Snoozers WM/H 1+2: Meine Trollbloods & Cygnar

    • Snoozers WM/H 1+2: Meine Trollbloods & Cygnar

      Hallo,
      ich habe seit Anfang 2016 mit dem Gedanken gespielt Warmachine/Hordes anzufangen. Damals war 40k komplett unspielbar und das hat mir dann endlich den nötigen Schubser gegeben. Außerdem haben damals auch GWs nebensysteme so wie der kurze Hoffnungsschimmer der 8. gefehlt. Es hat sicherlich auch geholfem, dass wir im Tabletop Club Freiburg recht viele Wm/H Spieler haben und kaum 40kler. Dort konnte ich mir die Partien auch mal angucken.
      Ich war "von früher" nicht so von den Miniaturen begeistert. Als ich mir aber noch einmal die Packungen angeschaut habe, fand ich sie doch inzwischen ziemlich gut (hat sich doch viel getan seit den Mk1 Metall Jacks) und ich habe langsam begonnen mich zu informieren und Luftschlosslisten zu bauen.
      Mir wurde sehr schnell klar, dass MKIII released werden würde und habe dann entsprechend auf diese Boxen gewartet und mir das NoQuarter Magazin (RIP) zum MKIII release geholt. Ich hatte mich rein Optisch auf Cygnar eingestellt, vielleicht etwas Vanilla, aber der Ironclad ist einfach hübsch. Im Magazin war mir dann aufgefallen, dass aber auch fast alle Hordes Fraktionen richtig gute Miniaturen haben und besonders die Trolle mit ihrem Orkigen, aber etwas weniger bescheutertem Charme hatten es mir angetan.
      Was macht man also als vernünftiger Tabletopper? Richtig: Man bestellt beide Boxen! :angel:
      So kam es dann, dass ich seit 2016 einfach beide Fraktionen sammle. Entgegen aller Anfängerratschläge und aller Vernunft dem Geldbeutel gegenüber! Ich habe dann erstmal die Battle Boxen bemalt. Die Sammlungen sind inzwischen erweitert und ich habe bereits eine Menge dazu gelernt. Die Themes kamen genau so raus, dass ich dann gemütlich darauf hin sammeln konnte und deshalb habe ich keine traurigen Einheiten die herum stehen und nie benutzt werden, weil sie leider nicht in die Theme passen. Dafür hatte ich dann direkt den Vorteil auf jeweils zwei schlankere Themes hin sammeln zu können! CID war auch noch mal ein großer Vorteil, da Band of Heros rechtzeitig gebufft wurde! Ich hatte da sicherlich Glück, aber entsprechend ist mein "Salzlevel" PP gegenüber enorm niedrich ;)

      Ich bereute nichts an meiner Entscheidung,w enn man einmal von GW weg ist sieht man wie kindisch es war jemals zu hoffen, die würden das Spiel mal balancen. Daran haben die gar kein Interesse, aber nicht aus bösen Marktwirktscahftlichen Gründne, sondern weil das alles harte Casual Spieler sind und denen einfach der Wille und das Wissen fehlt. WM/H ist einfach genial und ansich ist die Balance um welten besser, Ich finde es besoners eindrücklich wie viel besser manche Sachen sich dann auf der Platte spielen!
      Ich finde auch die Modelle eine sehr angenehme Abwechslung zum immer gleichen Design von GW (gut aber dann irgendwann eintönig) . Endlich mal wieder mit Metall rumärgern, das Restik finde ich inzwischen okay. Besonders wenn die Figuren mal fertig sind, ists sehr angenehm und hälft die Farbe gut.

      Spielerisch komme ich mit den Trollen besser zurecht, was mir aber inzwischen logisch erscheint, Cygnar ist doch etwas weniger "direkt" in der Ausübung.
      Ich habe seit dem Fleißig bemalt, ich komme auch mehr zum Malen als zum spielen. Aber das Tempo von anderen hier im Forum schaffe ich dann doch nicht ;) Ich habe mir schon ewig eine Lichtbox bauen wollen, es aber nie getan. Jetzt habe ich mir einfach das "Foldio" kostengünstig bestellt, hilft ja nichts wenn man nie anfängt eine zu bauen. Von dem her kann ich jetzt halbwegs gute Bilder präsentieren.

