Geile Aktion gerissen? Sag's uns!

    • Geile Aktion gerissen? Sag's uns!

      Hier könnt ihr die Dinge schreiben, die euch am Spiel Spass machen - zur Abwechslung ;)

      Hatte heute ein Spiel mit Baranabas2 vs. Anamag, das lustig ausging. Ich lag sehr weit hinten in der Attrition und will eigentlich nur noch for fun ein bisschen was kaputt machen. Barnabas bekommt Ghostly, charged das Objective durch ein Haus vor ihm und kommt so an den Blightbringer. Nachdem alles rum ist ist Blighty weg, ich habe Execration of Blackest Night gecastet (-2 auf hit in 10" um ihn, damit steht er auf 15/18) und stehe auf 2 Camp vor Anamag und 2 Warspears. Sollte eigentlich gelaufen sein. Tatsächlich würfelt mein Gegner in seiner Runde aber so ultracrap das ich auf 1 HP stehen bleib. Oha.

      Also ich wieder, im Nahkampf mit Anamag. Reave 2 Fury von 2 toten Warbeasts. Prügel auf Oma ein... kille Sie... Tough! damnit. Ich schaue über den Tisch was ich noch so hab. nicht viel in Reichweite. Spell Slave geht vor, frisst einen Freestrike und bleibt auf 1 HP stehen (wiederkehrendes Thema). Ich zauber einen ungeboosteten Blood Rain (AOE3 Pow 12 ongoing Corrosion) auf die Oma und verfehle. Weicht 4 Zoll ab und... verpasst Barnabas Corrosion. So langsam ist mal gut!

      Einen hab' ich noch... Wrongeye bekommt Ghostly, geht durch ein Haus, zaubert Influence auf einen Warspear neben Anamag. Der Warspear erschlägt sie. Geile Aktion, mit der eigenen Puppe gekillt! Ich gebe meinem Gegner die Hand... bis wir merken das es nicht ging, da der Warspear KD war. Ich habe nun wirklich nichts mehr und gebe ab und lasse eine Oma mit Gehstock einen Gott erschlagen. Meinen Vorschlag, abzuwarten ob das Corrosion von seinem eigenen Zauber Barney2 killt wird leider verworfen ;)
    • Ich habe vor kurzem mit 4 Satyx Raidern und einem Satxy Captain ein Menoth Heavy Jack auseinandergewürfelt. Eigentlich wollte ich nur ein bisschen Feedback auf das Testament bringen, aber die Mädels waren etwas übermotiviert und haben den Jack kurzerhand zerstückelt. Das waren wirklich böse Schadenswürfe...
      Und dafür hat das Testament dann auch gleich versucht mit 12 Seelenmarkern meine Skarre2 mit drei Foc wegzublasen und glücklicherweise für mich hat er es drei mal verpasst die 10 beim geboostetem Trefferwurf zu schaffen, sonst wäre die gute dann nicht mit 4 Hp stehen geblieben.

      Eine andere neue tolle Erfahrung: Mit HeartSeeker machen die Satyxgunmages richtig gut dmg :harrumph:
      alea iacta est

      When a warrant says ""dead or alive,"" most bounty hunters'll just kill you. Not me. Should I catch you, you'll hang, and I'll tickle your feet as you expire.
    • Schon eine ganze Weile her, aber hier mal eine Anekdote, wie man seine eigenen Fähigkeiten besser einzuschätzen lernt:

      Ein Defender von mir war von einem Low-Def Modell engaged, stand aber so, dass er gut was chargen könnte, wenn er nicht engaged wäre.
      Also Defender mit Fokus vollgepumpt. Wie kriegt man jetzt ein Low-Def Modell weg, wenn man keine guten Nahkämpfer in der Gegend hat.
      Ach ja, gegen Spray-Attacken gibt es ja keine +4 in Melee. Jetzt fällt dem geneigten Leser wahrscheinlich auf, dass Cygnar nicht die Menge an Sprays hat.
      Wer allerdings einen hat ist der gute Arlan Strangewayes. Den also hinter den Defender bewegt und mal schon über den Defender das Low-Def Modell weggesprüht.
      Das Modell ist auch, wie geplant, gestorben.
      Trefferwurf gegen den Defender - Krit. Feststellung: Strangewayes hat auf seinem Spray "krit Disruption".
      Auf einem Stand mein Defender ohne Fokus du - war auch wieder nicht gut.

      Lektion des Tages: Lernen die eigenen Fähigkeiten einzuschätzen. :D
      --------------------------------------------------
      Simple rules do not make for a simple game. Simple minds make for a simple game.


