BloB Listen im pairing

    • Der Spirit Cauldron kann seine Corpse Token an den Bone Swarm oder den Bokor in der Shambler Unit geben. Jeder Corpse Token auf dem Bokor entspricht einem Free Dude in der nächsten Runde.
      Corpse Token kriegt der Cauldron leider nur von enemy models, sonst wäre die Interaktion schon sehr stark.
      Es „konkurrieren“ also BLoB, der Bone Swarm und die Shamblers um die Corpse Token, die der Cauldron generiert.
      Aufgrund der doppelten Shambler wird der Cauldron auch nur selten Corpse Token von living enemy models bekommen.
    • es geht mir tatsächlich nur darum eine vernünftige Alternative zu Rask zu finden.

      Allgemein denke ich, das JagaJaga mit Swamp Horror Spam das etwas besser macht.

      Aber da ich das mit Maelok paare, denke ich das ich meine Gegner vor eine interessanze Wahl stellen kann. High ARM oder High DEF.

      Def 18+ Starcrossed gegen living im melee ist ne Ansage denke ich.
      Ziel: wie ein dicker Stein im Szenario sitzen und wie eine Kröte auf unvorsichtige Caster warten. Alles in 10" Debuffen und den Gegner am Punkten hindern.


      Interessanter Weise ist Barnabas2 wunderschön Vielseitig was Listen angeht. Wenn ich Rask oder Maelok lese, weiß ich grob was da kommt. Aber Barbie muss man 2x hinschauen. Find ich gut. Ich mag sowas.
    • Wie kommst Du auf 18+ DEF?
      Bone Swarm DEF 13 + 2 für den Anims + 2 für Execration. Oder übersehe ich da etwas?
      Skarrath kommt theoretisch auf mehr, wenn der Gegner in der Swarm Bubble steht, ist aber in der Praxis nicht ganz einfach.
      Trotzdem ist der DEF Spam solide.
      Für das warten auf unvorsichtige Caster habe ich halt den Witch Doc, der macht vieles leichter.
    • jap, ich mein die Gremlins!
      Tataächlich geht es noch schlimmer. Der Mistspeaker kann seinen Vortex (3" Cloud effekt) um sich herum machen und wenn Gegner das Ding berühren ebenfalls -2 zum treffen gegen alles.
      Ist aber etwas schwerer an zu bringen.

      Die gremlins können ja 12" rennen und überall durch. D.h. die kann ich vor dem Barnabas plazieren und somit maximal platz für 1 biest lassen.

      Der mistspeaker könnte eine Flanke schützen.

      Edit:
      @Wutini
      Der Witchdoc macht die shambler und Boneswarms schneller und kann BloB Ghostly machen. Was mit Guidance schon ziemlich cool ist.

      The post was edited 1 time, last by Wasted Dragon ().

    • so.


      Ich hatte die Freude am Samstag im Drachental auf die Nuss zu kriegen mit folgender Liste:

      War Room Army

      Minions - Blood God

      Theme: Will Work For Food
      3 / 3 Free Cards 75 / 75 Army


      Barnabas, Lord of Blood - WB: +23
      - Barnabas, Lord of Blood (Cont.)
      - Gatorman Soul Slave - PC: 0
      - Blackhide Wrastler - PC: 16 (Battlegroup Points Used: 16)
      - Boneswarm - PC: 7 (Battlegroup Points Used: 7)
      - Bull Snapper - PC: 5
      - Ironback Spitter - PC: 14

      Gremlin Swarm - PC: 3
      Gremlin Swarm - PC: 3
      Swamp Gobber Chef - PC: 1
      Wrong Eye - Wrong Eye & Snapjaw: 17
      - Snapjaw
      Bog Trog Mist Speaker - PC: 0
      Dahlia Hallyr - Hallyr & Skarath: 17
      - Skarath
      Eilish Garrity, the Occultist - PC: 0

      Boil Master & Spirit Cauldron - Boil Master & Spirit Cauldron: 5
      Farrow Valkyries - Leader & 2 Grunts: 8
      Swamp Gobber Bellows Crew - Leader & 1 Grunt: 2


      THEME: Will Work For Food
      ---

      GENERATED : 09/25/2018 13:45:39
      BUILD ID : 2067.18-06-10

      Ich wusste das ich bei 3 WTC Teilnehmern nicht viel Aussicht auf einen Triumphalen Endsieg hoffen konnte, also hab ich 3x den guten Barny gespielt.