      Ich habe bislang die Trolle photographiert und den Titel mal ganz ambitioniert auf beides ausgeweitet. Die Cygnar Bilder kommen .... bald ...
      Ich habe außerdem gesehen, dass 10 Bilder das Limit sind - also schwenke ich um und mache dann für Cygnar irgendwann nen eigenen Thread ....

      Ich muss an den Bilder sehr vile zurechtschneiden damit die Größe okay ist, also wird das hier ein "Work in Progress" wenn ich mal nebenher Zeit dafür finde ^^

      The post was edited 3 times, last by Snoozer ().

    • Power of Dhunia:
      Das Beast Theme ist natürlich eines dass man mehr oder weniger automatisch "mitsammelt". Die Heavies braucht man ohnehin. Das Mulg jetzt auch mit dabei ist ist sehr nützlich und ich bin sehr optimistisch, das ich meine eine Einheit Runeshaper irgendwann mal gewinnbringend einsetzten kann (man darf ja träumen). Ansonsten eben das was von der Theme erwartet, viele Heavies und dann noch ein paar Support Minions! Aktuell ist die Meta-Analyse der Liste nicht so gut, weil zuviel Infanterie herum rennt. Ich habe sie aber bislang immer gut mitnehmen können und das Meta shiftet auch mal woanders hin. Wenn ich gegen viel Infanterie spielen denke ich jedes mal, dass kann ja nicht klappen und am Schluss funktioniert es doch irgendwie ziemlich gut ;)
      Aktuelle Hauptliste:
      Display Spoiler

      conflictchamber.com/#c7201b_-0bfL0r9DiRjp0hjq7d4k6R0l0m6n


      Trollbloods Army - 75 / 75 points
      [Theme] The Power of Dhunia


      [Ragnor 1] Ragnor Skysplitter, the Runemaster [+30]
      - Dire Troll Bomber [19]
      - Dire Troll Mauler [15]
      - Earthborn Dire Troll [14]
      - Mulg the Ancient [22]
      - Troll Axer [10]
      - Trollkin Runebearer [0(5)]
      Janissa Stonetide [0(4)]
      Lanyssa Ryssyl, Nyss Sorceress [4]
      Troll Whelps [0(4)]
      Krielstone Bearer & Stone Scribes (max) [9]
      - Stone Scribe Elder [3]
      Trollkin Runeshapers [9]


      Es stehen sonst noch Doomie2/3 und ein Knoten in den Startlöchern, damit ist dann schon etaws vielfalt geboten. Ragnor ist aber eigentlich grundsolide und fühlt sich immer als die bessere Antwort an.

      DSC_0160.JPGDSC_0161.JPG
      Zwei gute alte Zinnminis! Da man den Mauler egientlich immer verwendet, habe ich mir die alte Mini besorgt und bislang nichts bereut. Mulg sieht eigentlich ganz gut aus, die Keule ist etwas unpraktisch. Inzwischen hoffe ich nciht mehr auf einen Resculpt weil ich den hier sehr preisgünstig erwertben konnte :)
      DSC_0155.JPGDSC_0163.JPG
      Der Bomber. Definitv oft MVP, ist magentisiert, nur um eigentlich immer als Bomber gespielt zu werden. Der Earthbron ist auch ein klasse Modell (In Game und als Mini). Ich möchte auf Dauer von beiden noch einen hinzufügen und habe mir beim Earthborn auch schon was abgebrochen um da eine alternative Version zu bauen... Beim Bomber reichts vielleicht einfach den Arm anders anwinkeln....
      DSC_0170.JPG
      Natürlich brauchen wir für die ganz großen Beasts auch die ganz kleinen Welpen. Richtig toll, funktionieren als Fury management oft viel besser als erwartet. Ich muss nur versuchen dran zu denken, die im richtigen Moment zu spawnen ...
      DSC_0151.JPGDSC_0148.JPG
      Janissa und die Runeshaper. Sie kommt als gratis Solo oft auf den Tisch, die Runeshaper spiele ich mit Ragnor (der kann sie per Feat kurz am leben halten) als scoring unit und mit Aoes gegen infanterie sollte nsie da in der Theorie gut reinpassen. In der Praxis, naja sagen wir sportlich, dass ich noch etwas lernen muss um ihr Potential auszuschöpfen ;)

      DSC_0154.JPGDSC_0152.JPG

      Minion Support! Die Gobbers als Unit, der Chef als Lückenfüller und Lanyssa um mit Ragnor immer 2 Zoll mehr als Threat Range anzusagen. Das funltioniert psychologisch sehr gut, aber auch wenn der Gegner damit umgehen kann, kann man dank Pulverisierer sehr gut Buffs stacken für den Alpha + Feat.

      The post was edited 5 times, last by Snoozer ().

    • A Band of Heros!

      Dieses Theme ist nach CID wirklich gut spielbar und bringt etwas Utility mit sich, die man so sonst in SoTN nicht hat. Ich spiele deshalb (Und weil Fennblades sehr günstig, 2 Bären, Stone Elder, Fire eater etc erstmal sehr teuer sind) BoH als pairing mit PoD. Ich denke das iost erstmal so okay. Tim Banky meint sogar: Wer kurzzeitig gewinnen will, spielt SoTN, wer auf ein Tunier gewinnen möchte sollte man den "normalen" Stone Scribe Elder spielen. Klingt doch estmal aufmunternt :)

      Liste:
      Display Spoiler

      conflictchamber.com/#c7201b_-0a4N0r9Djq6G0l0miTbK0b0c6lcA


      Trollbloods Army - 75 / 75 points
      [Theme] Band of Heroes


      [Madrak 1] Madrak Ironhide, Thornwood Chieftain [+29]
      - Dire Troll Bomber [19]
      - Dire Troll Mauler [15]
      - Trollkin Runebearer [0(5)]
      Fell Caller Hero [0(5)]
      Krielstone Bearer & Stone Scribes (max) [9]
      - Stone Scribe Elder [3]
      Trollkin Champions (max) [16]
      - Skaldi Bonehammer [0(5)]
      Trollkin Fennblades (max) [15]
      - Trollkin Fennblade Officer & Drummer [5]
      Trollkin Long Riders (min) [12]
      Trollkin Warders (min) [10]

      Die ist so tatsächlich durch eigenarbeit entstanden: Bomber ist gesetzt, dadurch Mauler eig auch. Runebearer und Voller Stein, Champs auch. Dann nocht die Fennblades, weil ich die bereits hatte und dann passt noch ne Min Longrider mit Wardern rein (Volle Long Rider und Feral Geist als Alternative). Das entspricht ziemlich genau Tim Bankys gewinner-Liste, der hatte statt Wardern, zwei Sorcerer und nen Chronicler drinnen.
      Ich sehe die Warder inzwischen als opionale 10 Punkte; Alternativen sind Chronicler + Sorcerer+ Gremlin Swarm, Axer (kein Tactitian macht in awkward), Eilish Garity + Champion Hero? Werde noch herausfinden was da am Besten passt! :)



      DSC_0180.JPGDSC_0183.JPG
      Oben links: Madrak 1! Damit spiele ich jetzt beide Battle Box Caster, war aber eigentlich gar nicht meine Absicht. Ich finde beide inzwischen wirklich gut, wenn auch etaws Defensiv. Mehr Würze möchten hier in Zukunft Grissel 1 + 2 geben! Rechts: Die ersten drei Long Rider. Im nachhinein hätte ich das Fell vielleicht braun machen sollen, wie bei einem Echten Bison, aberdas lässt sich auch schnell noch ändern....
      DSC_0184.JPGDSC_0188.JPG
      Arbeitstier schlechthin: Der Fellcaller! Tatsächlich sind Pathfinder on a Stick (und nicht nur beim Charge!) sowie +2 Mat unglaublich wichtig. Mit Madrak muss ich selten mal wen aufstehen lassen und das Spray ist in den richtigen Matchups super gut um seine "punkte" wieder rein zu holen. Daneben die Champions. Jetzt auch richtig gut, ich denke eine Einheit ist inzwischen fast pflicht, Madrak ist ein genialer Support. Eine Zweite werde ich nicht anschaffen, zuviel Konkurrenz (BoH und SoTN) und nur ein Skaldi.
      DSC_0190.JPGDSC_0185.JPG
      Die Fennblades! Schön günstig erstanden (durch 2 Player BB quasi umsonst). Machen gute Arbeit und helfen dabei Infanterie zu fressen, was Trolle sonst nicht so richtig ugt machen. Überraschend schnell und auch gegen "Brickigere" Listen habe ich bislang nicht bereut welche einzupacken! Rechts: Drei Warders, die anderen beiden stehen halbfertig auf dem Tisch und ich frage mich, wannn ich die mal fertig stellen werde. Es ist wirklich schwierig mehr als 3 Stück in einer Liste zu "rechtfertigen".
      Files
      • DSC_0181.JPG

        (50.82 kB, downloaded 6 times, last: )

      The post was edited 3 times, last by Snoozer ().

    • Vielen Dank!

      Es geht weiter mit der PoD Theme. Hier noch ein paar Bonusbilder (Bin ja auf 10 oben beschränkt!). Hübsche Rücken können auch entzücken und die etwas weniger hübschen Magnet-Varianten vom Bomber. Der Blitzer ist ja optisch noch ok, aber der Mauler ... Den Rücken habe ich nicht magnetisiert, weil man dann dort die Lücken nicht korrekt füllen kann. Für die Eine Doomy2 Liste kann man dann auch mal nen weniger hübschen Mauler spielen :D
      DSC_0167.JPGDSC_0166.JPGDSC_0156.JPGDSC_0157.JPGDSC_0168.JPGDSC_0153.JPG
    • Habe Band of Heros geupdated. Damit sind wir erstmal relativ up to Date! Ich mache beim nächsten "Schwung" wieder Bilder! Bin aber jetzt erstmal bis November im Urlaub ;)
      Ich bin noch unsicher ob ich für Cygnar dann nen neuen Thread aufmache oder hier rein gehe. Dort fehlen noch ein paar "wichtigere" Einheiten also werde ich dort auch noch mehr nachpinseln.
      Für die Trolle steht noch an: Grissel 2, Jarl, Doomie 2+3. Earthborn Nr.2, Skinner, Sorcerer und Chronicler. Irgendwann mal Feralgeist, Gremlins und Fishstick.
    • Weiter im Text: Habe jetzt alles für meine Madrak 1 Liste fertig! + noch ein paar Reste, die ich wohl mehr für die künstlerische Erbauung und in Hoffnung auf weitere CIDs bemalt habe :) Die Sons of Bragg waren sogar ein Weihnachtsgeschenk, also naja dann muss man wohl! Die Liste ist halt jetzt so langsam echt "die standard Madrak1 Liste" aber naja eigentlich hat sich das recht organisch entwickelt, habe nur die Warders raus gelassen ...
      Display Spoiler

      conflictchamber.com/#c7201b_-0…Djq6Ghm6M0l0mcCiTbK0b0c6l


      Trollbloods Army - 75 / 75 points
      [Theme] Band of Heroes


      [Madrak 1] Madrak Ironhide, Thornwood Chieftain [+29]
      - Dire Troll Bomber [19]
      - Dire Troll Mauler [15]
      - Trollkin Runebearer [0(5)]
      Fell Caller Hero [0(5)]
      Gremlin Swarm [3]
      Stone Scribe Chronicler [4]
      Krielstone Bearer & Stone Scribes (max) [9]
      - Stone Scribe Elder [3]
      - Trollkin Sorcerer (1) [3]
      Trollkin Champions (max) [16]
      - Skaldi Bonehammer [0(5)]
      Trollkin Fennblades (max) [15]
      - Trollkin Fennblade Officer & Drummer [5]
      Trollkin Long Riders (min) [12]


      Gremlin swarm, für das Szenario - vielleicht überlebe ich dann auch mal dort. Bin sonst immer etwas hinten dran, bzw mehr am dran bleiben als am vor preschen. Attrition geht gut, aber wenn ich meine Flagge relativ zuverlässig scoren kann oder eine Zone einfacher dicht machen kann ist das ein großes Plus! Der Schwarm ist in den gleichen Farben bemalt, wie alles andere im Moment leuchtet. Sollte also halbwegs rein passen. Die schwarzen Augen kommen allerdings nicht so ganz raus ...


      Dann noch der Chronicler. Ein bisschen altes Sculpt, aber naja passt hatl gut zum Stein oder so. Ich habe hier versucht ein bisschen "Glow" reinzubringen, ist aber vom Kontrast her auf dem weißen Papier gar nicht mal so einfach.


      Der große Gewinner für mich ist der Sorcerer. Das PP Studio Modell sieht wirklich komisch aus, jetzt da ich das Modell selbst bemalt habe, muss ich sagen, gefällt mir das Modell wirklich wirklich gut! Die Freehands haben ganz gut funktioniert zum Glück! Es zeigt auch wie viel besser die Trolldesigns geworden sind. Leider zeigt sich das auch im Kaufpreis...




