Wer will mir von seinen Madrak1 Erfahrungen berichten?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wer will mir von seinen Madrak1 Erfahrungen berichten?

      Hallöchen,

      Auch wenn Madrak1 mittlerweile bestimmt dem einem oder anderem schon zu den Ohren wieder raus kommt, ich wollte mal Fragen wie so eure Madrak1 Erfahrungen aussehen.

      Ich habe ihn mal eine Zeit lang gespielt als er sehr neu war, ihn dann aber eher nebenan gestellt, weil ich nicht so wirklich damit klar kam und ihn auch irgendwie langweilig fand. Allerdings habe ich ihn da ohne Bomber und mit Wardern gespielt.

      Vor kurzem habe ich mir noch einmal Gedanken zu ihm gemacht und eine neue Liste geschrieben:

      War Room Army

      Trollblood - Anti infantry (double FB double min Champs) (copy)

      Theme: Band of Heroes
      3 / 3 Free Cards 75 / 75 Army


      Stockpile - Steamroller Objective


      Madrak Ironhide, Thornwood Chieftain - WB: +29
      - Trollkin Runebearer - PC: 0
      - Dire Troll Bomber - PC: 19 (Battlegroup Points Used: 19)
      - Dire Troll Mauler - PC: 15 (Battlegroup Points Used: 10)

      Fell Caller Hero - PC: 0
      Stone Scribe Chronicler - PC: 4
      Eilish Garrity, the Occultist - PC: 5

      Trollkin Fennblades - Leader & 9 Grunts: 15
      - Trollkin Fennblade Officer & Drummer - Officer & Drummer: 0
      Krielstone Bearer & Stone Scribes - Leader & 5 Grunts: 9
      - Stone Scribe Elder - PC: 3
      Trollkin Fennblades - Leader & 5 Grunts: 9
      - Trollkin Fennblade Officer & Drummer - Officer & Drummer: 5
      Trollkin Champions - Leader & 2 Grunts: 10
      Trollkin Champions - Leader & 2 Grunts: 10


      THEME: Band of Heroes
      ---

      GENERATED : 04/26/2018 14:19:52
      BUILD ID : 2061.18-02-21

      Mir ist bewusst, dass der heilende Teil des feats in dieser Version nicht super viel impact haben wird. Aber def 14 Fennblades mit no knockdown gefallen mir einfach mit jedem Spiel mehr und mehr.
      Und auch wenn man denken könnte, dass eine min unit Champs verschwendetes potential sein könnte, gefiel mir das bis hierhin ganz gut.
      Vor allem puppet master auf Madrak durch eilish hat mir sehr gut gefallen.

      Jetzt meine Frage/n:
      Habt ihr schonmal Madrak1 mit hauptsächlich Single wound gespielt? Habt ihr gute oder schlechte Erfahrungen gemacht? Waren multi wound Einheiten wie long rider und Champs immer besser?

      Außerdem: meint ihr diese Liste kann gut armor cracken?

      Sorry für den ellenlangen Text, danke fürs lesen.

      LG Loader
    • ARM spam macht die Liste wohl kaum auf. 2 volle Fennblades bei 12" ctrl halte ich auch für suboptimal, weil du damit schnell in die Verlegenheit kommst, entweder no knock down / +2 DEF ODER den speed der Fennblades auszunutzen. Die chargen ja maximal 11" weit (13" threat range).

      Die Champions haben in base to base ja noch einmal +2 DEF, dazu Overtake, wenn Skaldi dabei ist. Was will man mehr?

      Wenn du den DEF Ansatz gehen willst, warum dann überhaupt einen Krielstone? Bei Fennblades machen +2 ARM jetzt auch nichts mehr, die beasts lümmeln eh hinten rum und 6 Champions? Für die Kosten deines Krielstones bekommst du 4 Champions mehr (beide Einheiten voll), was in Summe dasselbe sein dürfte.

      Aber der Hauptkritikpunkt bleibt: vielleicht ist die ctrl einfach zu klein...
    • Die erste Frage sollte sein gegen was du die Liste spielen willst. Je nachdem wieviel Beschuss du erwartest kannst du entweder 0,1,2 min unit warder spielen. Champs sollten eine max unit + UA gesetzt sein. Dann die Frage ob du einen Tarpit haben willst. Hier kannst du zwischen Fennblades und Kriel Warrior entscheiden. Denke jedoch das da eine Unit reicht. Wie Dönermann sagt sollte ein max Stein gesetzt sein. Der Rest wird dann entweder Long Riders, zweite Unit Champs oder halt mehr Warders.
    • Tatsächlich ist es eine min und eine max Einheit Fenns. Aber ich finde deine Punkte einleuchtend. Bis jetzt konnte ich zwar mit Madrak so dran, dass die die def 14 einigermaßen flächendeckend bekommen haben. Aber grundsätzlich ist es tatsächlich ein Argument, dass 12" relativ wenig ist. Alledings will er ja mit snipe ja auch sehr gerne auf 12" seine ricochet Wumme nutzen.
    • Haltet ihr die Warder wirklich für so wichtig? Ich hatte bis jetzt irgendwie immer das Gefühl, dass die kaum mitspielen. Außerdem sind die Champs ja über das sanguine bond auch relativ gut vor Beschuss "geschützt". Einmal featen und der Chip damage von davor ist weg. Klar wenn 15 Schaden auf def 14 arm 18 zu schießen trivial ist wird das nicht klappen. Ist eure Erfahrung trotzdem, dass euch die Champs vom Feld geschossen werden?

