Steelhead CID

    • Luetzi schrieb:

      Ist nicht so das ich den Mercspieler nicht gönne auf dem gleichen Level wie andere zu schwimmen, aber ich würde mich wirklich freuen wenn das aktuelle CID-Level Beispiel gebend wird und andere Ausfälle zeitnah auf dieses Niveau runtergeregelt werden.
      Ich spiele das angeblich "broken" Zeug gerade sogar, muss aber sagen, dass der Impact mancher Modelle wie dem LotF nicht weiter wild sind, wenn man sich das Gesamtpaket anschaut und einfach lernt damit umzugehen. Bevor es jetzt heißt: "Klar, rechtfertige nur deinen Scheiß..." ein paar Fakten dazu, die ich aus Spielpraxis heraus gewonnen habe:

      Erkenntnis 1: Ohne Kessel ist der LotF kaum was wert bzw. verliert soviel an Power, dass er sowieso kein echtes Problem darstellt.
      Erkenntnis 2: Ein 9+ Punkte Modell (der Kessel kommt zu 75% nur für ihn rein, deshalb nicht volle Anrechnung) hat klare Fressfeinde, die halt momentan im Meta viele geil fanden (wie Champs), aber genauso viele Modelle, bei denen er nicht viel reißt (trifft z.B. auf Infantrieschwärme und ARM20+ zu) - ein Tausch ein paar Dudes gegen den Lord rechnet sich bei nicht völlig mieser Stellung immer.
      Erkenntnis 3: Als Casterkiller reicht der Lord nicht, wenn nur etwas Rücksicht drauf verwendet wird. Sich leer neben eine Hugebase stellen zählt nicht unbedingt dazu - aber auch da gäbe es Counterplay dagegen...
      Erkenntnis 4: Sniper zu haben, ist gegen Devouring Host sehr stark. Caster wie Lylyth3 etc. mag diese Liste GAR NICHT, da sie zu schnell nicht den Caster aber die Schlüsselmodelle verliert, die ihr erst das Spiel ermöglichen. Die normalen Dudes mit ihren Werten tun das ja nicht.
      Erkenntnis 5: Devouring Host ist nur im aktuellen Meta von Ogruns, Trollen etc. gut - wer sich damit beschäftigt, wird schnell feststellen, dass diese Theme ganz schnell an böse Grenzen stößt. Zumindest mir ist das bewusst, weshalb ich schon wieder nach Lösungen außerhalb von DH suche...
    • Ich finde einen Moros und imperatus mit overrun pathfinder und stealth schon ganz geil. Schmeißt man die neue Engine rein, 20“ und 19“ threatrange... kann man schon machen.

      Sein feat gibt im Prinzip ja auch sentinels und solchen Sachen einen schönen defensive Strike.

      Das sieht schon nach mehr aus als nur eine gun oder nur Battle Engines.
      Deiner Mutter gefällt das
    • Alternativ auch in der Dawnguard. Zero Hours Sentinels klingen nicht verkehrt, ist sicher auch ganz geil mit Curse of Shadows

      EDIT: Und die Lys Healer geht auch rein, so dass Garryth KD Immun ist. Halte ich für ein wichtiges Modell, wenn der alte Mann in seiner zweiten Inkarnation rumgurkt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von klatschi ()

    • Gute Punkte. LoD wäre mein erster Versuch, würde ich ihn stellen wollen. Allein, in Legions geht es darum (meiner Meinung nach), Sentinels anzubringen. Und zwar so viele und so gebufft wie möglich. Veil of Mist hilft bei der Beschleunigung und Curse if Shadows beim Schadenmachen. Aber dann? Garryth ist zu sehr Battlegroup orientiert.

