Listenvorstellung - Caine3 Gravediggers

    • Listenvorstellung - Caine3 Gravediggers

      Ich spiele aktuell gerne Caine3 in Gravediggers und wollte einfach mal die Liste und meine Überlegungen dazu hier reinstellen. Aktuell suche ich noch ein Pairing und würde mich da über Anregungen freuen!

      Ich spiele ihn mit 2x Grenadier, 2x Charger, Ace, einer Unit Trenchern, Support, je 2 Buster und Express Teams, Maxwell Finn, Ragman.

      Schön finde ich dabei, dass ich (sofern ich Calamity anbringen kann) sowohl im Fern- als auch im Nahkampf einen unerwarteten Damageoutput habe. Die Trencher können mit Ragman auf POW15 chargen, oder aber 2er POW15-Combineds machen. Die Raketen kriegen POW12 Blast. Buster kommen wenn‘s gut läuft mit einem POW18 Charge und einem POW16 Schlag rein – Weaponmaster natürlich.

      Gleichzeitig sind Grenadiere mit ein paar Trenchern einfach geil mit Caine, im Feat und mit Calamity hauen die 2 Jungs insgesamt 6 effektive POW18 Schuss raus.

      Dann hat man noch die üblichen Vorteile von Gravediggers, Tactician durch Hitch ist nice um die Buster anzubringen nachdem der Gegner in einen kracht, der Hund ist noch mal extra Stealth removal, und 3x grievous wounds im Gepäck ist nett.

      Im Moment spiele ich noch mit dem Trencherpaket, aktuell habe ich eine min unit mit UA und 3 WAs. Da ich einen Punkt frei habe bin ich am überlegen, das mal ohne CA und mit ner max unit stattdessen zu spielen. Alternativ könnte ich auch Maxwell Finn weglassen, stattdessen die Unit auf max bringen und einen Trench Buster umsonst spielen.

      Nachteilig: ich habe „nur“ 11 Freipunkte in der Liste, und der Squire fehlt mir doch arg. In der Theorie sterben die Trencher flott, bisher hatte ich da aber Glück. Gegen krasse Jacklisten oder gebuffte Kolosse seh‘ ich sicher alt aus, habe ich noch nicht gespielt. Im direkten Vergleich mit der beliebten Haley3 ist die staying power hier viel niedriger – allerdings ist Haley3 einfach nicht mein Spielstil, ich drücke mich da zu sehr selbst in die Clock. Dafür sollte der Damage Output meiner Liste deutlich besser sein.

      Im Pairing tendiere ich weg von shooting, also kein Nemo3, und hin zu Nahkampf. Mir schweben Kraye oder Stryker2 vor. Was meint ihr?

      Hier die aktuelle volle Liste:
      Caine3 & Homies
      - Ace
      - 2x Grenadier
      - 2x Charger
      Min Trenchers + CA + 3x WA
      Anson Hitch
      Patrol Doge
      Maxwell Finn (umsonst)
      Trench Buster x2 (1x umsonst)
      Express Team x2
      Ragman
      = 74 Pts

      Bisherige Spiele:

      Spiel 1 vs. Venethrax Banes (2x volle Warrior, 1x Knights) und Engine – erschieße mit Trenchern in T2 dank Hund fast alle Banes im Wald auf einer Flanke (inklusive CA), setze Calamity auf die Warrior und erschieße 8 davon. Attrition ist gelaufen, dummerweise war ich zu gierig und habe Caine mit Flicker nicht weit genug hinter meinen Wald bekommen. Er rennt ne Arcnode vor, TKed die rein so das er Caine sieht, TKed ihn in den Wald und zerzaubert ihn. Aber bis dahin alles toll :P

      Spiel 2 vs. Goreshade3 doppel Soulhunter, Krähen, paar Jacks – ich lege vorab Calamity auf eine Reiterei, dann lass ich ihn reinkommen. Er nimmt mir paar Trencher, Ace und nen Grenadier. Im Gegenschlag erschieße ich alle 10 Soulhunter dank Magesight und Feat, ein Buster macht seinen reingechargten Reaper fast allein mit Ragman auf, und Trencher erschießen die meisten Vögel. Er kann sein Feat nicht anbringen und gibt quasi auf (aka stellt Goreshade mit 0 Camp aufs offene Feld). GG!