      Bonus: Weitere Minis die erstmal weniger Platte sehen werden, aber anisch toll aussehen.

      Grissel1 Resculpt. Das Modell hatte den Resculpt wirklich nötig! Und gut ist der geworden. Tolles Modell! Leider ohne Feat, dafür halt ein Feat in Raten (Ein gratis Spell pro Zug). vielleicht teste ich sie mal mit Mulg, dann kann man Calmity auch mal anbringen.




      Und dann noch mein Weihnachtsgeschenk von letzem Jahr: Die Sons of Bragg! Auch nochmal richtig tolle Modelle. Leider inzwischen etwas abgehängt von den Champs. Vielleicht passen sie mal in eine MMM liste, so als Niche. Mit Madrak Def15 und 8 Boxen kann schon gehen? Das der Fellcaller sie halt nicht buffen kann, sie aber praktisch nur einen Call haben der sie gerade mal auf das Level von Champs holt, ist halt etwas sub-pare Skornergy. Ich werde sie aber mal aus Prnizip aufstellen und testen :) Ich muss sagen inzwischen fidne ich ihre vollkommen übertriebenen Posen richtig gut ^^




      Damit schonmal fröhliche Weihnachten und ein Gutes Neues! Cygnar kommt dann im neuen Jahr. (soll ich da nen separaten Thread aufmachen oder leiber alles hier mixen?)

      The post was edited 1 time, last by Snoozer ().

    • Ich habs schon im "Malen macht Spaß" Thread geteaserr und hier ist der fertige EBDT (Restic, mit Metall wärs deutlich heftiger gewesen!) :
      forum.page5.de/4.1/index.php?a…31f7f665bc50921a297ae3f92forum.page5.de/4.1/index.php?a…31f7f665bc50921a297ae3f92forum.page5.de/4.1/index.php?a…31f7f665bc50921a297ae3f92

      Ziel war es die Doppelung von einem so stark posieren Modell zu vermeiden. Ich bin nicht sehr erfahren mit green stuff, aber das ging ganz gut. Ich habe den linken Arm (rechts im Bild) mit dem Fön erwärmt, stark verbogen und mit kaltem Wasser abgeschreckt. Dabei am besten ne Zange nehmen, ich hab mir an dem Arm die Finger verbrannt!
      Der andere Arm wurde abgeschnitten und u positioniert. Die fehlende Schulter mit vielen Steinen ausmodelliert, einige sind auch auf dem Kopf gelandet, damit er etwas anders aussieht. Ansonsten wurden die Körperhälften etwas verdreht und aufgefüllt und der Kopf umpositioniert. Die Hand wurde an der Säule fesrgeklebt, die Säule ist in das Base gestiftet. Der Arm wurde dann leicht schief auf die Hand gesetzt damit die Position auf dem Base stimmt (wieder ein paar Steine zum Lückenfüllen) und die Finder um die Säule geschlossen. Bei der geschlossenen Faust wurden die Finger ausmodelliert und das wars!
      Ich habe leider kein WIP Foto gefunden...

      Und hier der Vergleich mit dem normalen:
      _20190216_201647.JPG_20190216_200837.JPG

      Ich bin mit dem Ergebnis wirklich zufrieden. Beide wirken farblich ähnlich, aber deutlich anders posiert. Trotz der neuen Pose hat das zweite Modell eine ähnlich starke Dynamik in seiner "Hockwende".

      The post was edited 1 time, last by Snoozer ().

    • Update Time!
      Diesmal mein Cygnar! Nicht die Sachen, die gerade fertig gemalt habe (weil noch keine Fotos!) sondern erstmal die ganze Menge an bereits vorher bemaltem Zeug! Ich habe 2016 die "kluge" Entscheidung getroffen Trolle und Cygnar parallel zu sammeln. Erstmal die Battle Box:


      Dann weitere Warjacks:
      DSC_2071.JPGDSC_2075.JPG
      DSC_2073.JPGDSC_2072.JPG
      Die Vorschau hat teilweise etwas abgeschnitten ... einfach drauf klicken ...
      Von links nach unten: Charger, Defender, Stormclad und Thunderhead (der alte Sculpt der etwas DJ-mäßig anmutet ^^) Hoffe die Minis gefallen. Weitere Caster und Support folgen (siehe Avatar ) und es ist auch noch einiges in Arbeit bzw nicht fotographiert!
    • Und weiter im Geschäft! Caster Siege und Striker mit Ol'Rowdy. Den habe ich super günstig gebraucht bekommen, lohnt manchmal für so nen Zinnklumpen :) Triumph ist noch in Arbeit im Moment.