      Sogar 1x gewonnen :)

      Wenn Spielberichte erwünscht sind kann ich die zum Feierabend mal nach reichen.

      Aber die Konsequenz aus dem Turnier will ich euch nicht vorenthalten.

      Vorweg: verdammt, Barny ist mit Abstand der spaßigste Caster den ich bisher gespielt habe!

      Aber er blieb an jeder Hausecke hängen.
      Guidance ist ok, aber Ghostly extrem wichtig.
      Mistspeaker -> Witch doc

      Gremlin swarms sind klasse! Aber einer Reicht.
      2 -> 1

      Eilish hat immer was gefunden für Puppet master aber ist zu weit hinten in der Liste um spaß zu haben. Mir hat etwas Solo removal und griveous wounds gefehlt.
      Eilish -> Alten Ashley

      Die Valkyries sind gut und echt hart mit Def 15 aber ich brauch mehr Zeug für das Feat.
      Valkyries -> Bone Grinders

      Dahlia und Dangernoodle. Ich habs echt versucht aber ich find beide einfach furchtbar. Machen absolut keinen Spaß zu spielen und gefühlt ein Schwachpunkt in der Liste.

      Ergo ist das hier meine neue liste die ich 2x bisher über Vassal mit angenehmen Erfolg gespielt habe:


      War Room Army

      Minions - Dragon God

      Theme: Will Work For Food
      3 / 3 Free Cards 75 / 75 Army


      Barnabas, Lord of Blood - WB: +23
      - Barnabas, Lord of Blood (Cont.)
      - Targ - PC: 0
      - Dracodile - PC: 36 (Battlegroup Points Used: 23)
      - Ironback Spitter - PC: 14
      - Boneswarm - PC: 7
      - Bull Snapper - PC: 5

      Wrong Eye - Wrong Eye & Snapjaw: 17
      - Snapjaw
      Alten Ashley - PC: 0
      Gatorman Witch Doctor - PC: 0
      Gremlin Swarm - PC: 3
      Gatorman Husk - PC: 3
      Gatorman Husk - PC: 3

      Boil Master & Spirit Cauldron - Boil Master & Spirit Cauldron: 5
      Farrow Bone Grinders - Leader & 3 Grunts: 5


      THEME: Will Work For Food
      ---

      GENERATED : 09/25/2018 13:59:50
      BUILD ID : 2067.18-06-10
    • Erst einmal Glückwunsch zum einen Sieg und ja, BLoB macht Spaß. Ich habe meine jüngsten Erfahrungen mit ihm auch in Battle Reports hier auf der Seite aufgearbeitet.

      Ich persönlich bin kein Fan vom Dracodil und falls doch immer einen Wrastler für den Damage Output mit einpacken.

      Targ finde ich mit BLoB witzlos und ein Hunters Mark vom Soul Slave hat mir schon öfters den Hintern gerettet.
      Du willst min. einmal Upkeep Removal. BLoB mit Rebuke ist ganz traurig.
      Statt 4 Bone Grindern würde ich dann doch die Valkyries mitnehmen. Im Feat ist der Unterschied marginal und sie sind so viel besser.
      Das sind meine 2€ zu dem Thema aber am Ende des Tages ist vieles davon persönliche Präferenz.
    • Ich verstehe das Dracodile bei Barnabas2 nicht. Das Riesenkroko macht zwar alles kaputt, wird aber nur marginal resilienter. "DEF12" unter Star-Crossed ist in meinen Augen nicht zuverlässig genug. Wie hältst Du es am Leben? Einfach alles killen, was ihm gefährlich wird?
      I could even learn how to swag like you.
    • tatsächlich bin ich fleißig am üben was das Überleben angeht.
      Bisher hat am besten funktioniert das Dil etwas weiter hinten zu halten, meinen Spitter vorgeschoben davor zu platzieren und zu sehen wie meine Gegner versucht so viele ressourcen wie möglich in die Vernichtung des Dils zu investieren.

      Wenn es meinem Gegner gelingt, steht Barny für böse Rache bereit, weil meist wurde sehr viel heran gezogen und steht sehr ungünstig. Und falls es überlebt kann ich es hoch heilen und der Spaß beginnt von vorne.

      So oder so ist das vermutlich nicht das effektivste, aber ich liebe das Modell und es bringt einige sehr spannende Moments auf den Tisch die von vielen guten Würfen abhängen. Auch frisst mein Gegner gerne seine Ihr auf bei der Dino Jagt ;)