Erste Listen mit Minions

    • Erste Listen mit Minions

      Gut, da das neue Projekt Minions geworden sind, muss ich irgendwo anfangen. Und den Anfang macht eine Will Work for Food Liste mit Jaga Jaga ohne lesser Warlocks. Wir fangen langsam und einfach an. Meine erste Liste (auch anhand der Dinge, die spontan lieferbar waren):

      conflictchamber.com/#cb201b_-0PjP4c4c4djMjNjNjWeMeM0UjDjD

      Minion Army - 75 / 75 points
      [Theme] Will Work for Food

      [Jaga-Jaga 1] Jaga-Jaga, the Death Charmer [+27]
      - Blackhide Wrastler [16]
      - Blackhide Wrastler [16]
      - Bull Snapper [5]
      - Ironback Spitter [14]
      - Swamp Horror [15]
      - Swamp Horror [15]
      - Gatorman Soul Slave [0(5)]
      Efaarit Scouts [0(6)]
      Efaarit Scouts [0(6)]
      Farrow Bone Grinders (min) [5]
      Farrow Valkyries [8]
      Farrow Valkyries [8]

      Die List ist son kleines bisschen allroundig gegen Beschuss und mit höherer Panzerung dürfte sie auch halbwegs klarkommen. Die Efaarit Scouts sind drin wegen Critical Amputation der Swamp Horrors und weil ich sie seltsamer Weise cool finde (keine Ahnung wieso). :D
      Zudem habe ich dann Pläne mit Slaughterhousers, wenn ich mir dann noch Schweinchen zulege. Jaga hat ihre persönliche Entourage mit dem Ironback und dem Bullsnapper (es waren Punkte offen, er war lieferbar und Spiny Growth ist gut). Damit hat sie dann ordentliche Defensivwerte. Die Valkyren sind drin wegen Shield Guard und weil sie noch Dmg machen können, bevor ich sie evtl. durch das Feat in die Luft jage. Selbes gilt für die Bone Grinder. 2" mehr Zauberreichweite und Featfutter.
      Das wäre der langsame Start der Minions.

      Dazu habe ich noch Rask und Barnabas 1 als Austausch-Caster und Lanyssa Ryssyll und Lynus+Edrea (ebenfalls für spätere Pläne und falls mich mal Wolken nerven sollten). Und einen Elish Garrity Eigenbau (das war die einzig sinnvolle Verwendung vom Cryx Sturgis..).

      Also: Mal von den Schweinchen abgesehen (da existieren wie gesagt schon Pläne :D ): was denkt ihr, sollte ich mir dann eher früher als später noch unbedingt holen?
      1x Blind Walker, Bone Shrines und Orin Midwinter sind schon auf der Liste.
    • Willkommen im Land der Gators und Pigs!

      Zu nächst ein mal sieht die Liste 'ok' aus. kann man so spielen, würde aber sagen, dass die noch verbesserungswürdig ist :)

      Ich würde auch nie 2 Wrastler mit Jaga spielen. Aufgrund von S&P bekommst du einfach mehr aus deiner Liste, je mehr Attacken du hast. Ergo wenn man Beastlastrrig mit ihr spielt hat man meistens 3-4 Horrors dabei.
      Den Spitter find ich auch klasse bei ihr, auch wenn die liebe Bazinga da anderer Meinung ist ;)

      Warum 2x Valkyries? ich würde die maximal 1x spielen.

      Ich würde da lieber 2 Husks und einen Boneshrine oder Feral spielen, einfach um das Gegnerische Scenario zu stören.

      aber als Start immer gut.
    • Die 3-4 Horrors waren geplant, aber es gab nur 2. Und nun will ich das dann erstmal spielen, bevor ich mir weitere 2 Horror kaufe. Also das ist eher der spontanen Lieferbarkeit geschuldet. Beim Zusammenbau musste ich aber feststellen wie winzig die Dinger sind. Da sind ja fast die Caster größer. :D

      Die 2x Valkyren sind einfach erklärt. Mein Gegner schießt für gewöhnlich viel (Shield Guard), sie selbst können auch recht ordentlich schießen (mit Buffs) und zur Not als Feat Futter haben sie eine ordentliche ARM.
      Aber warum genau 2 und nicht nur 1 Einheit, kann ich gar nicht so richtig begründen.

      Als erste Liste ist sie natürlich nicht optimal, wie gesagt auch der Lieferbarkeit geschuldet. Die meisten Modelle davon wollte ich eh haben, also auch wenns nicht läuft, kann ich sie anderweitig verwenden.

      Sind die Husks denn gut? Wenn ja, wie genau eingesetzt? So vom bloßen Lesen der Regeln find ich sie nicht so wahnsinnig gut.
    • Also die Husks sind klasse.