      DSC_2077.JPGDSC_2106.JPGDSC_2074.JPG

      Dann noch der "must have support". Squire, Journeyman und Arlan Strangeways. Außerdem der Piper - keine Ahnung warum ich den eigentlich habe und was der hier will. Zumindest ist der aktuell in keiner Liste.
      DSC_2078.JPGDSC_2082.JPGDSC_2081.JPGDSC_2083.JPG
    • Okay mal wieder Update Time! Ich glaube ich habe aktuell weniger Probleme mit dem Malen, als mit dem Posten und Fotographieren

      Zuerst die Black 13, damals ganz am Anfang gekauft um eine Unit zum Üben auf 10 Punkten zu haben. Inzwischen deutlich bessere Regeln und ich habe es auch nicht bereut den Resculpt gekauft zu haben, wirklich tolle Modelle!
      DSC_2087.JPG

      Als nächstes die StormBlade UA. Meine Storm Blades Einheit ist noch nicht bemalt, sie helfen beim Poxen.
      DSC_2089.JPG


      Hier die Stormblade Proxies, äh Stormguard. Ich bin froh die bemalt zu haben, denn die Motivation ist irgendwie nicht so hoch, bis die mal Practiced Manuevers für was Sinnvolles eintauschen oder ne UA bekommen die was tut ;)
      DSC_2092.JPG


      Und die Obligatorischen Storm Lances! Immer gut welche zu haben, ich versuche mich aber auf eine einzige Einheit zu beschränken. Und inzwischen wird einem als Cygnar Spieler auch nicht als erster Kauf 10 Storm Lances empfohlen.DSC_2094.JPG
    • Ich hab vor einiger Weile mal ein paar Figuren fü eine Nemo3 Liste bemalt. Ich hab inzwischen auch endlich Fotos gemacht:

      Zuerst Nemo3 und Finch, mMn immernoch ein super Caster! ;)
      _20190810_223252.JPGDynamo darf natürlich nicht fehlen! Ich habe den Speer umpositioniert, damit er auf den Gegner zeigt, dadurch lassen sich Modelle deutlich leichter vor und vor allem neben dem Modell platzieren!_20190810_223452.JPG
      Dazu noch ein paar Stormsmiths, ich finde die (mit ein bisschen würfelglück) ziemlich gut gegen Gremlin Swarms :)
      _20190810_223034.JPG
      Um die Storm Lances abzurunden sind die jetzt zu 5.
      _20190810_222931.JPG
      Und dazu Laddermoore für veteran Leader und allgemeines aua mit 2x leaps!
      _20190810_223343.JPG
      Habe auch noch nen Storm blade Captain fertig:
      _20190810_223420.JPG
      Den großen Abschluss macht dann meine erste huge Base: der Storm Strider! Wird erstmal Einzelkind bleiben, ich möchte möglichst nichts an Modellen doppeln. Vielleicht spielt man in Zukunft ja irgendwann mal nicht mehr gleich zwei von den Dingern....
      _20190811_123102.JPG

      The post was edited 1 time, last by Snoozer ().

    • Meine ganze Hobbyzeit fließt gerade in den Geländebau für unser Tunier bei Freiburg.
      Ich werde bei Zeiten auch mal Fotos von den ganzen Geländestücken machen, sofern sie das Spektakel überleben ;)
      Ich habe aber trotzdem noch Modelle fertig gestellt um meine Trolle spielfertig zu machen (Cygnar hätte ich gerne gespielt aber dafür hat die Zeit dann absolut nich mehr gereicht!) :
      _20190908_104418.JPG
      Zwei Northkin Schamanen, einer leicht umgebaut damit sie nicht so "klonig"aussehen! Die sollen ein paar Wolken machen oder mal ein bisschen infantry sprayen.
      Und der neue Stargast: Ein Skinner! Ja ehrlich, mit Ambush und 3 Punkten finde ich den sehr klasse, nicht Anastasia klasse, aber ich komm rein und renn an deine Flagge und score +1 statt - 1 klasse! Klasse Modell außerdem!
      _20190908_104337.JPG