Feora3 Diskussion

    • Feora3 Diskussion

      Wie evt der ein oder andere mitbekommen hat, habe ich im Legions CID Thread in einem Vergleich Feora3 als "useless" betitelt. Diese Aussage wurde von der guten @PrincessPinch dezent gesagt als falsch erklärt. Da ich aber das Legionforum nicht mit dem OT belasten möchte, mach ich hier mal einen neuen Thread auf. Evt kann ja auch jemand anderes etwas konstruktives dazu beitragen. Zudem bin ich der Meinung, dass mir @PrincessPinch eine Erklärung schuldig ist (die nicht lautet: "Der eine in meinem Meta hat mich voll mit Feora3 überfahren"). Aber zuerst erkläre ich warum ich der Meinung bin, dass Feora3 useless ist.

      Wenn ich von "useless" spreche, bezieht sich das immer auf das aktuelle Meta und damit auf die Turnierebene. Das man mit jedem Caster ein tolles B&B Spiel haben kann und er in diesem Fall nicht useless war ist denk ich auch jedem klar.
      Feora3 ist in dem Sinne useles, da sie nichts im Meta tut was nicht von anderen Castern besser gemacht wird. Ich mein auf Papier liest sie sich okayish, mit ihrer relativ starken Spelllist und der guten Statline. Das Einzige, das einem hier gleich negativ auffällt ist Fok 6. Effektiv heißt das, außerhalb vom Featturn wird das Incite casten eher selten vorkommen. Also muss einem der Featturn die Attrition gewinnen? Damit das passiert, muss man mMn den Firststrike bekommen, einfach weil das Protektorat momentan eh nicht so ne gute Attrition spielt. Ermöglicht einem Feora3 den Firststrike? Nein - auch nicht mit Redline. Also gut zweite mögliche Wincondition ist Szenario, wofür sie auch nichts macht (kein Controlfeat, Speedbuff nur auf 1 Modell). Also bleibt nur noch der Casterkill, der bedeutet, dass sie immer Aggressiv gespielt werden muss, was bedeutet man muss Shieldguards und evt Roadblock mitnehmen, was wiederum dazu führt, dass wenn der Gegner den Casterkill nicht zulässt, du noch mehr zurück hängst in der Attrition. Immerhin haben wir jetzt eine Wincondition. Unabhängig von der Armee drum herum, hier mal ein paar schwächen von ihr die mir so einfallen:
      -Nichts gegen Gunline
      -Large Model -> anfällig für Casterkill
      -Kein defensiv Buff, der dir hilft den First Strike zu schlucken
      -Speedbuff nur auf einem Warjack

      Klar kann man da jetzt sagen, dass das nur meine Meinung ist, aber dann Frage ich mich, warum sie weder auf der WTC noch auf der ATC gespielt wurde? Wenns doch einen Modus gibt, bei dem man die Gunlines dodgen kann, müsste sie doch zumindest bei einem Team dabei sein. Mhm oder sie ist halt wirklich nicht so gut. Bei der ATC wurden richtig viele verschiedene Caster bei den POM-Spielern mitgenommen, nur nicht die gute Feora3. Aber man kann ja mal auf discountgames schauen was sie so für Turnierergebnisse eingefahren hat (ich weiß da ist nicht alles eingetragen aber ne bessere Referenz kenn ich nicht). Hier gibts zu ihr genau 0 Einträge.

      Aber wenn du willst kannst du gerne hier versuchen mich vom Gegenteil zu überzeugen, mal schauen ob du noch andere Sprüche drauf hast @PrincessPinch.

      Für den Rest, ihr seid gerne eingeladen euren Senf dazuzugeben :D
    • Die Kombination large Base und null Schutz ist eigentlich schon ein ko Kriterium. Das sie damit noch immer relativ weit vorne stehen will/muss kommt noch erschwerend dazu.
      Ich sehe sie im aktuellen meta gar nicht und das obwohl ihr Pferd Auspuffrohre hat!
      http://dievincis.blogspot.de/
      Talentfrei-der bunte Podcast

      Unbekannter Spambot schrieb:

      Ich kann Dich gut verstehen.
      Das klingt sehr gut und schön!
      Ich bekomme viele Erkenntnisse.
    • Bei allen Sachen die ich mit ihr überlegte kam am Ende immer so ein "eigentlich kannste auch den pSevi nehmen... der hat dann zwar nur +1/+1, aber steht sicher und macht noch andere Dinge" raus.