      WM/H Battlereporter ID: 3468-4601
    • Eine der lustigsten und glücklichsten Dinge die mir passiert sind, ist auch schon etwas her.
      Ein Teamturnier. Gegen ein WTC Team der Belgier. Wir hatten uns 3 relativ sicher Siege ausgerechnet und 2 Spiele die wir recht sicher verlieren.
      Ich hatte das Los des Verlierers gezogen.

      Nach keinen 10 Minuten auf der Uhr verliert der erste unserer sicheren Siege.

      Die anderen beide sehen sehr gut aus.

      Der eine der Loss Matches hatte auch schon verloren und bei mir sah es nicht besser aus.

      Lich1 mit vielen Sartyxen gegen Issyria mit Koloss und Mage Huntern.

      Meine Seite des Spielfeldes war schon sehr leer. Also was bleibt mir über, als Feat und Assa?
      Die Node rennt auf 4" zu Issy, sodass sie immer unter der AOE ist.
      Natürlich hatte ich vergessen, dass Issyria Spells negieren kann. Also von den 4 Breath of Corruption wurde 1. Der reichte natürlich nicht aus um sie zu töten. Issy blieb auf 3Hp oder so stehen.

      Mein Gegner entschied sich nicht dazu, selbst eine Assa durch zu führen, sondern wollte alles sehr Safe runter spielen. Zerschlug meine Armee und hatte genug Camp um die verbliebenen Feedback's der Tyxen sowie die Spells von Gaspy ab zu wehren.

      Alles stand auf Niederlage.
      Bis ich in einem letzten Versuch mit Gaspy einen Charge auf ein ein Modell in Reichweite angesagt hatte, um die nötige Entfernung für ein Breath of Corruption zu bekommen.

      Target für den Spruch war ein Stormwall Archer außerhalb der 3" in der Issy Spells negieren kann.
      Mit der 7 auf die 13, musste weniger 6 würfeln.
      5 - soweit so gut.
      Abweichung - 3 - Perfekt
      Reichweite 3 oder 4.
      Die 4" und Issy lag genau darunter.
      Ein Schadensboost um sicher zu gehen und ich gewann das Spiel mit noch ca. 3 Modellen auf dem Tisch gegen eine fast intakte Armee.
    • Poste hier nur eine kurze Anekdote, um den herrlich positiven Thread auto abonniert zu haben :)

      Hab mal Bone Grinder mit Mak1 getestet. Min Unit aus Verzweiflung / zum Spaß in einen vollen Blackhide Wrastler reingejagt.

      Wrastler tot. Haben wir gelacht :)

      Dann war der Weg frei. Molik tötet Jaga Jaga.

      Bitte mehr davon. Früher war gestern nervt ;)

      edit: carnage war für Grinder egal, aber für Molik wars wichtig
      Daily mantra: Siege animantarix is a bit above the curve but not in the danger zone

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von holgonaut ()

    • Es ist schon länger her, aber ich erinnere mich, als wäre es gestern gewesen. Wir schreiben Anfang Mk3, Skorne wurde grade aus der Senke gehoben, aber Themes gab es immernoch nur für echte Fraktionen. Haley2 hatte noch nicht so viel von ihrem Glanz eingebüßt, auch wenn das für dieses Spiel keinen echten Unterschied gemacht hätte.

      Das Matchup ist Zaadesh2 gegen Haley2. Die Haley hat gefeatet, aber leider trotz Feat ihren Stormwall eingebüßt. Die Attrition sieht nicht gut aus für sie, aber es verloren war das Spiel noch nicht. Eins ist jedoch klar: Die Haley muss vor und persönlich ein paar TKs verteilen, da Thorn leider auf der anderen Seite des Tisches ein Date mit Molik hat. Die gute Dame schreitet als gen Spielfeldmitte und mir fällt etwas auf:

      Despoiler kann Counterchargen. Treffen wird der wohl nicht, aber man kann ihr ja ein bischen die LoS zustellen. Ich nehme also die Uhr und charge Haley mit Despoiler. Der geneigte Leser wird feststellen, dass Haley ja über Set Defense verfügt und damit DEF18 gegen MAT6 aufbringt. Man kann es also schon als glücklich bezeichnen, dass Despoiler verlässlich mit der Doppel-6 trifft. Praktischerweise ist das auch noch ein Crit. Mit Fokus kommt Haley auf ARM19, Despoiler würfelt also -2. Und eine 6654 später liegt Haley im Staub. Im eigenen Zug.