      Spiel 3 vs. (voraussichtlich) Barnabas kommt diesen Donnerstag. Auf den ersten Blick total bescheiden für mich, auf den zweiten seh ich das die Swamp Pit jetzt ein Upkeep ist und nur einmal aktiv sein kann. Auf Caine werde ich hier sehr aufpassen müssen. Da ich die Schwächen meiner Liste ausloten möchte, freue ich mich tatsächlich auf das vermeintlich schlechte matchup ;)
    • interessante Liste. Hart Power hat der stryker, @Labla erzählt uns gerne etwas darüber wie er spielen möchte. Kraye prallt mMn auch an richtig harten Dingern ab die reach haben,oder nicht beschossen werden dürfen. Er macht riesig Spaß,aber so ne richtig Runde Liste habe ich auch noch nicht gefunden.
      Ich liebe den Hund,aber evtl den raus und nen charger dafür Aiyana und holt rein für mehr damage? Oder nen wa
      http://dievincis.blogspot.de/
      Talentfrei-der bunte Podcast

      Unbekannter Spambot schrieb:

      Ich kann Dich gut verstehen.
      Das klingt sehr gut und schön!
      Ich bekomme viele Erkenntnisse.
    • Die Liste liest sich wirklich spaßig :).
      Turniermäßig wird sie glaube ich aber keine neuen Probleme lösen und leidet an den üblichen Caine3 Krankheiten: zu wenig Fokus, zu zerbrechlich.
      Auch wenn die Pow18 Grenadiere ganz wundervoll sind (mit ihren ultra vielen Schüssen), du hast ohne Squire 6 Fokus, möchtest 3 für Calamity aufgeben, Caine selber will vermutlich schießen (und nachkaufen/boosten) und dich in Sicherheit flickern willst du eventuell auch noch. Also selbst mit nur einem Boost kanst du den Grenadieren nur jeweils einen Kecks geben, nach einem Calamity. Die guten Charger kriegen dann leider auch keinen mehr ab, und leer (und somit tot) bist du dann höchstwahrscheinlich sowieso. Von Mage Sight fangen wir gar nicht erst an.
      Bin auf Erfahrungen gespannt :).
      Fiona the swag
    • Labla schrieb:

      Die Liste liest sich wirklich spaßig :).
      Turniermäßig wird sie glaube ich aber keine neuen Probleme lösen und leidet an den üblichen Caine3 Krankheiten: zu wenig Fokus, zu zerbrechlich.
      Auch wenn die Pow18 Grenadiere ganz wundervoll sind (mit ihren ultra vielen Schüssen), du hast ohne Squire 6 Fokus, möchtest 3 für Calamity aufgeben, Caine selber will vermutlich schießen (und nachkaufen/boosten) und dich in Sicherheit flickern willst du eventuell auch noch. Also selbst mit nur einem Boost kanst du den Grenadieren nur jeweils einen Kecks geben, nach einem Calamity. Die guten Charger kriegen dann leider auch keinen mehr ab, und leer (und somit tot) bist du dann höchstwahrscheinlich sowieso. Von Mage Sight fangen wir gar nicht erst an.
      Bin auf Erfahrungen gespannt :).

      Hab das so gespielt und kann das nur unterschreiben.
      Da fehlt es an zu vielen Ecken in der GD
    • Andü schrieb:

      Was spricht denn im Pairing gegen die gute alte Heavy Metal Haley2, außer das es die gute alte Heavy Metal Haley 2 ist?
      Im Großen und Ganzen zwei Punkte:
      1. Cygnar hat zu wenige Roboter um sie effektiv zu traden.
      2. Haley hat keinerlei Defensiv Mechanismen (vom Feat abgesehen). Das bedeutet:
      Das aller, aller, aller weiteste was ich hin bekomme mit einem Heavy Warjack sind beachtliche 14" + eventuelles TK des Gegners. Dafür muss ich alles aufwenden was geht, meine Arc Node wegwerfen und meinen gesamten Fokus ausgeben. Ein Warjack meiner Wahl steht dann irgendwo an Gegnerischen Jacks. Und kann mit seinem Pow 19 Schwert Dinge kaputt hauen. 1 Fokus für den Charge abzüglich bleiben mit Temporal Acc. 4 Attacken. Davor hat niemand Angst. Keine Infanterie Armee, keine Roboter Armee.
      Außerdem lässt Haley ihre Heavies einfach mit 12/19 im Feld stehen. Zwei Big Gun Schüsse und auf Blöd ist der Cortex raus, oder der Arm, oder das Movement.
      Erschwerend kommt hinzu:
      Die Szenarien haben sich massiv verändert. 3 Zonen, 2 Flaggen ... da braucht man Material zum committen. Schade, dass mein 19 Punkte bisschen zu schade dafür ist.
      Haley2 ist ein super Caster, keine Frage. Aber gerade nicht zeitgemäß (in Heavy Metal).
      Fiona the swag
    • So, gestern wieder zwei Spiele gehabt mit der Liste. Kleine Anpassung vorgenommen – Trencher CA raus, dafür Trencher max; Hunter mit Grenadier 2 ersetzt.

