Modell stirbt durch Aura, gilt es als Killed für Szenario

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Modell stirbt durch Aura, gilt es als Killed für Szenario

      Hallo zusammen,

      Wir hatten letztens einer Diskussion darüber, was alles als Kill für Szenario gilt. Bei Conditions wie poison oder burning waren wir und einig, nein. Aber wie ist es mit Auren? Z.b. fears given Form oder Pandora. Das ist ja direkt ein Modell dahinter.

      Wird dadurch dann auch Aktionen aus gelöst die durch killen entstehen? Z.B. Goveners Proxy oder Mollys Upgrade terrible knowledge.
      Wäre eine ziemlich harte Art Pandora automatisch, ohne das die etwas dagegen tun kann, zu töten...
    • Kills durch abilities werden dem zugeschrieben, der die Ability hat. Bei Fears Given Form eben der Upgrade Träger.
      Im Fall von Misery, Pandora (oder Sorrows). Und sie muss lediglich ihr WP Duell schaffen um ned vom Gov Proxy zu sterben.
      Schau mal hier! Hier gibt's billig Penispumpen!
      -schrieb PenisPumpenShop24 (punkt)de-

      Bei Bedarf poste ich stellvertretend Marktplatzbewertungen, einfach per PM melden.
    • Rabenstein schrieb:

      Wäre eine ziemlich harte Art Pandora automatisch, ohne das die etwas dagegen tun kann, zu töten...
      Naja. Im Fall von dem Governor's Proxy ist das, wie Torsul sagt, eine enorm wackelige und unwahrscheinliche Geschichte. Und vor allem muss man dazu Monsieur Governor's Proxy spielen... ;)
      Bei The Philosophy of Uncertainty ist der Kill schon eher drin, aber das setzt aktiv voraus, dass der Molly Spieler seine Molly opfert. Das macht der Resser Spieler glaube ich nur in einer absolut ausweglosen Situation oder wenn das Spiel eh schon durch ist.
      Breathe with
      the Switchblade