      Wenn sie noch sowas wie Gates of Death oder so hätte (wobei dann der Focus echt interessant wäre...), dass sie am Ende des Zuges nochmal 5-6" nach hinten kann - gut... reden wir nochmal drüber. Aber so reicht es ja mal kurz doch auf den Heavy zu verkniffeln und schon ist sie tod.
      Linux is like a Tipi - no Gates, no Windows, Apache inside
    • @Gambit Das ist kein Pferd, das ist ein Motorrad in einer Midlife-Crisis!

      Der Prämisse, dass das Protekorat momentan Probleme hat Attrition zu spielen, würde ich überhaupt nicht zustimmen, aber da mache ich dann offensichtlich andere Erfahrungen.

      Ich würde Feora3 momentan vermutlich irgendwie so spielen:

      conflictchamber.com/#c2201b_-0OgR3U3U3U243q3E3B2_3G3H3G3H
      Protectorate Army - 75 / 75 points
      [Theme] The Faithful Masses

      (Feora 3) Feora, the Conquering Flame [+27]
      - Sanctifier [14]
      - Sanctifier [14]
      - Sanctifier [14]
      - Templar [15]
      - Hierophant [0(3)]
      High Paladin Dartan Vilmon [0(6)]
      Wrack [1]
      Choir of Menoth (min) [4]
      Idrian Skirmishers (max) [15]
      - Idrian Skirmisher Chieftain & Guide [5]
      Idrian Skirmishers (max) [15]
      - Idrian Skirmisher Chieftain & Guide [5]

      Habe Anfang letzten Jahres eine ähnliche Liste (ohne Theme) gespielt und die hat sich eigentlich ganz gut geschlagen. Ich betrachte Feora3 außerhalb des Feats eigentlich nur als Redline-Bot und das ist mit den Sanctifiern in Faithful Masses ganz brauchbar, auch wenn die Liste vermutlich trotzdem keine Bäume ausreißen wird. Den Indictor kann man auch für irgendwas anderes austauschen.
      Ich würde aber zustimmen, dass Feora3 ein (mMn. metaunabhängiges) konzeptionelles Problem hat. Wenn sie einen höheren CMD-Wert oder Gates of Death hätte oder es in der Fraktion eine andere Möglichkeit außer Anastasia geben würde, sie nach ihrer Aktivierung wieder zurückzuziehen, dann sähe das Ganze möglicherweise anders aus.
    • @Andü, ist ja wirklich herzzerreissend, dass du lieber andere Caster spielst, weil du sie im "Meta", was ja die Turnierszene sein soll, nirgendwo siehst. Sie ist dort aber nicht dabei, weil sie im Gegensatz zu den Großteilen der Menoth Caster wie oben schon gesagt wurde halt Risiken eingehen muss. Was den meisten Leuten leider irgendwo verloren geht beim "Meta", dass es immer noch ein Würfelspiel ist, und wenn du nur mit dem Durchschnitt rechnest, kannst gleich aufs würfeln verzichten.

      Tatsache ist leider für die Dampf-Pferd-Dame ziemlich mobiler als z.B. der Alte Mann mit +1 für alle ist. Dass du natürlich um deine 6Focus jammerst ist auch gerechtfertigt, denn es ist wirklich gemein, dass ein so mobiles Hotte nur auf 9" mit Incite ALLEN Fraktionsmodellen +2 gibt. Da sollte sie wirklich 8 Focus haben und Incite sollte auch um einen Focus heruntergesetzt werden(Aber nur bei Ihr! Ohhh Wait ... deine Fraktion hat ja sogar ein Solo dafür?).
      Das selbe gilt natürlich auch für eine große Base. Ja, du solltest ein Shieldguard Modell, sogar vielleicht mehr als eins mitnehmen. Aber hey, wo wir gerade dabei sind, wenn nen Arcing Fire schuss vorbeigeflogen kommt tut das Severius glatt mal um 4 Punkte mehr weh als dem Robohorse.

      Zum Positioning des Modells: habe ja schon gesagt, ziemlich viel schneller als der meiste Käse. Mit repo3 auch ganz gut auszurichten nach nem Charge und HEY, schau mal, du kannst dich davor sogar nochmal 3" platzieren was zusätzlich auch noch dmg macht... das ist ja quasi featen (oder nicht, wie man möchte)oder incite zaubern, 3" platzieren und 3" repo. Wenn du dann deine eigene Armee nicht hinterher geschoben bekommst zum dmg machen ... solltest vielleicht weniger Statistiken vergleichen und mehr aktuelle Spielerfahrung sammeln.