      Um in Legions zu landen muss er an Vyros2, Goreshade4, Issyria und Elara2 vorbei. Don't know. Wouldn't want.
      14 Fraktionen. Eine Community. Und icke mittenmang.
    • Also eine legitime wincondition ist die Assissination :)
      Wenn du magesight und acrobatics und Parry kombinierst, wird es sehr schwer seinen caster/lock vor einem Moros zu schützen. Man ignoriere inervening Modells/clouds/Wälder. Und wenn der rankommt, was man halt super schwierig verhindern kann, dann bekommt man zwei/drei pow 15 Schellen und steht mit def 9 da. Eine harpie und ein imperatus Schuss dazu und sehr viele caste / locks müssen orgdentlich campen oder gehen einfach.
      Deiner Mutter gefällt das
    • DeadRabbit schrieb:

      so richtig vom Hocker haut mich Garryth aber auch nicht wenn ich ehrlich bin. Ja, die Plempe kann was, wenn er aimt. kann er sich das nicht erlauben, ist das auch schon wieder weg. Sind ne Menge coole Sprüche auf einem Fokus 6 caster. Ehrlich gesagt, so richtig sehe ich den noch nicht, besonders nicht in dem Meta.
      danke, endlich jemand der mich versteht :)


      klatschi schrieb:

      Alternativ auch in der Dawnguard. Zero Hours Sentinels klingen nicht verkehrt, ist sicher auch ganz geil mit Curse of Shadows

      EDIT: Und die Lys Healer geht auch rein, so dass Garryth KD Immun ist. Halte ich für ein wichtiges Modell, wenn der alte Mann in seiner zweiten Inkarnation rumgurkt
      Shady4 hat aber eindeutig das besser feat und tools für die Sentinels.


      Nagus schrieb:

      Also eine legitime wincondition ist die Assissination :)
      Wenn du magesight und acrobatics und Parry kombinierst, wird es sehr schwer seinen caster/lock vor einem Moros zu schützen. Man ignoriere inervening Modells/clouds/Wälder. Und wenn der rankommt, was man halt super schwierig verhindern kann, dann bekommt man zwei/drei pow 15 Schellen und steht mit def 9 da. Eine harpie und ein imperatus Schuss dazu und sehr viele caste / locks müssen orgdentlich campen oder gehen einfach.

      klingt an sich cool, wird in der praxis aber durch 1-2 modelle, die neben dem caster stehen und keine landeplätze zulassen schon vereitelt. glaub mir, ich hab gefeiert, als moros sein update bekommen hat. aber in der praxis ist es einfach gegen einen halbwegs aufpassenden gegner nicht anbringbar.
      is n bischen wie die strike force: aufm papier sagt sie: "hoehoe wir combinen deinen caster zu tode", in der praxis lebt zu dem zeitpunkt vielleicht noch die hälfte, von denen die hälfte dann vielleicht auf den caster schießen kann, von dem dann nochmal die hälfte ne shieldguard frisst. :(


      tatsächlich sehe ich SG am ehesten in ner DOI liste wie @Neodamus schon erwähnte. einfach um die wertvollen schüsse der be nutzen zu können. andererseits hat er nur 12" und weiß gott ist es einfach da rauszubleiben, wenn er nicht absolut exponiert steht. weiterer punkt ist, dass ungeboostete schüsse halt einfach nicht wirklich bocken.
      :shock:
    • Im CID-Forum für Battle Reports zeichnet sich eine ähnliche Tendenz ab. Unter Vorbehalt mich verzählt zu haben ist Garryth x mal in folgenden Themes gespielt worden:

      3 FoW
      1 SotR
      10 LoD
      6DoI

      (Wenn pro Thread mehrere Spiele gemacht wurden, hab ich das nicht berücksichtigt.)

      SotR ist gerade auf dem absteigenden Ast. Ob meta- oder fraktionsbedingt (also extrinsisch oder intrinsisch motiviert) weiß ich nicht. Wahrscheinlich fünf multikausale Ansätze plus drei Flügelschläge eines Schmetterlings in der Pfalz vor dreieinhalb Monaten. ¯\_(ツ)_/¯

      Anyway: ATM find ich ihn blöd und werde mich nach den nächsten Big Cons im Frühjahr eines besseren belehren lassen müssen. Wann gab es zuletzt einen in der CID eingeführten Caster, der nicht geil wurde?
      14 Fraktionen. Eine Community. Und icke mittenmang.