionäre mit UA
      Max. Kessel
      2 Shepherds
      2 Deathstalker
      =39 Modelle

      Mk3:
      Kallus
      Blightbringer
      Harrier
      Ammok
      2x Vögel
      2x Chosen
      2x Hellmouth
      Feralgeist
      Warchief
      =44 Modelle

      Jetzt nicht der riesen Unterschied.
      Khador players don't understand things like utility.
    • MK 2

      Father Lucant, The Divinity Architect
      - Prime Axiom
      - Inverter
      - Corollary
      Transfinite Emergence Projector
      - Permutation Servitors
      Transfinite Emergence Projector
      - Permutation Servitors
      Algorithmic Dispersion Optifex
      Optifex Directive - Leader & 2 Grunts



      MK3
      Father Lucant, The Divinity Architect - WJ: +28
      - Prime Axiom - PC: 38 (Battlegroup Points Used: 28)
      - Inverter - PC: 15
      - Corollary - PC: 6
      Transfinite Emergence Projector - PC: 19
      - Permutation Servitors
      Transfinite Emergence Projector - PC: 19
      - Permutation Servitors
      Algorithmic Dispersion Optifex - PC: 2
      Reflex Servitors - 3 Reflex Servitors: 0
      Reflex Servitors - 3 Reflex Servitors: 0
      Accretion Servitors - 3 Accretion Servitors: 0
      Attunement Servitors - 3 Attunement Servitors: 0
      Optifex Directive - Leader & 2 Grunts: 4

      Praktischer Vergleich weil ich die Liste nie geändert habe. Jetzt halt mit 12 Servitoren mehr als vorher. Fällt nur in der Tasche auf auf dem Tisch machen die im Vergleich zu den 3 Huge Bases nicht wirklich was her.
    • Captain Allister Caine (*5WJPs)
      *Ace (7)
      Alexia Ciannor & the Risen (5)
      Arcane Tempest Gun Mages (6)
      *Officer (2)
      Boomhowler (9)
      Forge Guard (8)
      Lady Aiyanna & Mann (4)
      Eiryss, Angell of Retribution (3)
      Gorman (2)
      Junior (3)
      Ragman (2)
      Sackpfeifenspieler (2)
      Stormcaller (1)
      Stormcaller (1)

      -> 48 Puppen
      Fiona the swag
    • Also ich weiß nicht zu 100% was in MK2 bei Khador gespielt wurde, aber wenn ich nur mal die Annahme von Butcher2 Mad Dogs nehme und 8 Units Doomreaver spiele komme ich auf:
      ca 50 Puppen.

      Dann nehme ich mir mal ne MK3 Liste:
      Khador Army - 75 / 75 points
      [Theme] Jaws of the Wolf

      [Karchev 1] Karchev the Terrible [+30]
      - Berserker [8]
      - Berserker [8]
      - Berserker [8]
      - Kodiak [13]
      - Kodiak [13]
      - Marauder [11]
      - Marauder [11]
      - Marauder [11]
      - Marauder [11]
      Greylord Forge Seer [0(4)]
      Greylord Forge Seer [0(4)]
      Kovnik Apprentice Kratikoff [0(4)]
      - Berserker [8]
      Widowmaker Marksman [0(4)]
      Battle Mechaniks (min) [3]

      Da bin ich bei 16 Puppen!!!

      Also eher umgekehrt!

      Merkt man was ich da gemacht habe?
      Meine Taktik? Axt ins Gesicht! Was braucht man mehr?
    • conflictchamber.com/?c3201b_-0…p9w8h8hnf89nf89nf89nfnfng

      Khador Army - 74 / 75 points
      [Theme] Wolves of Winter

      [Vladimir 2] Vladimir Tzepesci, the Dark Champion [+27]
      - Destroyer [14]
      - Destroyer [14]
      Alexia, Mistress of the Witchfire [7]
      Koldun Lord [0(4)]
      Koldun Lord [0(4)]
      Doom Reaver Swordsmen [10]
      - Greylord Escort [0(3)]
      Doom Reaver Swordsmen [10]
      - Greylord Escort [3]
      Doom Reaver Swordsmen [10]
      - Greylord Escort [3]
      Doom Reaver Swordsmen [10]
      Doom Reaver Swordsmen [10]
      Greylord Outriders (min) [10]

      Tada immer noch 8 Puppen weniger! Und dabei fehlt in der Butcher2 liste sicher einiges!
      Achja und die Karchev Liste konnte man im MK2 nichtmal spielen so.
      Meine Taktik? Axt ins Gesicht! Was braucht man mehr?
    • Naja da kann man noch so viel vergleichen, es ist alles eher situativ. Die Punktkosten wurden verdoppelt, allerdings wurde vieles durch Balancing etc etwas billiger. Dazu kommt, dass die meisten Listen mit Warjack Punkten bei über 100 stehen. Dazu kommen jetzt noch die Freepoints. Logisch betrachtet, sollten da erstmal mehr Puppen auf das Feld kommen. Das macht sich natürlich, auf die breite Masse gesehen, bemerkbar .

