Mit CoC auf Turniere?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mit CoC auf Turniere?

      Grüße!

      Ich bin am überlegen mit den CoC öfters mal auf Turniere zu gehen, nun bin ich am überlegen wie ich das am besten Aufstelle.
      Die erste Liste wäre natürlich DI
      Die zweite jedoch würde ich gerne mit Clockwork füllen und ja ich weiß, das die etwas unter dem gängigen Powerniveau liegen.

      Jetzt soll das hier natürlich der Platz werden, um zu diskutieren, welche Caster und Listen sich besonders gut ergänzen.
      Und ob es vielleicht nicht sogar Sinnvoll wäre, eine Liste ohne Thema zu spielen (unwahrscheinlich aber hey)

      Auch wäre ein Überblick über die gängigsten Gegner sinnvoll, denke ich?

      Meine erste Idee wäre Iron Mother/Aurora auszupacken. Beides recht offensiv, aber in ihren Siegbedingungen sehr unterschiedlich.

      Listen pack ich hier später rein um einen Anfang zu machen.
    • Imho brauchst du den Axis in irgendeiner Form. Die Legion kann man auch auf alle Fälle spielen, da RfP Effekte mit dem Rückgang der Ghost Fleet womöglich auch zurück gehen. Zusätzlich removen viele Effekte keine Konstrukte.
      Mother+Aurora halte ich eher für semigut, manchmal könnte dir da der Punch fehlen.
    • also eher mother/axis?
      Ich find Orion ja auch nicht schlecht.

      Mit Axis auch TEPs?
      Find die nur semi interessant bei ihm auch dem Axiom könnte man da weglassen oder?

      War Room Army

      Convergence of Cyriss - Axis

      Theme: Destruction Initiative
      5 / 5 Free Cards 75 / 75 Army


      Axis, The Harmonic Enforcer - WJ: +30
      - Corollary - PC: 6 (Battlegroup Points Used: 6)
      - Galvanizer - PC: 5 (Battlegroup Points Used: 5)
      - Inverter - PC: 15 (Battlegroup Points Used: 15)
      - Inverter - PC: 15 (Battlegroup Points Used: 4)
      - Cipher - PC: 16
      - Cipher - PC: 16
      - Assimilator - PC: 16
      - Diffuser - PC: 6
      - Diffuser - PC: 6

      Reflex Servitors - 3 Reflex Servitors: 0
      Reflex Servitors - 3 Reflex Servitors: 0
      Reflex Servitors - 3 Reflex Servitors: 0
      Attunement Servitors - 3 Attunement Servitors: 0
      Attunement Servitors - 3 Attunement Servitors: 0

      Optifex Directive - Leader & 2 Grunts: 4


      THEME: Destruction Initiative
      ---

      GENERATED : 12/11/2017 18:10:47
      BUILD ID : 2054.17-11-04


      Könnte mir vorstellen, das man hierbei probleme bekommt den Focus zurück zu cycln
    • Axis und TEPs:
      Die Threatrange erhöht sich um 2 im Feat.
      Er schützt sie im Feat vor dem Gegner, da dieser -2 Spd bekommt und nicht chargen darf. Das lässt sie eine Runde mehr ballern.

      Für die TEPs brauchst du nen Caster, der sie schützen kann. Also spiele ich 2 davon mit Lucant und Axis.
      Hoffnung ist nur ein Mangel an Informationen.
    • So, nachdem ich gestern ziemlich hart auf die Mütze bekommen habe von Luetzi, stell ich mir natürlich die Frage:

      Was mach ich gegen Skorne?

      Ok, meine Liste war crap und es war spät gestern, gespielt hab ich ohne Sinn und Verstand, meine Fehler sind groß wie Scheunentore, aber seine Liste war... Sehr überwältigend.
      Ich hab Orion mit Axiome und 1 TEP gespielt und ne Menge Unterstützung, ich hätte aber auch komplett nur Accreation Servitoren aufstellen können :)

      Was macht ihr, wenn ihr sowas wie seiner Eisenhammer Liste mit Doppel Kröte (oder was das für BEs sein sollen) gegenüber steht?
    • ich finde das mit der CoC gar nicht sooo übel. Denke da leiden die meisten Faktions mehr unter der RashetPest.

      Lucant mit Axiom und 2xTEP geht da schon ganz gut. Wenn man aber den Weg des starken optimierens verlässt,
      hat man (leider) keinen stuch gegen eine solche ÜberListe. Zudem muss man das 2-3 mal gesehen haben um das
      halbwegs ordentlich zu spielen. Danach ists halt auch kein schönes Spiel. Ergo versuch deinen Kollegen einfach
      davon zu überzeugen den Rashet nur auf Turniere zu spielen und damit Leute zu quälen ;)
      Trinkt mehr Kaffee!
    • Was madson sagt.
      Axis mit quasi derselben Liste (Inverter statt Axiom) tut's auch. Ist gegen Rashet mit BEs etwas schlechter, gegen andere Skorne Listen etwas besser. Ne Runde nicht chargen und dazu TEPs die theoretisch drölfzig Modelle treffen können mag Skorne net.
    • ja, ich hab mir jetzt mal ein paar Listen von der letzten WTC geklaut und werd die mal Testen.
      Besonders Axis und Iron Mother

      Ich hab mal gefragt womit die Liste am meisten Probleme hat und eine Möglichkeit wären viele Modelle.
      Nun gibts ja die Möglichkeit der Clockwork Liste. ich glaube, da muss ich mich auch mal intensiver mit beschäftigen
    • Hast doch Directrix, die hat wenig Probleme viele Modelle wegzuräumen. Schwierigkeit bei ihr ist nur, nicht über Szenario zu verlieren. Den richtigen Mix aus "genug nach vorne bringen" und "zurückhalten, damit du nicht zu schnell Modelle verlierst", finden braucht viel Übung
    • So, nach ein paar ernüchternden Spielen bin ich auf Folgende Listen gestoßen.

