Season 4

    • Ich sehe das genauso wie H3m3 und verstehe um ehrlich zu sein die Diskussion um die fast unwichtigste Regeländerung bis dato nicht. Mit dem Wachsen der Gilden ist doch auch klar, dass man irgendwie den Kader erhöhen muss, denn sonst fragen sich die Spieler:

      Warum soll ich mir 13 Mann kaufen, wenn ich nur 8 mitnehmen kann. Das ist doch doof. Dazu kommt, dass sich ja auch kaum was ändert. Fisherman haben gerade 13 Spieler (ich rechne ohne Union, weil heute der zweite Navigator kommt) und ich kann gerade 10 mitnehmen, also muss ich 3 Mann zu Hause lassen. Jetzt kommt die Minor für Fische, dann habe ich 15 Spieler und kann 12 mitnehmen, also lasse ich wieder 3 zu Hause, habe aber mehr Auswahl. Ich sehe nicht, wie dies das Spiel schlechter macht. Wäre der Kader kleiner, würde es mehr tote Figuren geben und das ist dann für den Spieler auch am Ende totes Kapital.

      Dazu finde ich auch, dass das Listbuildargument bei GB einfach nicht zählt. Du hast ein Tema aus 6 und davon werden 2 Positionen (CPT und Tierchen) aus einem Pool von idr. 4 Spielern gezwungenermaßen ausgewählt. Wenn ich bei einem Drittel des Teams nur eine 50/50 Wahl habe, dann schränkt das das Listbuilding doch schon arg ein. Dazu kommen noch die ein oder zwei Pflichtpikspieler, die jede Gilde hat, weil sie einfach sooooo gut sind, dass man sie nehmen will oder möglicherweise nehmen muss( Jaecar, Spigot, Osiren, Graves usw.) Listbuildung ist daher doch schon ehr eingeschränkt bei GB.

      In meinen Augen ist die ganze Diskussion etwas aufgebläht. Denn die 12 kommen ja auch nicht von ungefähr, sondern sind eben genau zwei Boxen, aus welchen gerade eine Hauptgilde idr besteht. SFG ist am Ende auch nochmal eine Firma die Geld verdienen möchte. Sie können drauf verzichten, wenn man sich den einen Spieler, welcher in Box XYZ ist nicht kauft, aber sie stärken damit auch einfach ihr Produkt. Das sollte man dabei nicht vergessen.

      Wir können das Ganze ja auch einfach mal weiterspinnen im Bereich des Geländes. SFG verbietet, dass man in S4 auf Gelände stehen kann. Das ist mmn spielerisch okay, hat aber auch einen unternehmerischen Grund, wenn man sich einmal das Gelände ansieht, dass sie selbst herstellen. Das ist nämlich 3 D Gelände auf welchem man oft nicht stehen kann. ( Für die Trolle: ja ich weiß manchmal ist es möglich, aber oftmals eben auch nicht)
      Wäre ja blöd von den Jungs Gelände für das Spiel zu machen und in den Teamboxen mitzuliefern, welches nach ihren eigenen Regeln ungeeignet für ihr eigenes Spiel ist.

      Allgemein muss ich sagen, dass ich mich bis dato sehr auf S4 freue, da ich alles nachvollziehen kann und jede Änderung das Spiel in meinen Augen stand jetzt nur besser macht.

      Mfg Iceman
      Casterkills Reckoner : 16

      Armee: Menoth
      WM Spielstatistik:
      Win : 304,5 (301)
      Lose :92,5 ( 91 )

      WM MK II
      Win:(9)10
      Los:(14)15
    • Auf S4 freu ich mich auch!!!
      Bin gerade was die Auswechselspielergeschichte angeht jetzt echt gespannt :)
      Du bist hässlich und jammerst zu viel!
      Ich war schon Vegetarier und am 1.Mai auf der Straße als Brisket noch in kleinen Clubs spielte.
      Ich bin unbesiegbar!
      ---
      BLUTAXTs BERICHTE OV DEATH
      https://www.youtube.com/channel/UCjlKuTvBlTH7mYOyPv58KEA
    • BLUTAXT schrieb:

      Auf S4 freu ich mich auch!!!
      Bin gerade was die Auswechselspielergeschichte angeht jetzt echt gespannt :)
      Ohja, das kannste laut sagen ^^. Wenn jetzt echt Auswechselspieler mit reinkommen sollte ändert das glaube ich die Dynamik nochmal sehr stark. Und noch ne Entscheidung mehr im SPiel selbst ^^. Wäre ja witzig, wenn einer taken out ist, einfach nen fitten anderen Spieler reinzubringen ^^
    • Lokibri schrieb:

      BLUTAXT schrieb:

      Auf S4 freu ich mich auch!!!
      Bin gerade was die Auswechselspielergeschichte angeht jetzt echt gespannt :)
      Ohja, das kannste laut sagen ^^. Wenn jetzt echt Auswechselspieler mit reinkommen sollte ändert das glaube ich die Dynamik nochmal sehr stark. Und noch ne Entscheidung mehr im SPiel selbst ^^. Wäre ja witzig, wenn einer taken out ist, einfach nen fitten anderen Spieler reinzubringen ^^
      Genau daran denke ich.
      Da kannste dann nen TO forcieren oder eher das Siegtor.
      Wäre schon ne verdammt coole Mechanik :)
      Du bist hässlich und jammerst zu viel!
      Ich war schon Vegetarier und am 1.Mai auf der Straße als Brisket noch in kleinen Clubs spielte.
      Ich bin unbesiegbar!
      ---
      BLUTAXTs BERICHTE OV DEATH
      https://www.youtube.com/channel/UCjlKuTvBlTH7mYOyPv58KEA
    • Thoughtless schrieb:

      Ich denke es ist besser wenn das Spiel auf der Platte und nicht daheim mit der "richtigen" Auswahl entschieden wird, welche man auch nur per Glück treffen kann, wenn man nicht weiß auf welche Gilden man später treffen wird.
      Das wenn man 12 Modelle mitnehmen kann insgesamt mehr Modelle die Platte sehen werden, welche man vielleicht nur in gewissen Situationen aufstellt, ist auch Fakt.

      h3m3 schrieb:

      auch wenn es ikildkenny wohl nicht einsieht, ja ist es :P

      Finde es eigentlich auch ganz gut bei GB, dass das meiste direkt auf der Platte stattfindet, nicht im vorher Armeelisten schreiben. Ich verstehe den Reiz davon, aber zu GB passt es nicht. Ich hätte nichtmal was dagegen, dass man einfach seine ganze Gilde mitnimmt. Auch wenn ich das mit den 6er Boxen und dem 12er Roster verstehe. Und Minor... denke, dass das irgendwann richtige Gilden werden, und irgendwo muss man anfangen, auch wenn es nicht ganz glücklich gelöst wurde.
      Das mit dem "Entscheidungen am Tisch treffen statt daheim" seh ich noch irgendwo ein. Mir persönlich wärs zwar lieber, die schwierigen Entscheidungen daheim und in Ruhe zu treffen (;)), aber gut, man macht mit, was geboten wird^^
      Trotzdem führt das mE nicht zu mehr Vielfalt - ob du jetzt en 12er oder 10er Roster hast, wird das die meisten nicht dazu bewegen bei Alchis zB Venin und Crucible mitzunehmen, wenn die "Basistaktiken" so bleiben ... da findet sich bei jeder Fraktion so ein Beispiel. Bisher (zumindest für mich), war zB bei Alchis immer die Frage: nehm ich nen Flexslot Spieler mehr mit, oder das 2. Maskottchen - hat beides sein für und wieder. Mit 12 hab ich zwei fertige 5er Roster und 2 Flexspieler fürs feintuning, von denen 1 90% der zeit gespielt wird ...