      Spiel 1 vs. Arkadius Beastheavy. Ich habe die Platte sehr Anti-Cygnarisch aufgestellt mit zwei langen Obstructions relativ mittig. Szenario ist Recon2. Er hat die Schlange, 4 dicke und 2 kleine Schweine, Walküren und diversen support – insbesondere das Solo das Ghostly gibt ist bei dem Tisch ein Problem für mich. Arkadius fängt an, ich nehm die Seite mit 2 Mauern.

      Turn 1, alle Schweine rennen ziemlich weit vor, er zieht Aggravator hoch und legt Forced Evolution auf die Schlange. Kwak und Gub geben den vordersten dicken Schweinchen Enliven.

      In meinem Turn stellen wir fest das Enliven und Hyper Agressive schön und gut ist; aber er will mit seinen Schweinen nicht weiter vor (da ihn das in Chargerange meiner Trenchbuster bringt) und auch nicht weiter weg (da ihn das ausserhalb seiner chargeweiten bringt). In vielen Reichweiten ist er aber nicht, ich jage ein paar Trencher Combineds und ein Express Team Schuss rein. Die anderen Trencher versuchen mit ein paar Wolken Sichtlinien zu blocken.

      Turn 2, Arcadius piekst den Roadhog und die Schlange für durchgeboostete Sprays. Schlange läuft um eine Obstruction und killt 3-4 Trencher um dem Roadhog Platz zu machen. Roadhog bekommt Ghost Walk, läuft durch die Obstruction, und setzt Caine3 und einen Buster in Brand. Auf der anderen Seite wüten die 2 Schweine durch einige Trencher, kommen aber an nix wirklich wichtiges. Wir sind im Nachhinein beide der Meinung, das hier das Arkadius Feat hätte kommen müssen (mit dem ich gerechnet hatte).

      Mein Turn 3, Feuer auf Caine geht aus und der Buster überlebts mit 2 Platten, geil. Ich feate und leg Calamity auf das nahe Roadhog. Die Caine Unit und ein Grenadier machen kurzen Prozess aus ihm. Ragman geht in Richtung der Schlange und macht Death Field an, Trench Buster und noch ein paar kleine Attacken erledigen das Teil. Ace erschießt Orin an der Flagge und Trick shotted den Gobber Chef weg. Auf der anderen Flanke ballern 2 Charger und ein Grenadier auf noch eine Fette Sau, aufgrund gut platzierter Shieldguard Walküren überlebt Sie, zumindest bis der Trench Buster rein geht und das Vieh umlatzt. Patrol Doge punktet an meiner Flagge.

      Sein Turn gehen ihm massiv die Attacken aus, er hat nur noch 2 Heavies und ich alle meine light jacks. Mit Calamity und ohne Orin kann ich jede Runde auch ohne Feat einen Heavy erschießen. Seine Clock geht in seinem turn auf 40 Sek runter er killt glaub einen Grenadier, dann gibt er auf. GG!


      Spiel 2 vs Grymkin Dreamer von @ragegear. Beastheavy mit Kutsche, 3 Ragern, 2 Skins & Moans, 3 Crabbits, Rattler, und Gorehound. Mein zweites Spiel in Grymkin, und genau mal ein Gearcheck für meine Liste – Armorwerte über 19 sind nicht nice, Cage Rager können mit Arcane Vortex Calamity verhindern. Gleicher Tisch, ich verlier wieder die Seitenwahl. @Ragegear erklärt mir brav alles durch, aber ich fühl mich wie der letzte Anfänger weil ich Grymkin so überhaupt nicht einschätzen kann. Tut mir leid, wenn ich seine Spells und so hier nicht mehr ganz richtig darstelle.

      Turn 1, sein shit rennt vor, Gorehound hinter die Obstruction, Heavies klumpen in die artifice.

      Mein Turn 1, Express Team ballert auf den Rattler der seinen Animus (Countercharge) anhat, knocked ihn aber nicht down. Ich bin arg vorsichtig und gehe mit den Trenchern verhalten vor und leg Wolken. Ich stelle Ace und Maxwell Finn so, dass er sich mit dem Gorehound für einen von beiden entscheiden muss und der andere dann rächen kann. Clever!

      Turn 2, Sein Gorehound geht durch die Obstrution, killt Maxwell Finn und springt in Ace. Oops. #habichnichtkommensehen. Dafür scheinen meine Trencher halbwegs gut zu stehen, er killt mit den Skins and Moans nur 2 oder 3, Cagerager setzen nach.