      Und als Schlusswort sage ich mal, wenn du dich umbedingt "meta" mäßig ausrichten möchtest, dann kopier halt nur die Listen, die gespielt werden und denke halt nicht über deinen eigenen Listenbau nach.
      alea iacta est

      When a warrant says ""dead or alive,"" most bounty hunters'll just kill you. Not me. Should I catch you, you'll hang, and I'll tickle your feet as you expire.
    • Ich ignoriere das drüber einfach Mal.


      Ich kann über die Dame nur als Gegenspieler reden, aber da sehe ich schon tatsächlich ne (kleine) Niesche.
      Das einzige was die Gute wirklich macht ist Schaden. Das aber nicht schlecht. Von daher würde ich jetzt einfach Mal kackendreist ohne Beweise behaupten, das Feora3 den Alpha braucht, falsch ist. Hab zum Beispiel mit der Convergence das Problem das ich zwar locker die Indianer und vll auch noch 2 Jacks weggealphat bekomme, und vll sogar noch nen Großteil der Zeloten. Trotzdem reist mir der Rest, vorallem der Jack dann aber mit +8 (incite, Chor, Red Line, hand of Vengance) das Axiom kaputt und dann sieht's schon düster aus. Und mid incite Chargen mir auch 3 Inidaner die Tep weg.

      Aber ja, der sevi macht etwas ähnliches, aber halt situativ mit 3 DMG weniger.
      Besser ist er wohl trotzdem. Und die Feora3 für "Liste die mich zwar alphan kann, aber nicht alles wegbekommt und nur wenige Keymodelle hat, die die ganze Arbeit machen" funktioniert halt vermutlich auch nicht gaaaaanz so nice. Da fallen mir spontan nämlich nur die Iron mother und ein zwei Stormwall builds ein. Aber wenn du ganz viele Probleme mit Mother(im TEP und Axiom-Build) und stryker1 hast UND keinen Amon willst, Go for it :P
    • princes wie oft hast du die gute denn gespielt?
      Auch wenn wir würfeln muss man von irgendwas ausgehen und in dem Fall steht die halt sehr fragil da,obwohl sie gute Werte hat.
      Da kannst du so mobil sein wie du willst, die kommt an und steht dann zu nah am Rest des Feindes um das realistisch zu überleben.
      http://dievincis.blogspot.de/
      Talentfrei-der bunte Podcast

      Unbekannter Spambot schrieb:

      Ich kann Dich gut verstehen.
      Das klingt sehr gut und schön!
      Ich bekomme viele Erkenntnisse.
    • @Ynnead so ähnlich gehts mir auch. Egal mit welcher Theme, es gibt immer 1-2 Caster die da besser für geeignet sind:
      IE = VinniD, Testament
      CM = Amon, Durst, Sevy1+2
      GotT = Thyra, High Reclaimer
      FM = Harby, Kreoss1, HR, Testament, Reznik2
      So zumindest meine Einschätzung.


      @Minotaurer kannst du dich noch dran erinnern gegen was du gespielt hast? Warum hast du aufgehört sie zu spielen? Bzw spielst du sie noch? Hast du bei der Liste versucht gegen irgendwas zu techen oder versucht ne starke allcomer Liste zu basteln?
      Ich würde sie glaube ich versuchen in GotT zu spielen. Da kann man dann mit Character Jack + Cleanser noch ein bisschen Unfug machen. Zudem hat man mit den Units wenigstens halbwegs genug Speed um gegen den ein oder anderen Gegner den Firststrike zu bekommen.
      conflictchamber.com/#c2201b_-0…V7j3S3B2_2MdS2O3R3G3H2J2L

      Protectorate Army - 75 / 75 points
      [Theme] Guardians of the Temple

      (Feora 3) Feora, the Conquering Flame [+27]
      - Devout [9]
      - Hand of Judgment [18]
      Anastasia di Bray [3]
      Nicia, Tear of Vengeance [0(5)]
      Wrack [1]
      Choir of Menoth (min) [4]
      Daughters of the Flame [10]
      Flame Bringers (max) [17]
      Flameguard Cleansers (min) [9]
      - Flameguard Cleanser Officer [0(4)]
      Idrian Skirmishers (max) [15]
      - Idrian Skirmisher Chieftain & Guide [5]
      Temple Flameguard (min) [7]
      - Temple Flameguard Officer & Standard [4]

      Aber da ist halt auch wieder die Frage: Macht Thyra das nicht besser und wird dabei nicht erschossen?

      @Pagan ty für deine Einschätzung. Ich seh das so ähnlich. Ein Caster der im Feat (oder auch ausserhalb) Armee weit den Schaden und Hit bufft ist natürlich erst mal nice. Aber ich denke auch, das mit der Einschränkung 12" das wirklich nur dann funktioniert wenn der Gegner wirklich wenig teure Keypieces hat. Allerdings sind die aktuellen Meta Listen die wenig Keypieces haben die totalen Gunlines (Rashet, Nemo3, Ossrum). Ich denke halt, dass da das Incite so sitzen muss, das jeweils beide BE´s + Zusatz gehn muss, damit Feora3 das Echo verträgt. Oder man hat Glück und man kann sie hinter nem Wald parken und bekommt trotzdem was ins Incite.
    • Caligari schrieb:

      Die Princess Peach hat 100% einfach nur überlesen, dass der Gegner im Incite sein muss...
      Weil 9" ja wirklich wenig sind... frag doch man nicht grundsätzlich auf 72" x 72" spielen dürfte. Also wirklich, ich hab doch gesagt du musst dich etwas mehr dedicaten als mit anderen Castern.
      Tatsache ist halt wenn Sie 9" irgendwo mit Incite steht, bekommt der Rest der Bande auch sehr gut alles kaputt was in 9" steht.
      Und zum Thema Casterkill, nehmen wir einfach mal an, du chargest irgendwas auf deine 11" , hast dann dein Assault mit 10", (abw 14-15 Caster sind da schon gefährdet) haust dein Ziel kaputt oder halt auch nicht, repo-st dich in die 9" Incite distanz zum gegnerischen Caster. Und dann kommt einfach ein Koloss, nen Katapult, nen Jack mit Fernkampfwaffe und drückt den Rest an dmg... also so schlecht sind die Wahrscheinlichkeiten für den Kill nicht.
      Dass du dann offen stehst, direkt im Gesicht deines Gegners, falls er das überlebt hat ist nun mal eine Sache, die Assasination grundlegend hat und auch richtig ist.
      Wenn du unbedingt den Grind runter spielen willst, nimm halt Severius oder who-ever. Feora3 ist absolut nicht so schlecht, wie du das darstellen willst.


      hinterm Wald parken hilft meistens nichts gegen nemo ;)
      -Die Toolbox gegen Nemo ist im allgemeinen sehr klein...
      alea iacta est

      When a warrant says ""dead or alive,"" most bounty hunters'll just kill you. Not me. Should I catch you, you'll hang, and I'll tickle your feet as you expire.

      Beitrag von Luetzi ()

      Dieser Beitrag wurde von Torsul gelöscht ().
    • Luetzi schrieb:

      PrincessPinch schrieb:

      @Luetzi ... i`d like to differ... but that brings us nowhere...
      I did... detailed as you can see above. But you're partially right, because you brought invalid arguments.
      Naja wenn du meinst dass deine Argumente für dich logisch sind... aber wer nen Stein nicht umdrehen kann, findet auch nicht, was drunter liegt.
      alea iacta est

      When a warrant says ""dead or alive,"" most bounty hunters'll just kill you. Not me. Should I catch you, you'll hang, and I'll tickle your feet as you expire.
    • Alter :D
      Ich war jetzt schon mehrmals davor eine Antwort abzusenden, hab es dann aber dem Frieden zuliebe gelassen.
      Aber es geht einfach nicht mehr...

      Princess, du weißt schon, dass du hier insgesamt Antworten von Spielern bekommen hast, die deinen Erfahrungsschatz MINDESTENS verzehnfachen?
      Das ist wahrscheinlich noch weit untertrieben. Hinnerk alleine verzehnfacht den wahrscheinlich.
      Natürlich darf man seine eigene Meinung haben und natürlich soll man auch mal abseits vom "Meta" zocken, wenn man Bock hat.
      Aber sich so vehement gegen Argumente von viel viel viel erfahreneren Spielern zu wehren (dabei noch so arrogant zu wirken), ist schon eine Kunst.

      Es gibt ja die Redewendung, dass der Krümel zu schweigen hat, wenn der Kuchen spricht. Wenn mehrere Kuchen reden, gilt das erst recht :)
      Kann ich dir aber auch in Englisch hinschreiben, wenn mich das cooler macht!
    • Ich weiß ja, dass Meta Diskussionen beliebt sind - aber beschränkt die doch bitte auf die Warmachine Meta und diskutiert hier nicht über andere Poster. Das könnt ihr per PM oder wenns sein muss, per Report Button.