      Ich weiß,damit erfinde ich das Rad nicht neu, aber bis ich eine vernünftige Clockwork Liste mit Axis gebaut habe, ist es erst mal das.

      Ihr dürft gerne die Feinheiten erläutern wie man mit Axis perfekt spielt ;)

      War Room Army

      Convergence of Cyriss - Father P/T/T

      Theme: Destruction Initiative
      4 / 4 Free Cards 75 / 75 Army


      Father Lucant, The Divinity Architect - WJ: +28
      - Prime Axiom - PC: 38 (Battlegroup Points Used: 28)
      - Corollary - PC: 6
      - Inverter - PC: 15

      Transfinite Emergence Projector - PC: 19
      - Permutation Servitors
      Transfinite Emergence Projector - PC: 19
      - Permutation Servitors

      Reflex Servitors - 3 Reflex Servitors: 0
      Attunement Servitors - 3 Attunement Servitors: 0
      Elimination Servitors - 3 Elimination Servitors: 0
      Elimination Servitors - 3 Elimination Servitors: 0
      Accretion Servitors - 3 Accretion Servitors: 2

      Optifex Directive - Leader & 2 Grunts: 4


      THEME: Destruction Initiative
      ---

      GENERATED : 12/28/2017 08:58:07
      BUILD ID : 2054.17-11-04


      Liste 2

      War Room Army

      Convergence of Cyriss - Axis T/T

      Theme: Destruction Initiative
      5 / 5 Free Cards 75 / 75 Army


      Axis, The Harmonic Enforcer - WJ: +30
      - Corollary - PC: 6 (Battlegroup Points Used: 6)
      - Inverter - PC: 15 (Battlegroup Points Used: 15)
      - Inverter - PC: 15 (Battlegroup Points Used: 9)
      - Galvanizer - PC: 5
      - Galvanizer - PC: 5
      - Galvanizer - PC: 5
      - Conservator - PC: 12

      Transfinite Emergence Projector - PC: 19
      - Permutation Servitors
      Transfinite Emergence Projector - PC: 19
      - Permutation Servitors

      Reflex Servitors - 3 Reflex Servitors: 0
      Attunement Servitors - 3 Attunement Servitors: 0
      Elimination Servitors - 3 Elimination Servitors: 0
      Elimination Servitors - 3 Elimination Servitors: 0
      Elimination Servitors - 3 Elimination Servitors: 0

      Optifex Directive - Leader & 2 Grunts: 4


      THEME: Destruction Initiative
      ---

      GENERATED : 12/28/2017 09:02:07
      BUILD ID : 2054.17-11-04
    • Witzig!

      Deine Lucant Liste ist 100% meine Lucant Liste und meine Axis Liste unterscheidet sich nur darin, dass ich anstelle des Conservators mit 2 Diffusors wegen der Erhöhung der Threatrange spiele.
      Die Lucant Liste läuft derzeit für mich zumindest sehr gut. Mit Axis muss ich noch üben...

      Deshalb ist mein Pairing immer noch Father und Mother, beide in Destruction Initiative. Bisher klappt das ganz gut.
      Hoffnung ist nur ein Mangel an Informationen.
    • Weil ich hier von Axis und der Clockwork Legion lese:
      Warum nehme ich den für meine Infanterie? Der hat doch nur sein Feat als Support?
      Wäre Lucant nicht deutlich besser? Shieldguards um die Key-solos schützen zu können, positiv Charge und das feat?

      The post was edited 1 time, last by Greif ().

    • ja ok das stimmt schon, das Lucant in CL weit mehr bringt, aber er gefällt mir auch sehr gut mit dem Axiom/2 TEP Setup.

      Hm... naja an und für sich müsste man sich Fragen, was man erreichen will. Denke das man mit Axis DI sehr gut gegen die Heavy Listen an kommt und mit der CL Liste müsste man dann halt in die ganzen Infanterie Listen spielen.

      Oder überseh ich da was?

      Wäre die Frage ob die Lucant DI oder CL Liste effektiver wäre.
    • Aber wenn du ohnehin eine einzelne Liste haben möchtest, die in Infanterie reinspielen soll, dann nimm dafür doch die Mother in DI mit einer TEP, dem Axiom und 9 Elimination Servitors für die angedrohte Backslash Assassination und 2 Assimilatoren für den Ground Pounder. Hinter einem Wald mit Tactical Supremacy im Wechsel sind die für den Gegner echt die Pest. ;)
      Hoffnung ist nur ein Mangel an Informationen.