Was tun gegen Primal Terror

    • Was tun gegen Primal Terror

      Mein verehrter Spielpartner kommt das nächste Mal mit einer Primal Terror-Liste mit Anamag.

      Auf dem Papier lesen sich die Oger echt eklig und unangenehm. Was habt Ihr für Erfahrungen dagegen gesammelt? Meist spiel ich einen Kaya3 Vogelspam oder eine Construct-Liste.

      Hat jemand Tipps oder Listenideen?
      Synergy lässt müde Greifen weiter fliegen
    • Die Schlacht ist geschlagen. Wir hatten Mission 5, Mirage. In der Mitte war ein Wald und auf gleicher Höhe ein Haus. das restliche Gelände war ok für beide Seiten aber nicht spielentscheidend. Angetreten bin ich mit meiner Krüger 2 Bones-Liste:
      2x Wold Warden
      1x Megalith
      1x Wold Wight
      1x Woldwyrd
      2x Woldwatcher
      2x Stoneshaper
      2x Wayfarer
      2x Mannikin
      2x Steine
      1x Gallows Groove
      1x Feral Ghost

      Er hatte Kallus 1, 2x Chosen, 2x Rotwings, 1x Spellslave, Golab, Blightbringer, so nen 3Punkte-Animus-Dodge Flieger und 2x Helmut, die Nervensäge.

      Da er den Würfelwurf für Seite/Anfangen gewann, wählte er aus, als Zweiter zu starten und konnte so hinter dem Haus und dem Wald seine beiden Hellmouth anbringen. Das war spielentscheidend, weil ich so massiv unter Druck war, ohne das das Spiel angefangen hat. Wir haben noch den Fehler gemacht, anzunehmen, dass die Chosen auch Vengeance haben, dadurch war ich zu defensiv ihnen gegenüber.

      Den Blightbringer konnte ich rausnehmen, aber dafür ging der Megalith drauf. 2x falsch positionierte Woldwyrd und Woldwarden haben mir die auch genommen. Kruegers Feat war gut, sein Windstorm hat den Bightbringer gemildert. In Runde 3 habe ich das Handtuch geworfen. Seinen Feat hatte ich zwar gut überlebt, aber mit nur 2 Lights gegen 2 fast intakte Chosen plus Hellmouth braucht man nicht mehr weiterspielen.

      Es hat dennoch Spass gemacht und vielen Dank nochmal an meinen Gegner, der mir meinen 2 Zug fast 1h Stunde lang zuschauen durfte, wie ich mit grauer werdenen Haaren überlegte.
      Synergy lässt müde Greifen weiter fliegen