      Mein Turn 2, ich aktivier Caine und leg Calamity auf einen Skins and Moans, wird Arcane Vortexed, also mach ichs noch mal. Ich hatte vorher gecheckt, dass nur ein Cagerager mit eienm Corpse in Reichweite ist. Worth it! Ryan erschießt nur einen statt zwei Gremlin Swarms, da ich vergessen habe mit Doge zu wuffen und deren Stealth wegzunehmen. Aber es geht noch schlimmer, Watts vergess ich komplett.

      So, Highlight des Spiels: einer der Trencher Engineers (die ich nur dabei habe, weil ich kein zweites Express Team habe) rennt in Nahkampf mit dem Skins and Moans mit Calamity. Trench Buster charged, macht im Charge bequeme 20 platten und mit der zweiten Attacke killt er den Heavy. #haternichtkommensehen. Wie geht das? Buster sind MAT 6 2x POW 12 mit Flank (Trencher) und Brutal Charge. Mit Calamity und dem verwickelten Engineer gibt mir das Effektiv eine POW16 mit 4 Dice und eine POW14 mit 3 Dice damage, beide effektive MAT 10. Das tötet Dinge.

      Auf der anderen Flanke hat mein zweiter Buster mit Ragmanbonus weniger Glück gegen den Gorehound, da ich keinen Charge machen kann, das blöde Vieh bleibt stehen. Ich hab noch nen Grenadier mit einem Fokus, sag Yolo und charge, leg die benötigte 8 hin zum treffen (Fachbegriff Luebbidice) und latz das Ding um. Leider hatte ich zuvor schon Ace genutzt um auch drauf zu hauen, der jetzt sonst den Gremlin Swarm an der Flagge erschießen könnte.

      Turn 3 macht ragegear Grymkin Dinge, tötet 7 Trencher, einen Buster, ein oder zwei lights und punktet auf 3-0.
      Dreamer steht mit 2 Crabbits und 3 Camp hinter drölfzig large bases rum.

      In meinem Zug sehe ich nur noch die Assa, versuch Caine3 in eine Position dafür zu kriegen und schaffe es nicht da ich dann engaged bin. Also geb ich auf, da er spätestens in seinem Zug auf 5 Punkten wird. Aus Interesse, ob der Casterkill vong Würfeln her klappen würde spielen wir das trotzdem mal so als hätte ich einen Platz gefunden. Ich feate, Ryan erschießt einen Gremlin und triggert das Shroud Arcana. Caine zaubert Magesight auf Dreamer. Watts schießt auf sie und wird shield guarded. Caine hatte 2 allocated und kann jetzt 4x schießen, 1x wird shield guarded und 3x abgeleitet. Ace macht einen Trick shot über das Objective auf Dreamer und macht 5 oder so platten. Als letztes habe ich einen Charger in Range mit einem Focus, er macht Dreamer kaputt. Aber, wie gesagt – das war nur theoretisch, Caine war in seiner Schußposition engaged. Hätte ich das etwas klüger gespielt und mit Ryan 2 Heavies unsichtbar geschossen hätte es eventuell aber klappen können – allein die Tatsache, dass ich 2 Shieldguards und 3 Camp theoretisch umschießen kann fand ich schon strong.
      Nach dem Spiel zeigt mir Ragegear, dass ich mit Trenchern die LOS eines Skins and Moans hätte blocken und Caine da reinstellen können um eine Schussposition zu haben:
      „Ja Prima, dann habe ich das Spiel ja doch gewonnen!“
      „Ne ne, ich habe das Spiel einmal mit Grymkin gewonnen, und jetzt noch mal mit Cygnar“

      AFTERTHOUGHTS:
      Ich liebe die Liste immer noch, die Trench Buster sind in jedem Spiel MVP und in Darmstadt mittlerweile gefürchtet.
      Das Trencher CA habe ich null vermisst, dafür 2 Trencher mehr zu haben ist mir wichtiger. Ich hätt gern noch mehr, aber das klappt mit den Punkten nicht. Ich komme auch mit mehreren Heavies zurecht, sofern Sie bis ARM19 haben, alles drüber wird von der Schadenskurve her schwierig.
      Caine lebt gefährlich, meist Campe ich nur ein oder zwei Focus. Die Wolken der Trencher und die Trencher als Meatshield helfen aber sehr dabei, ihn am Leben zu halten.
      Gegen eine dezidierte Anti-Infanterie-Armee musste ich noch nicht ran, ich habe Bedenken dass zB Winterguard Rocketeers unter Vlad1, oder Nemo3 meine Trencher viel zu schnell wegbrutzeln und mir damit mein Offensive Output nehmen. Daher spiele ich aktuell mit dem Gedanken, die Liste mit Stryker1 Doppel Koloss zu paaren; die hat mir früher viel Spaß gemacht, auch wenn ich da im aktuellen Szenariogame sehr aufpassen muss. Oder Kraye, weil cool.