Cygnar and me...

    • Lorian wrote:

      Warum Haley2 und nicht Stryker2?
      Erstmal: Super Rhupert ist ein cooler Name. Merkt man sich.

      Zweitens (jetzt kommen die negativ Punkte):
      - Besagter Pferdemann kostet 7 Punkte (viel) und kostet uns den Merc Slot (blöd, den wollen eigentlich andere)
      - Die Pferde werden beim Stryker niemals ankommen. Selbst mit Arcane Shield und Decel stehen die eben mit 13/22 und 5 Platten da. Das ist natürlich nicht wenig. Wir haben aber auch extrem teure Puppen, Throne, Reiter, Junior, Firefly machen 35 Punkte und einen free Slot. Da ist noch kein Shield Guard dabei oder irgendwas. Klar, eventuell steht das Gelände optimal, ich denke trotzdem, dass es schwierig wird die Jungs wirklich zu delivern. Haley2 macht da schon viel mehr (TK, Feat).
      - Throne macht nichts fürs Stryker Feat

      Klar, Positive Charge ist cool. Muss man aber erstmal anbringen (Jack in Position zu allen Reitern, hm). Aber die Spells und das Feat von Haley2 überzeugen da doch schon deutlich mehr.
      Fiona the swag
    • Haley 2 ist noch immer ein sau starkes Mädchen. Zusätzlich finde ich den Brickhouse bei ihr sehr interessant. Aber da bin ich auch noch am austesten.

      Was Haley3 angeht, hat Chevelle vollkommen recht.
      Die Idee war eigentlich, dass ich doppel Morrowan Archon spielen wollte.
      Dann habe ich noch gesehen, dass die in heavy metal repo 3 bekommen und es mit Haley auf absurde Def Werte geht. Fertig.
      Den Rest baut man drum herum.

      War Room Army

      Cygnar - DefDefDef

      Theme: Heavy Metal
      75 / 75 Army


      Major Prime Victoria Haley - WJ: +25
      - Haley Past
      - Haley Future
      - Squire - PC: 0
      - Thorn - PC: 13 (Battlegroup Points Used: 13)
      - Stormclad - PC: 17 (Battlegroup Points Used: 12)

      Journeyman Warcaster - PC: 4
      - Charger - PC: 9
      Grand Master Gabriel Throne - PC: 7
      Morrowan Archon - PC: 8
      Morrowan Archon - PC: 8
      Savio Montero Acosta - PC: 0
      Hermit of Henge Hold - PC: 5

      Precursor Knights - Leader & 9 Grunts: 14
      - Precursor Knight Officer & Standard - Officer & Standard: 0
      - Morrowan Battle Priest - PC: 2
      Order of Illumination Resolutes - Leader & 4 Grunts: 13


      Aktuell sind die Resolutes noch Vigilants, welche leider einen sehr guten Job machen.
      Auch da wird sich zeigen, für welche Unit ich mich nachher entscheide.


      Die Alternative ist Stryker1 mit Galleon und 4 Archons.
      Statt high Def gibt es high Arm.

      Ich habe gerade viel zu testen.
      Khador players don't understand things like utility.
    • Labla wrote:

      Weil optische Täuschung:
      Steht das Hinterbein des Pferdes auf dem Base oder ist das so massiv mit selbiger verbunden wie Stryker3?
      Das Pferd ist leider größer als die Base bzw steht gerade so auf dem Rand der Base.

      Ich hab das vielleicht suboptimal geklebt und es schwebt in der Luft.
      Der Kommander hat es scheinbar besser gemacht.
      Khador players don't understand things like utility.
    • Zum Frühstück gab es heute eine Runde Warmachine.

      Da Hodor bereits so nett war, dass alles zu dokumentieren, spare ich mir den Bericht.

      Wanderer und Child

      Gespielt habe ich folgende Stryker Liste:

      War Room Army

      Cygnar - Stryker1

      Theme: Flame in the Darkness
      75 / 75 Army


      Commander Coleman Stryker - WJ: +30
      - Lancer - PC: 10
      - Galleon - PC: 35 (Battlegroup Points Used: 30)

      Grand Master Gabriel Throne - PC: 7
      Morrowan Archon - PC: 8
      Morrowan Archon - PC: 8
      Thamarite Archon - PC: 8
      Thamarite Archon - PC: 8
      Alexia, Mistress of the Witchfire - PC: 7
      - Thrall Warrior
      Hermit of Henge Hold - PC: 0

      Precursor Knights - Leader & 9 Grunts: 14
      - Precursor Knight Officer & Standard - Officer & Standard: 0
      - Morrowan Battle Priest - PC: 0
      - Morrowan Battle Priest - PC: 0
      - Morrowan Battle Priest - PC: 0


      THEME: Flame in the Darkness
      Khador players don't understand things like utility.