      All das war natürlich meinem überlegenen taktischen Genie zu verdanken und auf keinen Fall meinen Würfeln, die sich in ihrer Temperatur den oberen Schichten der Sonne annäherten.
    • Ich erinnere mich noch, als die DevilDogs die Netze im Nahkampf hatten. Da ist mal eine Haley aus dem Nahkampf gelaufen, weil sie den guten McBane umboxen wollte und dabei wurde ihr ein Netz über den Kopf geworfen... also Knockdown mit 6 Focus in der eigenen Runde, kann doch jedem mal passieren.
      alea iacta est

      When a warrant says ""dead or alive,"" most bounty hunters'll just kill you. Not me. Should I catch you, you'll hang, and I'll tickle your feet as you expire.
    • Schöner Thread, das mag ich!

      Ich gebe einem Freund ein Einführungsspiel, ich mit Legion - Rhyas1 gegen ihn mit Circle - Kromac2. Es waren 35 oder 50 Punkte, ich ein paar Ogrun und Biester, er ein paar Speermädels und Biester.

      Spät im Spiel stehen von mir noch 2 Solos und Rhyas, er hat noch Kromac, zwei geprimalte, dicht zusammenstehende Beasts (mit denen er gerade meine Beasts gefressen hatte) und nen Solo.

      Mein nächster Zug: Rhyas schlüpft zwischen seinen Biestern (Feral und Gnarlhorn) durch, und bleibt zwischen ihnen stehen, sodass sie zwar freestrikes bedroht, aber selber nicht Frenzy-Ziel wird. Meine Stalkerin positioniert sich so, dass sie seinen verbliebenen Solo erschießen und gleichzeitig als weit entferntes Frenzy-Ziel für den Gnarlhorn dienen kann. Meine Shepherdine erschießt zwar niemanden, lockt aber den Feral weit aus der Schußbahn.
      Das war Pädagogisch natürlich enorm Wertvoll, um dem jungen Circle-Spieler gleich mal auch die Nachteile von Primal zu zeigen.

      In seinem Zug gehen die Circle-Biester dann durch, Rhyas tut ihnen per Freestrikes furchtbar weh, und sie fressen meine Soli. Kromac schafft es noch gerade so sich so zu positionieren, dass er zumindest noch den Rest-Gnarlhorn in Transfer-Reichweite hat, castet "Vengeful" für den Defensive Strike auf sich selber und noch einen Primal Shock auf Rhyas, aus Spaß und macht dabei ein paar Schadenspunkte. (Der Gnarlhorn hält eh nur noch 1 Transfer aus, daher ist die Fury egal.)

      Es kommt wie es kommen muss: Rhyas charged Kromac und trifft ihn, der transfert, die Ziege platzt mit lautem Blöken und Kromac kriegt auch noch ordentlich Aua ab.
      Kromacs retaliatory strike triggert. Er trifft. Scheiße, aber naja, sie hat ja noch genug Boxen. Doppelsechs auf'm Damageroll.

      Abschlag, Homerun, Rhyas' Kopf fliegt bis ins Publikum, Spiel vorbei!
    • Baden Team-Cup. Ich habe Krüger 2 und Bradigus im Pairing. Werde gegen Cygnar gepaired. Er hat N3mo + x(Keine Ahnung mehr was das andere war) im Pairing. Ich ziehe K2 und er N3mo. Ich gucke doof und frage ihn warum er das tut. Seine Antwort war: Sein Cpt. meinte er soll es ziehen und meinte "N3mo knackt den Bradigus easy und bei Krüger2 ist eh nur der Caster immune gegen Blitze". Nach dem ich ihm erklärt habe das Blitzimmun auf alles in der Command geht haben wa beide herzlich gelacht und der Cpt. hat ganz ungläubig geguckt xD.
      Grymkinometer: 50/68
    • Gorkul88 schrieb:

      Baden Team-Cup. Ich habe Krüger 2 und Bradigus im Pairing. Werde gegen Cygnar gepaired. Er hat N3mo + x(Keine Ahnung mehr was das andere war) im Pairing. Ich ziehe K2 und er N3mo. Ich gucke doof und frage ihn warum er das tut. Seine Antwort war: Sein Cpt. meinte er soll es ziehen und meinte "N3mo knackt den Bradigus easy und bei Krüger2 ist eh nur der Caster immune gegen Blitze". Nach dem ich ihm erklärt habe das Blitzimmun auf alles in der Command geht haben wa beide herzlich gelacht und der Cpt. hat ganz ungläubig geguckt xD.
      in meinem Headcanon ist @zich nur weggezogen um diesbezüglich nicht mehr aufgezogen zu werden. Das der Umzug vorm BTC war ist dabei nebensächlich.
    • Luebbi schrieb:

      Gorkul88 schrieb:

      Baden Team-Cup. Ich habe Krüger 2 und Bradigus im Pairing. Werde gegen Cygnar gepaired. Er hat N3mo + x(Keine Ahnung mehr was das andere war) im Pairing. Ich ziehe K2 und er N3mo. Ich gucke doof und frage ihn warum er das tut. Seine Antwort war: Sein Cpt. meinte er soll es ziehen und meinte "N3mo knackt den Bradigus easy und bei Krüger2 ist eh nur der Caster immune gegen Blitze". Nach dem ich ihm erklärt habe das Blitzimmun auf alles in der Command geht haben wa beide herzlich gelacht und der Cpt. hat ganz ungläubig geguckt xD.
      in meinem Headcanon ist @zich nur weggezogen um diesbezüglich nicht mehr aufgezogen zu werden. Das der Umzug vorm BTC war ist dabei nebensächlich.
      Ich glaube das wird den guten @zich ewig verfolgen xD
      Grymkinometer: 50/68
    • zich schrieb:

      Es ist schon länger her, aber ich erinnere mich, als wäre es gestern gewesen. Wir schreiben Anfang Mk3, Skorne wurde grade aus der Senke gehoben, aber Themes gab es immernoch nur für echte Fraktionen. Haley2 hatte noch nicht so viel von ihrem Glanz eingebüßt, auch wenn das für dieses Spiel keinen echten Unterschied gemacht hätte.

      Das Matchup ist Zaadesh2 gegen Haley2. Die Haley hat gefeatet, aber leider trotz Feat ihren Stormwall eingebüßt. Die Attrition sieht nicht gut aus für sie, aber es verloren war das Spiel noch nicht. Eins ist jedoch klar: Die Haley muss vor und persönlich ein paar TKs verteilen, da Thorn leider auf der anderen Seite des Tisches ein Date mit Molik hat. Die gute Dame schreitet als gen Spielfeldmitte und mir fällt etwas auf:

      Despoiler kann Counterchargen. Treffen wird der wohl nicht, aber man kann ihr ja ein bischen die LoS zustellen. Ich nehme also die Uhr und charge Haley mit Despoiler. Der geneigte Leser wird feststellen, dass Haley ja über Set Defense verfügt und damit DEF18 gegen MAT6 aufbringt. Man kann es also schon als glücklich bezeichnen, dass Despoiler verlässlich mit der Doppel-6 trifft. Praktischerweise ist das auch noch ein Crit. Mit Fokus kommt Haley auf ARM19, Despoiler würfelt also -2. Und eine 6654 später liegt Haley im Staub. Im eigenen Zug.

      All das war natürlich meinem überlegenen taktischen Genie zu verdanken und auf keinen Fall meinen Würfeln, die sich in ihrer Temperatur den oberen Schichten der Sonne annäherten.
      Das Spiel hab ich ja schon in der Vorrunde verkackt aber mein Gesichtsausdruck in deinem lesen zu können war unbezahlbar ;P
      http://dievincis.blogspot.de/
      Talentfrei-der bunte Podcast

      Unbekannter Spambot schrieb:

      Ich kann Dich gut verstehen.
      Das klingt sehr gut und schön!
      Ich bekomme viele Erkenntnisse.
    • Gorkul88 schrieb:

      Luebbi schrieb:

      Gorkul88 schrieb:

      Baden Team-Cup. Ich habe Krüger 2 und Bradigus im Pairing. Werde gegen Cygnar gepaired. Er hat N3mo + x(Keine Ahnung mehr was das andere war) im Pairing. Ich ziehe K2 und er N3mo. Ich gucke doof und frage ihn warum er das tut. Seine Antwort war: Sein Cpt. meinte er soll es ziehen und meinte "N3mo knackt den Bradigus easy und bei Krüger2 ist eh nur der Caster immune gegen Blitze". Nach dem ich ihm erklärt habe das Blitzimmun auf alles in der Command geht haben wa beide herzlich gelacht und der Cpt. hat ganz ungläubig geguckt xD.
      in meinem Headcanon ist @zich nur weggezogen um diesbezüglich nicht mehr aufgezogen zu werden. Das der Umzug vorm BTC war ist dabei nebensächlich.
      Ich glaube das wird den guten @zich ewig verfolgen xD
      Das war definitiv nicht meine hellste Stunde.
    • zich schrieb:

      Gorkul88 schrieb:

      Luebbi schrieb:

      Gorkul88 schrieb:

