Wolf Rider - Nun doch Post-CID

    • Wolf Rider - Nun doch Post-CID

      Hallo erstmal,
      in freudiger Erwartung auf das CID (und weil ich die Modelle schon immer geil fand), habe ich mir die Wolf Rider + Champion zugelegt. Sie sind noch nicht komplett fertig, aber ich will mir auch entsprechend Zeit lassen. Die Damen und Wölfchen haben das verdient.

      Wie dem auch sei, ich bin mir nicht zu schade unfertige Modelle auf den Tisch zu werfen, und hatte überlegt in welcher Liste ich sie spielen würde. Vor allem mit Augenmerk darauf, welche Vorteile und Nachteile die Damen haben und welche Ziele sie erfüllen sollen.

      Aufgrund Popular Demand nun doch mit den CID-Regeln. Trotzdem, wer was zu den Damen sagen will, immer her damit!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PSquall ()

    • PSquall schrieb:

      Wie dem auch sei, ich bin mir nicht zu schade unfertige Modelle auf den Tisch zu werfen, und hatte überlegt in welcher Liste ich sie spielen würde.
      Du würdest also unfertige Modelle auf den Tisch stellen aber nicht die (wahrscheinlichen) neuen Regeln dazu nehmen?
      Eigentlich stellt sich hier doch eher eine ganz andere Frage: Willst du mit denen noch vor dem wahrscheinlichen Regelupdate auf ein Turnier?
      Wenn NEIN dann Spiel mit den CID Regeln, wenn JA:

      Ich würde ne Kaya 3 Liste nehmen, mit dem SPD bzw. der Bedrohungsreichweite und dem FEAT können die so zu einer echten Gefahr für sehr viele Caster werden.
      Wer will da noch mit Beast`s die Armee verprügeln wenn er nach dem Alpha einfach mal durch die Armee des Gegners rennt und auf 18 Zoll den Caster wegaussaultet.
      OK, vielleicht einfach nur ein wahnwitziger und einmaliger Trick aber mit Moonhound Argi und dem Champion vielleicht gar nicht so unwahrscheinlich... ;)
    • katarrah schrieb:

      sorry hab ich wohl überlesen würde ich mir aber jetzt auch keine gedanken wegen 6-8 wochen mehr machen, im moment sind sie einfach schlecht und auch nur unter morv2 oder una spielbar wie ich finde.

      Jaer schrieb:

      PSquall schrieb:

      Wie dem auch sei, ich bin mir nicht zu schade unfertige Modelle auf den Tisch zu werfen, und hatte überlegt in welcher Liste ich sie spielen würde.
      Du würdest also unfertige Modelle auf den Tisch stellen aber nicht die (wahrscheinlichen) neuen Regeln dazu nehmen?Eigentlich stellt sich hier doch eher eine ganz andere Frage: Willst du mit denen noch vor dem wahrscheinlichen Regelupdate auf ein Turnier?
      Nun gut, dann werd ich nachher mal den Titel anpassen und auf die CID spekulativen Regeln ummünzen. Da ich noch am arbeiten bin, kann das noch ein bisschen dauern.
    • Bin immer noch nicht zum spielen gekommen D: und jetzt ist das CID raus. Und ich muss sagen, die Damen sind schon was geworden.

      Alleine Def 15 ist schon ziemlich krass. Dank Annoying treffen andere Mat 7 Gegner die nur 9, also nur knapp 1/4 aller Attacken. Ich denke Caster, die denen mehr Def gebenkönnen, lassen die Damen ziemlich sicher zwei Runden hintereinander zuschlagen lassen. Ionas Sure Foot macht es da schon hart sie überhaupt (ungeboosted) zu treffen und können nicht knockdown gehen.
      Gegen Beschuss kann Occulation oder Fog of War helfen, dazu noch der Champion für Stealth.
      Ich möchte hier nochmal speziell Kaya3 Feat erwähnen. Mehr Def, keine Free Strikes und wenn der Gegner denkt er kann was in den Weg stellen, damit man mit Jump nicht an das weiche, juice Ziel ran kommt, einfach durch die Blocker durchlaufen. Da muss schon sehr viel gespaced sein, damit man damit nicht überall rankommt.

