Nominierung #3

    • Nominierung #3

      Liebe Community,

      das Auswahlwochenende ist vorbei. Es war ein äußerst produktives und angenehmes Wochenende.
      Euch noch einmal vielen Dank für das zahlreiche und unkomplizierte erscheinen.

      Natürlich wurden einige Entscheidungen gefällt und so möchten wir folgende Spieler für die kommende WTC nominieren.

      Christopher @Greif
      Nach einem Jahr Abstinenz ist er zum Glück wieder zurück auf der Platte. Menoth spielt er , hat das Turnier formerly known as DM gewonnen, hat uns am Auswahlwochenende überzeugt, konnte mit ausreichend Motivation punkten und ist eine großartige Ergänzung für das Team.


      Martin @Prometheus
      Eine schwedische Forschergruppe hat einmal herausgefunden, dass Martin ein einziges Turnier in seiner Tabletopkarriere mit gleich vielen Niederlagen wie Siegen abgeschlossen hat. Ansonsten reist er seit Jahren durch die Tabletopwelt und stellt Leute von der Platte. Regelmäßiges 5:1 - unter anderem auf der letzten WTC und den Thüringen Masters - heißt für uns: Hallo Martin.

      Tobias @madson
      Tobi spielt abgebrüht und bevorzugt starke Listen. Das macht er sogar ziemlich konsequent. Der gut informierte Tobi ist ein höflicher Mann und zeigt seinen Gegner gerne, wo man das "L" im Steamroller Sheet markieren kann. WTC erfahrener, spielstarker, grundsympathischer Typ.

      Bernhard @bnf
      Bernie hat einige wundervolle Fähigkeiten, zum Beispiel weiß er sehr viel. Grundsolide Wissenheit im Bereich 90s Gangster Rap und außerordentliche Fähigkeiten im Spiel Warmachine/Hordes (weiß wie das mit Fury wirklich funktioniert) zeichnen diesen Mann aus. Den Kreisel hat er schon gespielt bevor es jeder tat. Für uns also eine 1a Ergänzung.

      Micha @Labla
      Ich kenne da so zwei Typen ...

      Flo @Rabe
      Als landesweit gefragter Survivalexperte kann Flo nachweislich ein Zelt in unter 90 Sekunden aufbauen. Wow.
      Außerdem ist er absolvent der Dr. K. School of Grind, kann ein Prädikatsexamen vorlegen, und hat seinen Meister in einem epischen Duell bezwungen. Was will man mehr?


      Im Gegensatz zum letzten Jahr wird es eine kleiner Änderung geben. Wir haben schlicht und ergreifend mehr gute Spieler als Plätze für die diesjährige WTC. Daher möchte wir aus mehreren Gründen noch einige Leute nominieren, bei denen wir uns sehr freuen würden, wenn sie uns nach Belgien in Trainingshaus begleiten würden. Größtenteils als Springer-Springer und Sparringspartner, zum Beispiel:

      Fredl @guerron
      Der Held des Volkes ist eine Art Anwalt des Teufels. In Listen Diskussionen nimmt er gerne mal einen verschrobenen Standpunkt ein, um auf mögliche Schwächen hinzuweisen. Beliebt beim Volk und geübt im Spiel, sehr geehrter Alfredo, du hast uns letztes Jahr gefehlt.

      Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
      Weitere Ernennungen folgen.

      Grüße
      Flo
      Lützi
      Micha


      Fiona the swag

      The post was edited 1 time, last by Labla ().