      Wenn man aber nun bedenkt, dass früher auch schon Listen mit 40-50 Modellen auf dem Feld standen ist jetzt die Frage, wie das geht? Dabei denke ich jetzt an die Mk2 Harby, die mit ihren 5 Warjackpunkten nen Devout mitgenommen hat und dann volle 50 Pkt in Infanterie aufgestellt hat. Wären also volle 100 Mk3 Punkte. Das bekommt die heute nicht mehr SINNVOLL hin, das Maximum sind 96 Pkt Infanterie.

      Das bestärkt auch die Aussage von @Skathrex. Mk2 Listen, die früher nur Infanterie gespielt haben (WP gerade so voll gemacht), können das in Mk3 nicht mehr ganz so gut, obwohl die Liste effektiv mehr Punkte zur Verfügung hat. Elitäre Listen, die Mk2 schon die WP um weiten überschritten haben (wie in Luebbis Eingangspost) profitieren natürlich von den neuen Themes und WP am meisten.

      The post was edited 1 time, last by Andü ().

    • ich denke so viel Veränderung in der Modellanzahl werden wir nicht feststellen. Ich persönlich finde ja. Das mehr Modelle mehr Optionen mit sich bringen (wenn man nicht gerade so was wie den Slayerspam spielt). Weiterhin fände ich es schön, wenn es zu dem alten Punktesystem mit 500 Punkten gehen würde, da wäre das Preisen von Modellen leichter zu balancen. Wird vermutlich nicht passieren, aber hoffen darf man ja :D
    • Ich denke der Modelcount hängt am stärksten davon ab wieviel Infantrie ich sinnvoll mitnehmen kann. Also machen wir mal ein bisschen Analyse (gerne korrigieren und erweitern):

      MkII: 100 Punkte (MkIII nicht mehr DM) frei zur Verfügung + ~12 Punkte für Jacks Beasts, die aber teurer sind.

      MkIII: 75 Punkte + ~27 Warjacks points + ~ 3 gratis Solos/Attachments (12-16 Punkte, selten mal mehr oder weniger aber für Statistik unwichtig). Das macht erstmal in Summe mehr Punkte. Wir haben ja möglicherweise 120 Punkte, statt früher 112 (was war bei MkII das höchste an Warcasterpunkten?)

      Aber die Punkte stecken jetzt bereits in Bereichen. Warjacks und Solos machen eher niedrige Modelle pro Punkt. Billige Infantrie die die Zahlen hochtreibt ist jetzt bei 75 Punkten und kämpft da aber auch noch mit Merc slots und eventuellem Punkte Überschuss der Caster Punkte oder dem extra Solo/attachement das echt noch mit muss!


      Rein theoretisch müsste man damit in mkii sogar mehr Modelle stellen können, denn ich kann ja 100 Punkte mit Infantrie vollstopfen. Aber: eine Sinnvolle Armee hat warscheinlich einen dicken Jack der dann auch ein paar Punkte in die 100 frisst und man bezahlt alle Solos und Attachement die man auch zum Spielen benötigt.

      Mein Bauchgefühl sagt mir, dass die Größen aktuell ungefähr gleich sein sollten. Anfang MkIII definitiv kleiner weil noch keine Themes da waren und viel jackspam gespielt wurde. Auch der Boost von Battle Engines sollte auch leicht auf die Modellzahl gedrückt haben. Die "tollen neuen Themes" erhöhen wieder die Zahl von Modellen, einfach aufgrund der Bedingungen für Gratis Modelle. Vielleicht kommt daher auch der subjektive Eindruck es werden mehr und mehr Modelle.

      The post was edited 1 time, last by Snoozer ().

    • Mal so aus Interesse: wo lagen denn so die Maxima eurer Listen in mk2 ? Ich habe in mk2 hauptsächlich Legion gespielt und das ist heute schon mehr, aber damals haben wir ja nur Beasts gefahren.

      Von dem bisschen in Khador & Mercs hatte ich den Eindruck, dass es erst ein klein wenig weniger Modelle waren und dann durch die Free Solos wieder in den gleichen Bereich kam.