      Mobility haben die Damen auch genug. Interessanterweise sind sie schneller, wenn man statt einfach zu rennen (2 * 9'' = 18 '') normal advanced, dann noch jumpen und am Ende reposition nutzt (9 '' + 5'' + 5'' = 19''). Mit Ionas dodge könnten sie sogar noch mehr Bewegung bekommen. Hunters Mark bringt dann auch noch mal 2'' mehr.
      Mohsar und Una2 kann ihnen Reposition geben. Sollten die also doch mal im Nahkampf stehen, kann man die am Anfang der Runde einfach da rausnehmen und weiter machen. Oder direkt mit CoS durch den Gegner laufen.

      Mehr Schaden ist schon schwerer. Iona gibt im Feat flat +3 Str, Kromac2 Feat +2, bei Baldur muss man schon einbusen hinnehmen
      Lightning Tendrils könnte schon interessant sein, damit die auch auf 2 Zoll kommen und so eventuell an Blockenden Modellen vorbeischlagen können, um die hintere Reihe mit den 2'' zu erreichen. Una2 Hand of Fate lässt die Weapon Master Speere noch ein bisschen mehr spiken
    • Ich werde die ja auch spielen, sehe die aber als Einheit die über die Flanke kommt und nicht in die Frontlinie chargen. Bin da nicht ganz so optimistisch was die Überlebenschancen angeht auch wenn DEF15 gut ist.

      Ich sehe die nicht bei Kaya3. Erstens will die möglichst viele Beasts für Synergie und leistet sich nicht gerne 18pt für eine Skirmisher-Einheit. Zweitens werden die Wolfrider nur von Feat und Fog of War profitieren, wenn sie in der 12" control von Kaya sind, sodass du die Mobilität der Wolfrider nicht ausspielen kannst. Also wieder nur Frontline.

      Aus dem selben Grund werden die vermutlich nicht von Ionas dodge profitieren, denn das gilt nun nur noch in 9" von Iona.

      Kromac2 Feat gilt nur für Battlegroup.

      Hand of Fate, Mirage und Curse of shadows sind natürlich toll für Wolfrider.

      Aber ich werde die auf jeden Fall mit Iona testen und bin gespannt was das ergiebt.
    • Denke auch das man sie wohl hauptsächlich mit Iona sehen wird. Dort haben sie dann entweder Sure Foot oder Phantasm auf sich, könnten evtl sogar noch vom Feat und in seltenen Fällen von Dodge profitieren.
      Def15+2Def und -1 auf Attackrolls von living enemy models innerhalb von 1" ist auf jedenfall erstmal ne Ansage. Alles was ohne einen Mat Fixer daherkommt wird enorme Probleme haben die Mädels wegzuhauen und durch Ihre enorme Geschwindigkeit sowie Jump kann man sie auch nicht so ohne weiteres einfach jammen/binden.

      Ein weiterer Caster wo sie vielleicht noch ganz nett sein könnten wäre Kromac1. Bei bis zu 3 Attacken im Nahkampf oder eine im Fernkampf können die evtl ganz gut zum Warpath triggern verwendet werden und bei Bedarf sogar noch +2 ARM sowie no push/slam bekommen um sicherer zu stehen.
    • Peta schrieb:

      Ich kenne da eine ganze Menge Möglichkeiten und bin auch der Meinung, dass DEF zu schwach ist im Vergleich zu Armor ;) Aber 15 mit Option auf Buffs ist schon eine stabile Ansage, vorallem weil ja die Rider auch noch ein Output-Thema haben^^
      Genau da liegt mein Problem: Sie brauchen noch einen Buff, was sie mit einigen Castern uninteressant macht und ich wäre auch direkt geneigt, den Champion mitzunehmen. Neben Morvahna könnte Krueger2 funktionieren, da er in Listen spielt, die gegen Beschuss ohnehin gut aufgestellt sind. Leider sind sie ein wenig schwach auf der Brust, weshalb ich zur neuen Casterin tendieren würde.
    • Krueger 2 ist halt in der Bones Theme extrem stark. Ich weiß nicht ob ich den überhaupt für die Tharn in betracht ziehen würde.
      Ich finde für die Tharn vor allem Morvahna1, Baldur 1 und Iona interessant, vielleicht noch Wurmwood.
      Bei Una2 gehe ich davon aus, dass die Beast Theme besser funktioniert.
      Von den genannten Castern sehe ich die Wolfrider nur bei Iona und da stellt sich auch die Frage ob andere Auswahlen nicht besser funktionieren für die Punkte.