      Def12 Arm16 8HP AD oder Ambush

      Wenn die getroffen und nicht getötet werden triggern 2 Sachen. zum einen Hyper Agressive, was die ein Full Advance (5") erlaubt [und hier will ich nicht lügen auch eine attack?]
      und anschließend auf den Angreifer gerichtet ein POW14 Spray Corrosion mit Continous Corrosion.
      Das ist echt stressig für den Gegner, besonders wenn die wichtige Einheiten/Solos blockieren und im Nahkampf binden.

      Und wenn sie dann doch Entfernt werden hinterlassen die eine 5" AOE Wolke die jedem der hindurch geht oder drin stehen bleibt 1 Auto Damage macht und vorher einen POW12 Autohit gibt, wenn der Husk platzt.

      Für 3 Punkte eine unglaublich nervige Toolbox.
      Frag mal die Khador Pikemen was die gegen 1 Autoschaden halten. oder speziell alles was nur 1 HP hat.

      Am wichtigsten ist aber das die Dinger Arm16 und 8Hp haben und im Ambush 13" von der Kante aus alles am Punkten hindern können was sie erreichen. und tatsächlich viel Aufwand benötigenum entfernt zu werden.

      Aber! Zu beachten ist, das die Explosion weder auf JagaJagas noch auf Barnabas2 Feat Triggert, da es nicht aktiviert wenn du das Modell RFPst.

      ich hab wenn möglich immer 2 davon in der Liste. Sie nerven meine Gegner immer wunderschön und das ist doch das beste Lob :)
    • Ich hätte son bisschen die Sorge, dass mein Gegner das Ding vermutlich ohne allzugroße Ressourcen relativ ungestraft erschießt (aber das wäre dann mein Fehler). Aber du hast sie mir schmackhaft gemacht, davon kommen 2 auf die Liste. :D
      Bone Shrines ja sowieso auch und eigentlich noch 2 Horror. Aber ich glaube gegen Khador wirds trotz S&P schwer mit nur einem Wrastler eventuell. Allerdings hat mich die "Horrorliste" eigentlich überhaupt erst dazu bewogen, Krokos zu spielen.

      Es ärgert mich (nur so am Rande) etwas, dass ich gleich 2 fehlerhafte Dinge hatte. Ein Efaarit Scout kam mit 2x dem selben Schützen-Oberkörper und Jaga Jaga ohne rechte Hand. Gut, dass ich in meinem Fundus eine halbwegs passende Hand gefunden habe. Glaube das fällt beides keinem auf, wenn mans nicht weiß. :D
    • Willst Du die Valkyries für das Feat nutzen? Sind mit ARM16 nicht verkehrt, haben abee evtl Probleme dahinzukommen, wo es wirklich weh tut.

      Du magst die Lessers neben Wrong Eye nicht so gern, oder? Skarath und Brine gehen unter S&P bestimmt bombengeil ab.
      14 Fraktionen. Eine Community. Und icke mittenmang.
    • Die Lesser mag ich unter Jaga nicht, das stimmt.
      zu wenig Attacken die von S&P profitieren. Speziell dazu Brine, der so weit in der Gegnerischen linie stecken wird, das er davon gar nicht erst profitieren wird.

      Klar würde der den Spell geil finden, aber das ändert nichts daran, dass du unterbewaffnet spielst.

      halt dagegen einfach mal eine volle Unit Croak Raiders. oder 4 Horrors.

      Snapjaw ist ein etwas besserer Wrastler mit einem etwas schlechterem Animus. den kannst du ganze 8" Chargen lassen und wenn er das getan hat wird der meist Tot sein.
      Was willst du mit Star Crossed denn Schützen? Jaga? die will ums verrecken nicht so weit vorne stehen. die bunkert was, 1-2 Fury? ne das wird sie nicht schützen.

      schau dir dagegen 2x Spitter und 2 Units Croaks an, was die an Schaden rausdrücken würden.

      Ich selber liebe meinen Wrongeye, aber den lass ich brav hinter meinem Barnabas2 stehen und selbst der hat mit Def15-17 in Starcrosserd schon ein paar dicke Schweißtropfen verloren gegen meine Gegner.