      Baden Team-Cup. Ich habe Krüger 2 und Bradigus im Pairing. Werde gegen Cygnar gepaired. Er hat N3mo + x(Keine Ahnung mehr was das andere war) im Pairing. Ich ziehe K2 und er N3mo. Ich gucke doof und frage ihn warum er das tut. Seine Antwort war: Sein Cpt. meinte er soll es ziehen und meinte "N3mo knackt den Bradigus easy und bei Krüger2 ist eh nur der Caster immune gegen Blitze". Nach dem ich ihm erklärt habe das Blitzimmun auf alles in der Command geht haben wa beide herzlich gelacht und der Cpt. hat ganz ungläubig geguckt xD.
      in meinem Headcanon ist @zich nur weggezogen um diesbezüglich nicht mehr aufgezogen zu werden. Das der Umzug vorm BTC war ist dabei nebensächlich.
      Ich glaube das wird den guten @zich ewig verfolgen xD
      Das war definitiv nicht meine hellste Stunde.
      aber auf jeden fall einer deiner Lustigsten ^^.
      Grymkinometer: 50/68
    • Der Moment als ich gerade dabei bin auf den HMD's meinen Casterkill in Runde 2 zu planen, ich bei der Hälfte mein Teammate @Sauklaue höre wie er Casterkill ruft, und kurz nachdem ich meinen Gegner die Hand geschüttelt habe @DER Sebi seinen Gegner auch noch den Caster umhaut. Waren glaube ich 17(?) Minuten in der Runde für den kompletten Teamkill.
      Was gibt es schöneres als eine Einheit als bemalt im Collection Manager zu markieren?
    • a0bad schrieb:

      Der Moment als ich gerade dabei bin auf den HMD's meinen Casterkill in Runde 2 zu planen, ich bei der Hälfte mein Teammate @Sauklaue höre wie er Casterkill ruft, und kurz nachdem ich meinen Gegner die Hand geschüttelt habe @DER Sebi seinen Gegner auch noch den Caster umhaut. Waren glaube ich 17(?) Minuten in der Runde für den kompletten Teamkill.
      Ja...
      ...speziell untenrum.
    • Einer meiner verrücktesten und auch peinlichsten Momente war noch in MK II.

      In einem Spiel mit eVayl gegen Haley 3 leben von mir nur noch erbärmliche Reste, aber Feat ist noch verfügbar. Assassination geht mit eVayl immer.

      Ich schaffe es eine Arcnode in Reichweite zu bekommen, dennoch stehen die Chancen schlecht. Icy grip trifft, 1. Obliteration trifft, ich sage salopp: „tripple 6 im Schaden wäre nicht schlecht...“

      Gesagt getan - mein Gegner guckt ungläubig, ebenso zwei Zuschauer... man war das peinlich.

      Das Spiel habe ich dann tatsächlich im Grunde völlig unverdient gewonnen.
      Ist es nicht schrecklich, dass der menschlichen Klugheit so enge Grenzen gesetzt sind und der menschlichen Dummheit überhaupt keine?
      Konrad Adenauer (1876-1967), dt. Politiker, 1949- 63 erster dt. Bundeskanzler
    • Meine schönste Assassinationerinnerung ist auch aus MK2. Hatte auf einem Turnier in Mainz gegen Madrak1 gespielt, ich hatte meinen homeboy Caine2.

      Er ging in den Nahkampf auf einem Hügel, campt irgendwas unverschämtes und steht dann da auf 20/16 mit viel camp.

      Ich bringe einen Ranger ran. DEF18.
      Ich bewege Gorman so, dass das Black Oil nicht von ihm abweichen kann und werf's drauf. Er ist Blind. DEF14.
      Da er auf einem Hügel steht , kann Caine ihn bequem sehen ohne sich zu bewegen. Aimt auf die RAT 11 und trifft den DEF20 caster auf allem ausser Doppel-eins. War ein geiles Gefühl ;)
    • Luebbi schrieb:

      Meine schönste Assassinationerinnerung ist auch aus MK2. Hatte auf einem Turnier in Mainz gegen Madrak1 gespielt, ich hatte meinen homeboy Caine2.

      Er ging in den Nahkampf auf einem Hügel, campt irgendwas unverschämtes und steht dann da auf 20/16 mit viel camp.

      Ich bringe einen Ranger ran. DEF18.
      Ich bewege Gorman so, dass das Black Oil nicht von ihm abweichen kann und werf's drauf. Er ist Blind. DEF14.
      Da er auf einem Hügel steht , kann Caine ihn bequem sehen ohne sich zu bewegen. Aimt auf die RAT 11 und trifft den DEF20 caster auf allem ausser Doppel-eins. War ein geiles Gefühl ;)
      Ja das ist auch immer geil, Wenn die Stats der Gegner So dahin schmelzen :)