      Iceman schrieb:

      SFG ist am Ende auch nochmal eine Firma die Geld verdienen möchte. Sie können drauf verzichten, wenn man sich den einen Spieler, welcher in Box XYZ ist nicht kauft, aber sie stärken damit auch einfach ihr Produkt. Das sollte man dabei nicht vergessen.
      wir ham ja gesehen, wies PP mit "will ja geld verdienen" erging ... da die Sachen eh nur in 6er teams verkauft werden ises doch vollkommen egal, ob du 8er oder 12er roster hast - der 13. Spieler undoder die 3. Box mit 6 Mann muss es dir "Wert" sein, aber SFG bekommt von dir nen Hunni...

      BLUTAXT schrieb:

      Auf S4 freu ich mich auch!!!
      Bin gerade was die Auswechselspielergeschichte angeht jetzt echt gespannt :)
      dito ... bin sehr gespannt auf das Neugewürfel ... die Auswechselspieleridee klingt SEHR interessant ... wahrscheinlich sind ihnen zu viel geprügel und zu wenig Ballspiel unterwegs ... durch das Einbringen von "frischen" Spielern statt angeschlagenen wird das Ballspiel wieder interessanter ...
      MhHaHäHuiHoaxen!
      http://xkcd.com/798/
    • BLUTAXT schrieb:

      Amüsanter Kram im SFG-Forum:
      "2 subs, so basically 8 playable on the pitch instead of 6. Hence the 2 player roster increase."
      Hat sich da jemand verquatscht???
      Auswechselspieler also, damit wird das Spiel durchaus anders und das Rätselraten um wirkliche Änderungen in S4 immer spaßiger.
      Ich denke wirklich abschätzen kann man das eh erst wenn man alle S4 Änderungen kennt.
      Nach den aktuellen Regeln würd ich halt weiterhin die 10 für gut erachten und den Wechsel auf 12 öde finden!
      Ich enttäusche dich ja nur ungern, aber das Zitat ist nicht vollständig.


      DanB schrieb:

      2 subs , so basically 8 playable on the pitch instead of 6. Hence the 2 player roster increase.
      I am trolling you, but wouldn't it be amazing it it happens...
      Der zweite Satz ist mit weißer Schrift auf weißen Grund gemalt.

      Er hat auch keinerlei mir bekannte Reputation, die ein Leak nahe legt. (Wobei er natürlich theoretisch ein Playtester sein könnte.)
    • ...oder sabbelnde Playtester kennt?!?!
      Die Idee find ich aber ansonsten so absurd, dass sich dat wohl keiner einfach so ausdenkt.
      Du bist hässlich und jammerst zu viel!
      Ich war schon Vegetarier und am 1.Mai auf der Straße als Brisket noch in kleinen Clubs spielte.
      Ich bin unbesiegbar!
      ---
      BLUTAXTs BERICHTE OV DEATH
      https://www.youtube.com/channel/UCjlKuTvBlTH7mYOyPv58KEA
    • Ich wäre sogar dafür einfach keine Roster sizes zu beschränken. Mehr Auswahl = mehr verschiedene Puppen = mehr gut .
      Auch wenn das nur bedeutet das man ab und an kompetitiv Bonesaw,Venin,Crucible, etc sieht, die sonst immer aussen vor bleiben.

      GB sollte aufm Tisch entschieden werden , nicht davor durch Gear checks.
      Eskalation als Lifestyle.
    • Timmay schrieb:

      Ich wäre sogar dafür einfach keine Roster sizes zu beschränken. Mehr Auswahl = mehr verschiedene Puppen = mehr gut .
      Auch wenn das nur bedeutet das man ab und an kompetitiv Bonesaw,Venin,Crucible, etc sieht, die sonst immer aussen vor bleiben.

      GB sollte aufm Tisch entschieden werden , nicht davor durch Gear checks.
      BUHHH!
      Meine Krämerseele mag doch aber die künstliche Verknappung!
      Ganz ab davon kannste doch bei den Alchies aktuell eh mehr oder minder spielen was du willst?!?!
      Ich find das außerhalb von Smoke mit üblichem Gedöns extrem anstrengend und Smoke is halt irgendwie zu Monorailmäßig.
      Aber gut, das gehört nicht hierher.
      Du bist hässlich und jammerst zu viel!
      Ich war schon Vegetarier und am 1.Mai auf der Straße als Brisket noch in kleinen Clubs spielte.
      Ich bin unbesiegbar!
      ---
      BLUTAXTs BERICHTE OV DEATH
      https://www.youtube.com/channel/UCjlKuTvBlTH7mYOyPv58KEA
    • Sind nur Beispiele ,aber wenn du Runde 1 was mit katalyst KD schickst, sie daneben stellst und der Kollege brennt, dann verzichtest du ohne Condition-hate auf das Püppchen,... in den meisten Fällen.

      Würde ich sie deswegen in nem 10er Roster mitnehmen? Nö. Ist es hin und wieder ne interessante Option? Yo.

      Beispiele dieser Art können wir beliebig fortführen.
      Es belohnt am Ende denjenigen, der sich wirklich mit seinem Team auskennt , macht aber wohl zu 90% keinen Unterschied.

      Künstliche Verknappung führt normalerweise dazu das du immer wieder das gleiche siehst. Ich spiele das Spiel schon zu lange um mich daran noch aufzugeilen .
      Eskalation als Lifestyle.
    • Timmay schrieb:


      Künstliche Verknappung führt normalerweise dazu das du immer wieder das gleiche siehst. Ich spiele das Spiel schon zu lange um mich daran noch aufzugeilen .
      DAS ist doch aber meine einzige Chance! ;)
      Du bist hässlich und jammerst zu viel!
      Ich war schon Vegetarier und am 1.Mai auf der Straße als Brisket noch in kleinen Clubs spielte.
      Ich bin unbesiegbar!
      ---
      BLUTAXTs BERICHTE OV DEATH
      https://www.youtube.com/channel/UCjlKuTvBlTH7mYOyPv58KEA
    • Timmay schrieb:

      Ich wäre sogar dafür einfach keine Roster sizes zu beschränken. Mehr Auswahl = mehr verschiedene Puppen = mehr gut .
      Auch wenn das nur bedeutet das man ab und an kompetitiv Bonesaw,Venin,Crucible, etc sieht, die sonst immer aussen vor bleiben.

      GB sollte aufm Tisch entschieden werden , nicht davor durch Gear checks.
      Aber wie viele Spiele hast du dieses Jahr schon auf Turnieren gemacht, dass du das einfach so behauptest?
    • Wusste bis eben nicht, dass Pandas Internet-Eier haben.
      Erklärt natürlich auf der anderen Seite ihr aussterben, weil sie zu blöd für richtige Fortpflanzung sind.
      Du bist hässlich und jammerst zu viel!
      Ich war schon Vegetarier und am 1.Mai auf der Straße als Brisket noch in kleinen Clubs spielte.
      Ich bin unbesiegbar!
      ---
      BLUTAXTs BERICHTE OV DEATH
      https://www.youtube.com/channel/UCjlKuTvBlTH7mYOyPv58KEA
    • Big Poppa Panda schrieb:

      Timmay schrieb:

      Ich wäre sogar dafür einfach keine Roster sizes zu beschränken. Mehr Auswahl = mehr verschiedene Puppen = mehr gut .
      Auch wenn das nur bedeutet das man ab und an kompetitiv Bonesaw,Venin,Crucible, etc sieht, die sonst immer aussen vor bleiben.

      GB sollte aufm Tisch entschieden werden , nicht davor durch Gear checks.
      Aber wie viele Spiele hast du dieses Jahr schon auf Turnieren gemacht, dass du das einfach so behauptest?
      kurz nachgezählt: Locker über 30, die meisten auf internationalen Großturnieren :P
      Si fractus illabatur orbis, impavitum ferient ruinae.