      Euch aber hier in endlosen "Bäh deine Meinung ist scheisse, ich weiss es viel besser" Ergüssen zu ergehen ist für den Leser im Allgemeinen eher so semi-geil.

      Also lasst es.
      Page5.de - Forenrichtlinien / Facebook / Twitter / YouTube

      Mein persönliches Blog / Twitter
    • Lustige Diskussion- wahrscheinlich hat hier fast keiner den Caster wirklich ausprobiert bzw. versucht ihn zum laufen zu bekommen- auf dieser Basis zu Urteilen empfinde ich arrogant. Und evtl. Gibt es auch gute Spieler die nicht auf Tunieren unterwegs sind - nur so ein Gedanke...
      Viele Meta Bending Listen wurden teilweise vorher verlacht wie schlecht das wäre- ich stimme zwar zu dass sie eher kein Top Dog ist- deswegen muss sie aber nicht schlecht sein.
      Spielt es doch lieber aus!
    • Lief bei uns ähnlich. Hab zwei Leute bei mir, die Feora 3 relativ häufig spielen. Der eine ist geübter Gelegenheitsspieler, gegen ihn spiel ich eine bunte Mischung "Klingt lustig, hab ich gerade Lust drauf, würde ich aber nicht auf ein Turnier mitnehmen"-Listen. Ergebnis: Feora 3 fällt ständig tot um, selbst wenn von meiner Armee nicht mehr viel übrig ist.

      Der andere ist mein Teampartner. Gegen ihn spiel ich Dinge die wir auf das nächste Turnier mitnehmen. Ergebnis: Feora 3 fällt ständig tot um, selbst wenn von meiner Armee noch weniger übrig ist.
    • Andü schrieb:

      @Minotaurer kannst du dich noch dran erinnern gegen was du gespielt hast? Warum hast du aufgehört sie zu spielen? Bzw spielst du sie noch? Hast du bei der Liste versucht gegen irgendwas zu techen oder versucht ne starke allcomer Liste zu basteln?
      Ich würde sie glaube ich versuchen in GotT zu spielen. Da kann man dann mit Character Jack + Cleanser noch ein bisschen Unfug machen. Zudem hat man mit den Units wenigstens halbwegs genug Speed um gegen den ein oder anderen Gegner den Firststrike zu bekommen.
      Ich habe sie (hauptsächlich als sie new und shiny war) im Wesentlichen gegen alles gespielt, was auf den Tisch gestellt wurde. Unter anderem waren dabei (völlig ungeordnet):
      Magnus2
      Axis
      Old Witch3
      Dreamer
      Baldur1
      Lylyth2
      Una2
      Lucant
      Vlad2
      Maddox
      Kromac2
      Sloan
      Haley2
      Ossrum
      Wurmwood
      Fyanna
      Makeda2
      Horgle

      Gegen wen ich jetzt im Einzelnen verloren oder gewonnen habe, kann ich dir aber nicht mehr wirklich sagen. Ich weiß nur noch, dass ich gegen die Old Witch3 und Magnus2 richtig unnötig verloren habe.
      Die Listen waren nicht gegen irgendwas getecht, sondern immer als allcomer Listen gedacht.
      Kurz nach Herauskommen von Faithful Masses habe ich dann aufgehört sie zu spielen, da sich die Liste zu meiner Reznik2- und dann High Reclaimer-Gunline entwickelt hat und sie da dann ersetzt wurde.

      Andü schrieb:

      Ich würde sie glaube ich versuchen in GotT zu spielen. Da kann man dann mit Character Jack + Cleanser noch ein bisschen Unfug machen. Zudem hat man mit den Units wenigstens halbwegs genug Speed um gegen den ein oder anderen Gegner den Firststrike zu bekommen.
      In GotT habe ich sie 1-2 Mal gespielt und Rat 7 Pow 16 Sprays sind schon nicht schlecht. Kommt dann aber halt sehr darauf an, wo man dann sicher hinstellen kann. In Faithful Masses bist du mMn halt weniger abhängig von Incite oder kannst es casten und hinter der Mauer stehen bleiben. Gut, dafür muss der Gegner sich dann auch in deine Reichweite bewegen, aber die Situation hatte ich zumindest schon einige Male.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Minotaurer ()