Slaughterfleet Raiders mit welchem Caster?

    • Nachdem die erste Unit und die Solos bemalt sind, bin ich endlich einmal zum Testen gekommen.

      Das hier war die ausprobierte Liste:

      conflictchamber.com/#c4201b_-0V3719191u1ue2kw2Ikq9u1_kk73

      Cryx Army - 74 / 75 points
      [Theme] Slaughter Fleet Raiders

      (Scaverous 1) Lord Exhumator Scaverous [+27]
      - Deathripper [6]
      - Deathripper [6]
      - Seether [13]
      - Seether [13]
      Aiakos, Scourge of the Meredius [4]
      - Kharybdis [17]
      General Gerlak Slaughterborn [0(6)]
      Misery Cage [2]
      Ragman [4]
      Bloodgorgers (max) [15]
      - Jussika Bloodtongue [5]
      Croe's Cutthroats (max) [16]


      Zur Auswahl: Bloodgorger gegen Infanterie und mit Scaverous zum Seelensammeln, Croes für Spaß mit TK, Seether und Kharybdis zum Aufmachen von Dingen und Leuten.

      Die Bloodgorger sind wunderbar, wenn sie denn ankommen.
      Einheiten werden von 1-2 Gorgern komplett aufgeraucht. Dabei tritt das Problem auf, dass das UA kurz hinter der Front sein muss, und Vengeance keine Taktik ist; aka: wenn das UA stirbt, wird Vengeance nicht mehr getriggert (afaik). Zudem ist die tough no-kd Synergie teilweise extrem dumm, teilweise trivial ausgehebelt.

      Gang Fighter zu triggern, ist nicht so leicht, wie gedacht. Da braucht man wahrscheinlich doch zwei Cryx-Einheiten, damit das gut funktioniert. Mit den Croes werden da die Punkte aber wieder knapp.

      Also: Mehr testen und auf die Marauder warten.
    • Nette Liste, aber ich kann mir nicht vorstellen das Kharybdis unter dem journey sein Potential ausschöpft? Habe Ihn noch nicht gespielt und ich bin es leider gewohnt, dass Journeys viel zu früh den Abgang machen.
      Wie bei allen Listen die viel synergien musst du halt versuchen die wichtigen Modelle am Leben zu erhalten. Daher evtl ein Seether gegen nen shieldguard jack (name vergessen) eintauschen?
      Zu den Gorgern, ja gegen normale pnz<20 Infanterie denke ich ganz gut... bei ManOWar usw könnte es schwierig werden.

      Croes an sich sind durch Scavy sehr nice, evtl nimmst nen kleinen trupp und dafür dann ... ?
      alea iacta est

      When a warrant says ""dead or alive,"" most bounty hunters'll just kill you. Not me. Should I catch you, you'll hang, and I'll tickle your feet as you expire.
    • Pawzz schrieb:

      Rabe schrieb:

      Hab den aiakos auch schon mit der kjarybdis unter skarre3 getestet und fand das Packet sehr cool. Obs jetzt 21 Punkte wert ist weiß ich nicht aber die 16" thread mit potentielle pow 20 mat 9 Attacken sind sicherlich nicht verkehrt. Dazu halt ne Wolke Steatlh etc
      finde 2 stalker trotzdem einfach besser in den meisten Fällen
      Das kommt, meiner Meinung nach, stark auf den Caster an.
      Selbst mit dem Gang Fighter Buff kommen die Stalker meistens nur auf die POW17 (ja, auch schon gut, aber halt nicht extrem gut).
    • TheBlackSEED schrieb:

      Das kommt, meiner Meinung nach, stark auf den Caster an.
      Was er sagt.
      Wobei natürlich bei mir auch eher die Frage der Präferenz für vorhandenes kommt. 60Taler für die Char-Dinger sind meinermeinung ganz schön over the Top. Natürlich ist der Blind Sprüh eine nette Sache und Kettenattacken bei den ganzen schildwall Gedönns sieht auch passabel aus.
      Nichtsdestotrotz bin ich der Meinung, dass Journeys nicht über 15Pkt Jacks dran hängen haben sollten. Einfach weil der Happy go Lucky abweicher dann den Journey umpustet.
      alea iacta est

      When a warrant says ""dead or alive,"" most bounty hunters'll just kill you. Not me. Should I catch you, you'll hang, and I'll tickle your feet as you expire.
    • Stalker sind einfach jacks die dem Gegner immer ein Problem sind. Besonders 15" Stalker.
      Klar sind die nicht mega zum armor cracken, aber der gegnerische caster ist immer in assasination range oder die supports sterben oder du drückst den Gegner aus dem Szenario. Stalker verursachen immer Druck, wodurch du selber einfach mehr Freiraum hast um dein Spiel zu spielen.
    • Ich hijacke diesen Thread mal ganz leicht. :D

      Ich habe mir kürzlich eine Skarre3 zugelegt und habe mir sagen lassen (WTC und so), dass man die sehr gut mit den Slaughterjungs spielen könnte. Von den Modellen besitze ich allerdings nicht wirklich viel, außer eine Einheit Bloodgorger und einen Gerlak Slaughterborn, sowie die beiden Supporttyxen.

      Was würdet ihr so vorschlagen, wäre der Grundstock, was man noch anschaffen müsste, um mehr oder weniger mit der Liste zu hantieren? Habe auch nix gegen ein Spar - und ein Maximalmodell, mit dem ihr gute Erfahrungen gemacht habt.