      Das Ninja Schwein ich super unter Rask mit Fury, Primal, Boundless Charge.
      es hat alles seinen Platz, aber ich finde Jaga dafür etwas zu speziell und kein guter Allrounder um alles zu spielen. Sie ist sehr gut in dem was sie macht, aber ich denke sicher keine Jaga&Friends Liste spielen :)
    • Neodamus wrote:

      Willst Du die Valkyries für das Feat nutzen? Sind mit ARM16 nicht verkehrt, haben abee evtl Probleme dahinzukommen, wo es wirklich weh tut.
      Ja, das werd ich dann sehen müssen. Ist bei den Bone Grinders ja auch nicht anders. Mit dem Feat sinds aber auch noch knapp 15" Reichweite und der Soul Slave kann ihnen Ghostly geben. Aber auch nur einer Einheit. Mit Bewegung ist die Kontrollzone knapp 20" (SPD 6 von Jaga), die Schweine kommen nur 15" davon. Also das Problem ist bewusst. Mal schauen, ob das überhaupt einen Effekt hat.

      Neodamus wrote:

      Du magst die Lessers neben Wrong Eye nicht so gern, oder? Skarath und Brine gehen unter S&P bestimmt bombengeil ab.
      Nein. Gar kein Fan von. Wrong Eye mag ich wegen Snapjaws Animus. Bei den anderen ist es eine falsche Bewegung und weg ist der Caster mit verhältnismäßig wenig Lebenspunkten und Defensive und damit auch weg mit dem jeweiligen Beast. Das sind ne Menge Punkte. Also für die fehlt mir die richtige Handhabe. Gegen andere Gegner vielleicht.
    • ich glaube deine Phobie vor lesser Warlocks ist eine theoretische Phobie ;) Als Cygnarspieler stellt man duchaus auch mal 2-3 journeymen Warcaster und die sterben auch nicht so ohne weiteres. Gerade wenn du die drei kleinen Schweinchen mit shield guard dabei hast, muss der Gegner schon einiges an resourcen investieren damit da was passiert. Und transferieren dürfen die auch, von daher würde ich sie erst mal spielen bevor du urteilst
    • Oh. Ja. Ich hab völlig außer Acht gelassen, dass die transferieren dürfen. Das Problem ist, dass ich nie so lesser Warlocks genommen habe. Ausprobieren werde ich sie früher oder später sowieso, nehm ich an.
      Es ist weniger eine Phobie. Mehr ein begründetes Risiko. :D

      Mit Shield Guard könnte ich auch Warbeast schützen. So aus keinerlei Erfahrung mit denen heraus: was macht denn die lesser Warlocks besser als wenn ich für die Punkte einfach ein Heavy + Solo nehme?
    • meistens ist der Animus ganz gut, außerdem hast du so eine bessere Fury Kontrolle. Außerdem kannst du so auch leichter das dazugehörige Beast heilen ohne die anderen Ressourcen zu verwenden. Ich meine mich zu erinnern, dass Furymanagement bei Minions gar nicht so geil ist, von daher ist es eine gute Option. Auch der Zugang zu den speziellen Animi und den Sprüchen des Lesser ist meist sehr gut
    • Welche von den 4 lohnen sich denn am meisten und mit welchem Caster, bzw. in welcher Armeezusammenstellung? Habt ihr evtl. Taktik-Tips zu den 4 (oder auch nur einem :D )?
      Der Bär wird irgendwie recht wenig erwähnt.
      Wenn ich das richtig verstehe:
      Wrongeye und Snapjaw sind fast schon eher defensiv durch den Animus und Star Crossed.
      Rorsh und Brine sind eine mobile Toolbox mit recht guter Threadrange.
      Der Wurm ist ein Fernkämpfer mit Support-Element.
      Der Bär ist nicht besonders schnell, aber hart auf Kontrolleffekte ausgelegt (Stationary und Knockdown).

      The post was edited 2 times, last by Ashmodai ().

    • Wronge Eye und Snapjaw sind super, mit allem was sowieso schon hohe defence hat oder mit castern, welche die noch erhöhen können. Außerdem kann Snapjaw auch selber gut gegen Beaster vorgehen bzw. gegen heavys. Mit den anderen kenne ich mich nicht so aus, aber bei Krokos sollten W&S schon sein, sind ja passend im Thema ^^
    • Skarath kann mit dem geboosteten Spray dejammen und mit Paralysis auf dem Biss ne Assassination vorbereiten oder selbst durchführen. Der Witch Doctor verteilt Ghostly und dann geht die Lutzi ab. (Und Dahlia hat Tech um ein Beast, das in eigener Reihe aufräumen musste und darum Primal bekam, keinen grösseren Schaden im Folgezug anrichten zu lassen.)

      Die beiden sind schon knorke.
      14 Fraktionen. Eine Community. Und icke mittenmang.
    • @Ashmodai was hast du denn alles an Minions/bist bereit zu kaufen? Ich würde dir da bei der Listenzusammenstellung gerne helfen.
      Die oben gepostete Liste ist okay,
      zu einem Spitter brauchst du aber unbedingt einen Mistspeaker.
      Ich bin kein großer Fan von mehr als einem Scout. Mit dem Gratissolo kann man so viel besseres noch mit reinpacken. (aber das ist nur meine meinung)
      WUTINI!!!!
    • Ashmodai wrote:

      Dazu habe ich noch Rask und Barnabas 1 als Austausch-Caster und Lanyssa Ryssyll und Lynus+Edrea (ebenfalls für spätere Pläne und falls mich mal Wolken nerven sollten). Und einen Elish Garrity Eigenbau (das war die einzig sinnvolle Verwendung vom Cryx Sturgis..).
      Das ist das, was ich noch zusätzlich zu der Liste habe. Ein Swamp Horror, 2 Husks und Orin Midwinter sind schon bestellt, aber das dauert wohl noch ne Weile. Am Samstag komme ich auch dazu, das ganze vorsichtig auszuprobieren.

      Von den Scouts bin ich noch Fan (keine Ahnung warum). Ihre hohe Reichweite und Mobilität erlauben es mir eventuell, läste Dinge aus dem Weg zu räumen. Vorallem zu 2. und mit Jaga-Jagas Signs & Portents. Letztlich muss ich ausprobieren, wie ich mit ihnen klar komme. Einer allein wäre mir (auf dem Papier) zu wenig vom Dmg Output auf potentielle Ziele.
    • So, der erste Test war einigermaßen erfolgreich. Zwar nicht gewonnen, aber weniger schlecht verloren als zunächst gedacht. Gegen Everblight mit Kallus 2 und einer Zauberliste mit Archangel, Thron und.. anderen Dingen. (Feuer heiß!)
      Dementsprechend waren die Valkyren nicht so gut :D

      Aber so im Allgemeinen bin ich recht zufrieden. 1 Wrastler und 1x Valkyren fliegen wohl raus dann zugunsten von noch einem Horror und den Husks. Werde mir auch überlegen, irgendwo noch Lanyssa reinzuquetschen. Der Spitter fliegt vermutlich auch raus, damit ich dann auf 4 Horror komme irgendwann. Aber er hat seinen Job getan und lustiger Weise den Thron auseinander genommen dank Wrastler Animus.
      Die Efaarit Scouts sind absolute Glaskanonen, die dürfen keinen Windhauch abbekommen (wobei einer 2 Runden lang Brennen überstanden hat zu unserer beider Überraschung). Aber gerade unter Signs & Portents waren sie recht effektiv. Ich mag sie. Zumindest in der Armee.
    • So, nach einiger Zeit wieder was Neues kaufen können. :D
      Der Kern meiner Swamp Horror Liste mit Jaga wird dann so aussehen:

      Minion Army - 67 / 75 points
      [Theme] Will Work for Food

      [Jaga-Jaga 1] Jaga-Jaga, the Death Charmer [+27]
      - Blackhide Wrastler [16]
      - Bull Snapper [5]
      - Swamp Horror [15]
      - Swamp Horror [15]
      - Swamp Horror [15]
      - Swamp Horror [15]
      - Gatorman Soul Slave [0(5)]
      Efaarit Scouts [0(6)]
      Efaarit Scouts [0(6)]
      Farrow Bone Grinders (min) [5]
      Farrow Valkyries [8]

      Die Efaarit Scouts haben sich bewährt. Den Bull Snapper hab ich wegen seinem Animus drin und um bei Jaga rumzulungern. Beim letzten mal fiel mir auf, dass Battle Host und Grave Wind ja gar nicht zusammen funktionieren, zumindest nicht auf Jaga selbst :D

      Jetzt frage ich mich allerdings, womit ich die restlichen Punkte fülle. Zur Auswahl stünden 2 Gremlin Swarms, 2 Husks, Lanyss, ein Mist Speaker, Totem Hunter, evtl. Orin Midwinter und 1-2 Bone Shrines oder aber Lynus und Edrea. Die Husks und Gremlins wären nervig, Lanyssa würde für eine sehr hohe Angriffsreichweite sorgen, der Mist Speaker hilft gegen Wolken und Geister. Schwierig, sich da für das Richtige zu entscheiden, die tragen alle zu irgendwas bei :D
    • Ich spiel die Liste und find sie grossartig. Den Bullsnapper hab ich nicht drin. Stattdessen hat sich Orin sehr bewährt, da er Spell assas negiert und gleichzeitig mit s&p seinen chain lightning solide anbringt. Den Wrastler lagere ich künftig an Mire ab um mehr Rage rauszuhauen. Für die letzten 4 Punkte gibrs einfach unendlich viel gute Auswahlen bei Minions, z.B. einen Mist Speaker.