Der Weg des Waldläufers

    • Der Weg des Waldläufers

      Hallo zusammen! Ich bin ein neuer/alter Guildball spieler aus dem Ludwigsburger Meta. Bisher habe ich immer nur sehr sporatisch GB gespielt was ich nun aber ändern möchte! Ich habe nach dem Turnier am vergangenem Wochenende beim @nighty_s soviel Bock bekommen das ich erstmal alle anderen Systeme (WmH, Infinity) zur Seite stellen werden und mich ausschließlich auf GB konzentrieren werde! Ehemals mit der Union angefangen spiele ich nun seid ca. zwei Monaten Hunter und habe mich total in denen wieder gefunden! Die wie ich finde super geile Boardcontrol durch Fallen, Wald setzen, Pinnend ( bestes CP ever :D ), pushes, ist genau die Art von Spiel die ich mag!

      Ich möchte diesen Thread gerne dazu nutzen Spielberichte / Bemalvortschritte / Torbau usw zu posten und darüber zu diskutieren. Auch um die Motivation stehts oben zu halten!
      Anfagen werde ich in den nächsten Tagen mit den Spielberichten vom Wochenende in München.

      Ich hoffe euch wirds gefallen!

      MFG Tobi
    • So dann Fangen wir mal mit Spiel 1 vom Samstag an. Ich hoffe ich bekomme alles noch irgendwie gut zusammen. Kleinere Lücken verzeit ihr mir hoffentlich! Das nächste mal muss ich notizen machen und Bilder!

      Spiel 1: Hunter gegen Brewer aka Theron gegen Tapper

      Ich spiele: Theron / Fahad / oHearn / Egret / Chaska / Jeacar
      Er spielt: Tapper / Scum / Friday / Hooper / oSpigot / Hemlocke

      Runde 1:
      Er gewinnt den Startwurf und entscheidet das er receiven möchte. Theron/Chaska und Egret stelle ich recht zentral auf, Hearn Jeacar und Fahad etwas weiter rechts und teile Theron den Ball zu. Das Gelände liegt rechts für mich etwas besser und ich habe vor ihn durch den Kick nach rechts zu ziehen was auch gelingt! wie genau Influece verteilt wurde kann ich leider nicht mehr sagen! Er hohlt sich auf jeden Fall mit Friday den Ball und kickt ihn zu Tapper was gelingt Scum macht noch ihr"Get over hear" todesmutig nach vorne. Was ich toll finde da sie nun in 8" zu Theron steht und drei Influence drauf hat. Ich lege den Wald geschickt als Sichtblockade es Tapper und Hooper so schwer wie möglich zu machen, lege Sunstrike auf Theron und Egret, schieße Scum mit Snipe an und schaffe es anschließend sie zu pinnen und Laufe anschließend ausser Reichweite der Katze. Er aktiviert weiter durch und lässt klug Hemlocke bis zum Schluss die ich leider nicht auf dem Schirm hatte. Ich freue mich nämlich schon das auf drei Modellen poison liegt welches er zum schluss mit ihr clearen kann. Hätte ich besser machen müssen. Viel mehr passiert nicht.
      Stand 1:0

      Runde 2:
      Ich Gewinne die Ini und entscheide anzufangen. Auch hier fehlt mir wieder leider die Influece Verteilung. Das nächste mal mach ich es besser ;) ! Ich fange mit Theron an. Wald lege ich so das Chaskar die +1 Armor bekommt vor ihn hin um ihn vor Hooper und Tapper etwas zu schützen , verarzte Scum und schaffe es einen der beiden (Hooper oderTapper) zu pinnen, verteile auch wieder Suntrike. Dadurch wird nur einer der beiden an Chaska rankommen. Dann artet die Runde in ein übeles gegrinde aus was ich nicht mehr ganz nachvollziehen kann! Was ich noch weis ist das Chaskar diese Runde nicht geht dafür aber irgendwie der Hearn. Ich würfle diese Runde sehr schlecht habe aber wieder fett Poison auf 3 Modellen und diesmal auch Blood auf 2 Modellen. Und dreimal dürft ihr raten wer das wieder weg zaubert!? Genau Hemlocke *grgrgr* ! Dadurch das er die letzte Aktivierung mit ihr hat kann ich da leider nix gegen machen. An diesem Punkt sehe ich schon das die ein Problem werden wird!
      Denn eigentlich wäre der Tapper durch die Conditions gegangen was mir einen soliden Vorteil verschafft hätte!
      Stand 1:2

      Runde 3:
      Runde drei kann ich leider nicht mehr komplett wiedergeben da diese aufgrund Zeitmangel sehr stressig wird! Jeder von uns macht auf jedenfall 1-2 Takeouts und er läuft als erstes in die Overtime. Ich bin kurz davor! Diesmal habe ich es aber geschafft meine Conditions so zu setzen das er sie nicht wieder runter bekommt. Dadruch ist bei ihm auch alles sehr aufgeweicht
      Stand weis ich nicht mehr!