      Die max unit kann ich verstehen.... Auch hier war meine Erfahrung allerdings oft, dass meistens eh nur so 3 Champs ankamen und der Rest dann meistens nichts machen konnte, aber exposed stand um die retaliation zu fressen. Deshalb die 2 units, auch damit die sich aufteilen können und jeweils einen jack so anknacken, dass er es schwer hat def 16 im melee zu überwinden.

      LG Loader

      Achja und ohne Stein spielen hat mir noch nie gefallen ;)
    • Loader wrote:

      Haltet ihr die Warder wirklich für so wichtig?
      Kommt halt auf deinen Gegner darauf an.
      Gibt schon einige Match Ups, wo dir das Runde 1/2 sichert.
      Du willst mit dem Berg an Fleisch auch ankommen.

      Kein Charge im Feat hilft dir.
      Kein Beschuss Schaden auf deine DMG Dealer hilft dir.
      Heal hilft dir.

      HAbe die Liste aber auch schon gespielt und die Warder waren eher unnötig, klar.
      Aber das weißt du vorher und dann bekommen sie andere Aufgaben. (Zone besetzen, Wege zumachen, LOS Block usw)
    • naja die Liste ist nicht wirkich kreativ

      conflictchamber.com/#c7201b_-0a4N0r9Djq6G0l0m6liTbK0b0ccA


      Trollbloods Army - 75 / 75 points
      [Theme] Band of Heroes


      (Madrak 1) Madrak Ironhide, Thornwood Chieftain [+29]
      - Dire Troll Bomber [19]
      - Dire Troll Mauler [15]
      - Trollkin Runebearer [0(5)]
      Fell Caller Hero [0(5)]
      Krielstone Bearer & Stone Scribes (max) [9]
      - Stone Scribe Elder [3]
      Long Riders (min) [12]
      Trollkin Champions (max) [16]
      - Skaldi Bonehammer [0(5)]
      Trollkin Fennblades (max) [15]
      - Fennblade Officer and Drummer [5]
      Trollkin Warders (min) [10]

      Vielleicht ein paar Erklärungen und Erfahrungen. Ich hab die Liste jetzt seit ca 2 Monaten und spiele sie regelmäßig beim Testen mit guten Erfolgen. Ich hatte sie in 2 Pairings einmal mit Eborka Pod und einmal mit Kolgrima Pod auf Tunieren dabei. Ich habe sie in 6 Spielen nicht einmal gezogen. Lag aber auch sehr stark an den Matchups.

      Eigentlich war die Liste für die Nordisch Masters auch fest eingeplant jedoch hab ich mich nach dem Tunier in Dresden gestern für EBorka und Kolgrima entschieden. Dies lag primär an der Option des ADRs. Werde nach den Nordisch aber wieder zu Madrak wechseln.

      Jetzt zu der Liste.

      Das Beastpacket steht und gefällt mir super. Konnte sogar einen Bomber Kritiker durch testgames von ihm überzeugen. Der Mauler als kleiner Anker finde ich auch super. Zu den Units. Da gibt es ja aktuell 2 Ansätze entweder mit oder ohne Jamming unit um die Champs ans Ziel zu bringen. Zu meinem Spielstil passt die Jaming Unit besser. Werde aber nach den Nordisch mal testen ob eine Unit Kriel Warrior statt Fennblades auch geht. Da würden dann 9 Punkte frei werden. Long Rider machen mit Madrak auch einen sehr soliden Eindruck. Vor allem als min und Flanking Unit fand ich sie in allen spielen super. Die Synergie mit Impact und der Themenforce ist super.
    • ist halt nicht ideal. Hast aber in der Themenforce wenig Optionen. Da fehlt halt jemand wie Valka. An sich willst du ja bricken da geht auch mal gerne Madrak selber an die Flagge oder halt der Fellcaller. Wenn man die Fennblades mit Kriels ersetzt kann man sicher über ein Flaggensolo nachdenken. Würde dann Saxon Orrik nehmen. Pathfinder könnte dann für den einen Fellcaller echt schwierig werden. Liste würde ich dann warscheinlich so bauen.


      conflictchamber.com/#c7201b_-0a4N0r9Djq6G4i0o0l0miTbKiTcA


      Trollbloods Army - 74 / 75 points
      [Theme] Band of Heroes


      (Madrak 1) Madrak Ironhide, Thornwood Chieftain [+29]
      - Dire Troll Bomber [19]
      - Dire Troll Mauler [15]
      - Trollkin Runebearer [0(5)]
      Fell Caller Hero [0(5)]
      Saxon Orrik [4]
      Kriel Warriors (max) [11]
      Krielstone Bearer & Stone Scribes (max) [9]
      - Stone Scribe Elder [3]
      Trollkin Champions (max) [16]
      - Skaldi Bonehammer [0(5)]
      Trollkin Champions (max) [16]
      Trollkin Warders (min) [10]

      Orrik ist halt mit 15/14 Stealth ein gutes Flaggensolo und Pathfinder hat in der Liste ja nichts ausser die eine Unit Champs im Charge.