      Runde4:
      Runde vier ist noch stressiger wie Runde drei da beide in der Overtime! Auf jedenfall ist klar, wer den nächsten Takeout macht gewinnt. Ich gewinne die Ini und Fange mit Jeacar an. Der sollte den nicht sterben wollenden, gesnareten, aufgeweichten Tapper eigentlich töten. Leider versagt er hier total und lässt ihn stehen. Ich ärgere mich und im Stress wegen Zeit und Ärger vergesse ich auch noch aus dem Nahkampf zu dodgen und einfach weg zu laufen. Tapper macht das gleiche und schafft es aber nicht den komplett heilen Jaecar zu nehmen. In meiner nächsten Aktivierung stelle ich fest das ich meine Influence Total dämlich verteilt habe! Denn Tapper steht wie ich jetzt erfahre nur noch auf drei platten. Theron wäre in Reichweite hat aber nur 4 Influence bekommen. Warum weis ich nicht was mich da geritten hat! Somit brauche ich noch mindestens zwei aktivierungen um ihn zu legen. Er nimmt Jeacar aber mit der nächsten Aktivierung raus und somit verliere ich das Spiel!
      Endstand 10:12

      Wir waren beide nach diesem Spiel total durch :D ! Trotz all dem stress waren wir uns aber einig das es ein sehr faires, spannendes Spiel war und sehr viel Spaß gemacht hat! Insgesamt war ich aber mit meinem ersten Turnierspiel mit Huntern sehr zufrieden (insgesamt mein zweites Turnier überhaupt). Wie sich am Ende rausstellte hat mein Gegner dann auch noch das Turnier gewonnen! Somit konnte ich mit dem Resultat sehr zufrieden sein!

      Gelernt habe ich aus dem Spiel sehr viel! Auf jeden Fall muss ich auch außerhalb von Turnieren mehr auf Zeit spielen, um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen. Auch die Situation der Overtime lies mich sehr hektisch werden was mich am Ende das Spiel gekostet hat! Ich denke mit mehr Übung legt sich das aber!

      Ich hoffe euch gefällts! Gerne auch Tipps und Anregungen da lassen!

      MFG Tobi
    • Da ich jetzt schon lange nix mehr neues geschrieben habe wirds mal wieder Zeit. Ich habe am Wochenende mal wieder ein paar Stunden Zeit gehabt zu malen und am Tor weiter zu basteln. Bis zum Turnier nächste Woche soll noch ein bisschen was "fertig" werden ;) Genau genommen sind ja alle noch WIP da ich recht langsam male. Hoffe euch gefällts. Anregungen sind erwünscht ;)
      Dateien
      • XAOJ1441.JPG

        (857,4 kB, 36 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • NAWL4057.JPG

        (970,56 kB, 41 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Und noch ein schneller Spielbericht vom gestrigen Abend im lokalen Laden gegen Ratcatcher :)

      Er stellt: Piper, Ratte, Rattahulk, Miasma, vGraves, Skulk
      Ich stelle: Theron, Fahad, Hearn, Jeacar, daBär, Zarola

      Runde 1:
      Er gewinnt den Startwurf und will receiven. Das gelände steht für mich recht gut. Theron kickt den Ball wunderbar ganz links hinter ein Objektive ca 3 Zoll von der Spielfeldkante entfernt. Perfekt für mich denn den bekommt da so schnell keiner! Erste Runde passiert nicht viel auf der Seite des Gegners da ich überall schön ausser Reichweite bleibe oder mit Wald und Falle das Spiel kontrolliere. Ich hingegen kann geschickt den Kill auf Rattahulk vorbereiten der am Ende der Ersten Runde unter 50% platten ist, knockdown/snared im Dreck liegt und von Hearn/Zeenah gebunden ist.

      Runde 2:
      Ich habe die Ini und lege sogleich los. Jeacar kann mit einem Jog und 3 Attacken problemlos den Rattahulk aufmachen, der 3 Influence hatte. Dodged zu Miasma und gibt ihr auch nochmal ein bisschen schaden mit. In der Mitte der Spielfeldes entsteht ein Pulg aus vGraves, Ratte, Skulk. Seenah und Hearn. Alle prügeln ein bisschen rum. vGraves bleibt am ende der Runde mit 2 Platten stehen. Zarola und Theron verteilen noch ein wenig snared und bereiten weitere Ziele vor. Und Piper zieht irgendwie sein Legendary.

      Runde 3:
      Ich gewinne wieder die Ini. Der quasi erledigte vGraves (snared /knockdown/2Platten) bekommt keinen Influnce womit ich mir den schön aufheben kann, denn Fahad wartet schon darauf. Also geht der Jeacar wieder in die Miasma nimmt dabei noch den Ball mit und nimmt sie raus. Damit 4 Influence beim Gegner im A. Danach doged Jeacar Richtung des Gegners Tor. Mein Gegner realisiert in diesem Moment dass das Spiel für ihn gelaufen ist, da ich diese Runde ziemlich sicher noch zwei weitere Takeouts mache und es somit 8:0 steht, ohne Aussichten auf Erfolg. Er gibt mir die Hand und wir analysieren noch ein wenig das Spiel.

      Hatte noch nie vorher gegen Ratcatchers gespielt und war mit meinem Spiel ganz zufrieden. Jetzt heißt es nochmal bisschen üben und pinseln bis zu den Big Ballz 2. Da will ich auf jeden Fall auch Bilder zu den Berichten machen!!!

      Bis dahin! Hoffe euch gefällts ;)
    • So ich habs mal wieder geschafft ein wenig an meinen Minis/Bases zu arbeiten. Heraus gekommen ist dabei dass hier. Da ich meine Bases in einem Herbsthema gestalten möchte und ich bei den Fallen am wenigsten kaputt machen kann, waren die ersten vier Stück mal der erste Versuch. Ich hoffe euch gefällts ;)
      Dateien
      • CAUC2757.JPG

        (296,31 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )