Der Snotling nimmt sie alle.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Snotling nimmt sie alle.

      Und damit meine ich:

      Alle Legion Caster mindestens ein mal auf ein Turnier. Dabei zählt jedes 75p Steamroller Turnier. Ausnahme sind Teamturniere (will ja mein Team nicht rein reiten) und sowas wie die DM oder ähnliches.
      Weil ich den Versuch auch die nicht offensichtliche Caster zum laufen zu bringen extrem lehrreich finde.

      Und damit ich nicht bescheiße mach ich das ganze öffentlich hier auf Page 5 xD

      • Absylonia, Terror of Everblight Link
      • Absylonia, Daughter of Everblight Link
      • Bethayne, Voice of Everblight and Belphagor Link
      • Fyanna, Torment of Everblight Link
      • Kallus, Wrath of Everblight
      • Kallus, Devastation of Everblight Link
      • Kryssa, Conviction of Everblight Link.
      • Lylyth, Herald of Everblight
      • Lylyth, Shadow of Everblight Link
      • Lylyth, Reckoning of Everblight
      • Rhyas, Sigil of Everblight Link
      • Saeryn, Omen of Everblight Link.
      • Saeryn & Rhyas, Talons of Everblight Link Link
      • Thagrosh, Prophet of Everblight Link
      • Thagrosh, the Messiah
      • Vayl, Disciple of Everblight Link
      • Vayl, Consul of Everblight Link
      • Anamag, the Doom Feaster


      ==================================================================================================================================================


      Den Anfang machen am WE auf dem "No Themes, No Tears" Turnier in Darmstadt: Bethayne&Belphagore und Rhyas, Sigil of Everblight.
      Ich werde berichten wie es gelaufen ist. xD

      So: Erstmal zu den Listen:

      (Rhyas 1) Rhyas, Sigil of Everblight [+30]
      - Naga Nightlurker [8]
      - Proteus [19]
      - Scythean [18]
      - Seraph [14]
      Annyssa Ryvaal [8]
      Strider Deathstalker [4]
      Strider Deathstalker [4]
      Blighted Nyss Raptors (max) [18]
      Hellmouth [6]
      Hellmouth [6]

      Die Idee hinter der Liste ist simpel: Kaum jemand kennt Rhyas, und selbst wenn man den Gegnern die Karte vor liest, realisiert nahezu niemand was das Feat wirklich macht.
      Das Warbeastloadout ist dabei der feste Teil der Liste. Daran würde ich nichts tauschen. Der Rest ist nur da um von der Assa abzulenken. Raptoren wirken so schön bedrohlich.
      Annyssa kann bei Assas helfen, und ist mit der Naga wohl das beste gegen Stormlances was man aufstellen kann xD. Ich habe die Liste auch schon mit Swordmen statt Deathstalker und Anyssa gespielt.
      Geht auch. Fury management braucht die Liste nicht, da die Beasts eh nur rumpimmeln bis sich die Assa ergibt.


      (Bethayne 1) Bethayne, Voice of Everblight [+20]
      - Harrier [3]
      - Ravagore [19]
      - Ravagore [19]
      - Seraph [14]
      Spell Martyr [1]
      Spell Martyr [1]
      Strider Deathstalker [4]
      Strider Deathstalker [4]
      Blighted Nyss Swordsmen (max) [15]
      Blighted Nyss Swordsmen (max) [15]

      Bethanye ist mmn kein guter Caster, das Feat ist verdammt schwer anzubringen (Raptoren mit large Base sind schwer in außreichender anzahl einen Gegner zu bringen, der auch noch mit nem Beast getaggt sein muss, und niemand stellt freiwillig irgendwas wichtiges in 10" zu den Swordmen xD.
      Also lenken die 20 Weaponmaster davon ab, dass zwei Ravagores mit desintegration und zwei Deathstalker, jede runde gar nicht so wenig Schaden machen. Und hin und wieder kommen auch mal die Swordmen an xD. 20 Def14/16 modelle sind zwar nicht furchbar schwer zu removen, aber auch nicht suuuuper trivial.

      Und dann gleich zurm Turnier:
      Es war heiß, mein Kopf war matsch. Aber bin noch mal glimpflich davon gekommen. xD

      Erstes Game gegen cygnar, Gegner pickt .H2 mit drei heavys, Lances und den üblichen Lights. Szenario war outlast wenn ich mich richtig erinnere. Ich picke natürlich Rhyas (ohne Naga gegen Ccygnar wär ja nun eher so......)
      Mein Gegner hat den ersten zug. Er geht vor, ich geh vor, er steht hinter nem Wald und featet. Ich weiche nach links aus seinen threats mit meiner army. und renne mit Raptoen die nicht im feat waren hinter seinen Kram. Stealth wandert von den Raptoren auf Rhyas. Szenario und Attrition würde er jetzt gewinnen weil er ein Hellmouth, alle Raptoren und Anyssa killt. Aber das war von anfang an quasi klar in dem Matchup.
      Allerdings stellt er einen Charger in den wald.
      Rhyas feated. Protheus nutzt den Charger als Sprungbrett, macht Haley bis auf drei patten runter und pullt sie ran. Dann kommt der scytean, nutzt auch den charger als sprungbrett und macht sie mit der ersten Attacke weg.
      Also genau so gelaufen wie ich mir das vorgestellt habe xD
      1:0


      Zweites game gegen Mercs. Ich picke Bethayne, gegner Damiano mit allen Steelheads. Szenario war Outlast. Ich fang an, renn mit allem vor. Gegner auch.
      Dann baller ich zwei runden mit cont. corrosion Ravagoreschablonen und den Deathstalkern auf den Steelheads rum, da geht ganz schön was weg. es kommt auch zum Swordmen vs. Steelheads Handgemenge, Steelheads haben wie erwartet nen guten charge, verlieren danach aber tendenziell gegen die Swordmen.
      Letztendlich hätte ich die Attritition gewonnen (denke ich). Aber ich vergesse tatsächlich je nen Swordmen in seine und die rechte Zone zu stellen (tatsächlich lasse ich sie jeweils etwa 1" davor stehen.)
      Realisiere ich zu spät, gegner gewinnt 5:0, kopf auf die Tischplatte. arrrgh. so unnötig
      1:1

      Drittes game gegen Circle, mein Gegner pickt Mosar mit einigem an Inf, ich nochmal Rhyas. Szenario ist Recon2 mit nem fetten Wald in der Mitte.
      Kurzfassung: ich baller mit Deathstalkern, Annyssa und Raptoren auf seiner Inf rum und kill ein bisschen was, er stellt Mosar hinter den wald und jammt mich ein bisschen. Allerdings stehen Dudes so, dass die assa läuft. Ich vergesse aber den scythen zu slipstreamen. Und als ich protheus nach seiner ersten attacke placen will, nimmt mein Gegner das modell zu früh weg (er hatte gefragt, ich im kurzschluss ja gesagt, 100% mein fehler) also ist nicht mehr zu entscheiden ob Mosar zu Protheus gepullt werden kann (clippt eventuell einen light). Weil mein Gegner super nett ist und das Spiel so nicht entscheiden wollte, hat er mir den Takesie gegeben und ich habe das Game dann gewonnen.
      Super ärgerlich trotzdem, ich habe eine super sichere assa auf dem Tisch (mosar überlebt mit zwei Camp Protheus und Scythen einfach nicht, so schlecht kann man quasi nicht würfeln), aber weil ich mir nicht die zeit nehme das Schritt für Schritt durchzugehen und zu proxen, hätte ich gegen weniger nette Gegner trotzdem verloren......
      2:1

      Da wir 14 Leute waren, wars damit feritg, ich werde 6. (2cp im ganzen turnier xD) und gewinne über das Lossystem noch nen warlord. sweet.
      Von meiner eigenen Doofheit abgesehen, waren alle spiele spaßig und alle meine gegner Super nett.

      FAZIT:
      Bethayne finde ich von der Idee her toll, aber sie bräuchte noch irgendwas um sie tatsächlich valide zu machen, ne threat extension für Inf. oder irgendwas um mehr als eine Unit vor Beschuss zu schützen. Und 20 wbp ist einfach ein Tiefschlag, sie braucht Belphagore ja um zu funktionieren, er ist nicht nur irgend ein Bonus.
      Rhyas werde ich weiter spielen, die Dame macht einfach spaß. Man könnte die Liste auch noch mehr auf infclear auslegen. mal sehen. Zudem werde ich mal mit modellen wie neraph, angelius und fyanna1 experimentieren, um sich das sprungbrett für die assa eventuell besser hinschieben/ziehen zu können.

      Turnier in Darmstadt war wie immer super, die Orga läuft und die Leute sind nett, ich kann nur jedem der in Reichweite wohnt raten da mal hin zu fahren.

      Und jetzt gehts ans Caster für das nächste Turnier auswählen. Warscheinlich am 19.08. wieder in Darmstadt, aber dieses mal mit themes.

      Dieser Beitrag wurde bereits 31 mal editiert, zuletzt von Snotling4149 ()

    • Nächstes Turnier, wieder Darmstadt, wieder drei Runden.

      Entschieden habe ich mich für Lylyth2 und Vayl1.


      Erstmal wieder die Listen:

      (Lylyth 2) Lylyth, Shadow of Everblight [+28]
      - Naga Nightlurker [8]
      - Nephilim Bolt Thrower [11]
      - Ravagore [19]
      - Ravagore [19]
      - Ravagore [19]
      - Seraph [14]
      - Succubus [0(4)]
      Blighted Nyss Shepherd [1]
      Blighted Nyss Shepherd [1]
      Blighted Nyss Shepherd [1]
      Spell Martyr [1]
      The Forsaken [0(4)]
      The Forsaken [0(4)]
      Blackfrost Shard [9]

      Lylyth2 ist bisschen strange. Soothing Song ist im prinzip ein toter
      Spell, weil sie meistens vor ihren Beasts aktivieren will für
      Pincushion. Und Pincushion ist im Prinzip schlechteres Parasite xD,
      Zudem hat sie es viel schwerer als bei Lylyth1 ihren spell anzubringen.
      Dafür kann sie mit Apparition und Slipstream 27" threaten, oder 4"
      placen und immer noch auf 6" aimen. Oracles erlaubt ihr genug
      Furymanagement für drei Ravagores. Ravens hört sich auch gut an, aber
      bei nem Fury 5 'Lock hat Infantrie meist weniger vom Feat als man so
      glaubt, weil es schwer ist viele Modelle in ihre Control zu bekommen.
      Feat ist super für Ravagores (o wunder, o wunder xD) Viele Leute
      vergessen arcing fire. 6 rat5/pow15 voll durchgeboostet killen ne haley2
      mit 2 camp schon zu 50%, bei weniger camp oder wenn ein oder zwei
      ravagores aimen können, geht das ziemlich schnell nach oben.
      Die Liste mag keine Gunlines, weil sie den shootout verliert, oder
      Jackspams, weil sie nicht genug Platten macht. Single Wound Spam geht
      erstaunlich gut, weil die 6 Scathers im Feat, nachdem sie die erste
      reihe weggebrizzelt haben, ziemlich viel von der Platte für Single Wound
      Modelle versperren, was ein extra turn Shooting sein kann. wenn man
      nicht übers Szenario verliert.

      (Vayl 1) Vayl, Disciple of Everblight [+27]
      - Angelius [17]
      - Angelius [17]
      - Carnivean [19]
      - Carnivean [19]
      - Naga Nightlurker [8]
      - Nephilim Bloodseer [8]
      - Seraph [14]
      Blighted Nyss Sorceress & Hellion [0(6)]
      Blighted Nyss Sorceress & Hellion [0(6)]
      The Forsaken [0(4)]
      The Forsaken [0(4)]

      Vayl1 mag ich wirklich sehr. Mit dem Throne könnte sie zum Top Tier aufsteigen mmn. (spekuliere ich jetzt mal)
      Ihre Assa möglichkeiten sind ziemlich gut (-4/-2 ohne einen Würfel zu
      werfen). Was man nicht machen darf, ist mit Incite gierig werden, weil
      sie dann gerne mal stirbt.
      Featnutzung ist im Prinzip einfach: nach dem Alpha jammen und wichtiges
      zurückziehen. Oder gegen Gunlines im ersten Zug alles unverschämt weit
      nach vorne schieben.
      Diese Liste ist einfach: Vier Solide beasts (für Legion Verhältnisse),
      Blessed, Slipstream, und den Bloodseer weil er mit ihr so viel Synergie
      hat + freie Solos (außerdem mag Vayl Sprays)

      Bei beiden Listen gilt:Ich brauch mal mehr Inf, neue Szenarien und so xD.


      Zu den Spielen:

      Erstes game war gegen Cryx mit auf Recon 2, Gegner hat Venetrax mit Jacks und Asphyxious2 im host.
      Er pickt Venetrax, ich Lylyth2. Gegen Cryx sind die drei Ravagores schon ziemlich gut (solange keine fleet im spiel ist)
      Das spiel ist ziemlich schnell erzählt: Ich fange an und schiebe alles
      vor. Gegner auch, jammt mich mit den Hüpfelights ein bisschen, hat aber
      Arcing Fire nicht mehr auf dem Schirm. Und 6 Ravagoreschüsse später war
      das Game dann zu Ende.
      1:0

      Zweites Game gegen Retribution. Issyria mit Mage Huntern und Thyron mit
      doppel Afg und viel anderem Ballerkram. Beides doofe matchups für mein
      Pairing, zumal die platte in der Mitte bis auf ein echt kleines Häuschen
      sehr offen war. Da Lylyth gar nicht geht (Blinding Light nimmt mir ja
      immer einen Ravagore pro runde aus dem Game, und sie kann das ja zwei
      mal Casten), wird es vayl.
      Auch dieses Game ist schnell erzählt:ich versuche vor zu kommen, aber
      dank Spellpiercer zerschießt er mir einen Carni, und den zweiten runter
      auf 4 platten. Szenario war wegen Outlast eh vom tisch, und da ich an
      die Afgs nicht heran komme (Carapace und Polarity Field auf einen Modell
      das so krass ballert is schon ziemlich dämlich^^) ist die Attrition
      auch gelaufen. Also Assa. ein Engel rennt als Arcnode vor, und Valy
      zaubert zwei mal Hoarfrost, macht ein paar Platten, Seraph verfehlt
      leider. dann will ich mit einem Engel ein Modell vor Thyron chargen,
      overtaken und noch ein paar Attacken in ihn rein tun (was vielleicht
      gereicht hätte) aber da der Engel einen Freestrike kassiert, und den
      Mind verliert klappt das nicht und das Spiel ist gelaufen.
      Da doofe daran, hinterher fällt mir auf, dass der Engel der als Arcnode
      vor gerannt ist, auch das Modell das den Freestrike gegeben hat hätte
      chargen können, und dann in Position als Arcnode gewesen wäre. Naja,
      hinterher ist man immer schlauer.
      Ich habe bei den pairings allerdings auch in keiner konstellation ein 50:50 oder besser matchup gesehen.
      1:1

      Game drei, wieder schnell xD
      Gegen Cygnar mit h3 und sryker2.
      Er pickt natürlich Stryker2, ich habe mehr lust auf Vayl1 und los gehts. Szenario ist Breakdown.
      Ich gehe vor und bleibe aus allen seinen Schussreichweiten. er rückt
      vor. ich schieß ein bisschen Inf weg und bringe meine puppen auf einem
      Hügel, hinter einer Mauer, außer Chargerange in Position (nur den
      Hurricane versuche ich mit einem Engel zu baiten) . Zudem stelle ich was
      in die Zonen (Ich lerne dazu^^.)
      Er rückt vor, schießt ne Hexe kaputt und rennt seine Inf an meine
      carnis, um dann mit seinem Feat ein bisschen auf denen rum zu prüpgeln.
      Es stirbt aber nichts.
      Im nächsten Zug stelle ich fest, dass mein Carni einen Jack neben
      Stryker chargen kann. Also rückt Vayl in Incite Range zu Stryker vor
      (nach Slipstream), castet Incite, heilt den Carni und castet Chiller auf
      ihn. Dann mache ich den Carni frei und der frisst Stryker. -4/-2 into
      Carni ist ziemlich schwer zu überleben für die meisten Caster^^.
      2:1

      FAZIT (auch aus der Vorbereitung):
      Lylyth2 ist ziemlich eindimensional, und durch ihren niedrigen Fury Wert
      und minimale Spell List ziemlich langweilig (für mich). Viele boostbare Pow15 mit Arcing
      Fire gewinnen aber auch Spiele.
      Vayl1 macht mir aber wirklich Spaß, sie hat ziemlich viele tools und keinen schlechten Armcrack.

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Snotling4149 ()

    • So, drittes Turnier der Challenge beendet. Dieses mal gings nach Worms. Auch eine Location die ich jedem nur empfehlen kann.

      Listen:

      (Kryssa 1) Kryssa, Conviction of Everblight [+31]
      - Angelius [17]
      - Angelius [17]
      - Azrael [21]
      - Blight Wasps [8]
      - Naga Nightlurker [8]
      - Seraph [14]
      Blighted Nyss Shepherd [1]
      Blighted Nyss Sorceress & Hellion [0(6)]
      Spell Martyr [1]
      The Forsaken [0(4)]
      The Forsaken [4]
      Blighted Nyss Hex Hunters (max) [15]
      - Bayal, Hound of Everblight [0(6)]


      Die Liste ist realtiv straight forward: Kryssa macht ja nicht viel außer Feat und Upkeeps, also Hex hunter für Cloak of Ash und Zuriel für Bond und repo3.
      Engel weil ich Engel mag, und Blight Wasps, weil sie im Feat für 8p gerne mal n Heavy fressen.

      (Saeryn 1) Saeryn, Omen of Everblight [+28]
      - Carnivean [19]
      - Carnivean [19]
      - Angelius [17]
      - Seraph [14]
      - Zuriel [18]
      - Succubus [0(4)]
      Blighted Nyss Shepherd [1]
      Blighted Nyss Shepherd [1]
      Blighted Nyss Shepherd [1]
      Blighted Nyss Sorceress & Hellion [0(6)]
      The Forsaken [0(4)]
      The Forsaken [4]
      Blackfrost Shard [9]

      Ach ziemlich simpel eigendlich: Ein Haufen Beasts und die BFS für Szenario und Damage fix.Weil Saeryn eine echt gute Toolbox hat, abgesehen vom Damage Fix eben.


      Die Games:
      Game 1 gegen Khador.
      Butcher3 mit Rifle Corps, Gun Carriage und diversen Heavys gegen Kryssa auf Breakdown.
      Wir tauschen blows, und die Hex Hunter beschäftigen die gun Carriage auf meiner rechten Flanke. Yay Shadowbind. der schlüsselmoment war dann aber: Butcher featet und nimmt Angelius und Seraph. Steht dann auf zwei Camp. Ich will ihn mit Azrael und Kryssa umbringen. Und treffen bei 5 Attackeun von Azrael und 7 von Krsyys nur zwei mal die 7^^. Autschn.
      Hindsight: Nachdem Azrael versagt hat, hätte ich mit Kryssa einach weg rennen sollen, mein gegner hatte fast keine Zeit auf der Uhr. Assas auf halbem weg abbrechen wenns nicht gut läuft fällt mir immer noch sau schwer xD.
      0:1


      Game 2 gegen Retribution.
      Issyria mit Shadow Theme gegen Saeryn (Issy nimmt die Hex Hunter trivial raus, und ein Blinding Light auf Azrael nimmt meiner Liste einen Großteil der Schlagkraft.)
      Szenario ist Standoff.
      Ich schiebe meinen Stuff vor und überlebe Issys feat ganz ok. Dann geht ein Engel vor auf seine Seite. Und dann stirebt der engel drei Runden nicht gegen einen Heavys und sechs Strikeforcler, weil mein Gegner absoluten Crap würfelt.
      Meine Heavys räumen eine Seite auf und ich punkte fröhlich druch, am Ende gewinne ich 6:1
      1:1

      Game Drei gegen Khador
      Irusk 2 mit eimerweise Kayazy gegen Saeryn, weil Saeryn mehr Spaß macht. Szenario ist Recon2
      Sehr schönes Game. die Kayazy engegen meinen Stuff und ich knüppel drauf rum. Vor allem die Eliminators sterben ungerne. Ich verliere die BFS und den Angelius (ich Versuche Irusk zu chargen mit 4lp im feat, und mein gegner leght die genau die 4 schaden beim freestrike. Hatte ich aber mit gerechnet. Die Carnis nehmen Schaden (10 und 20 Platten). In meinem feat passiert nichts. Irgendwann stirbt dann Zuriel Dann ist aber platz um mit nem Carni zu Irusk zu trampeln, ich spelle und Schieße ihn etwas weich und trample hin. Und lass ihn auf wenigen platten stehen. Und er stirbt dann am Cont fire. Phew xD.
      2:1

      Damit wars dann auch vorbei. Wieder mal ein schönes Turnier.

      Fazit:
      Kryssa find ich langweilig.
      Saeryn1 macht mir aber Spaß, und wird glaube ich unterschätzt.
      Ihre Spelllist hat sehr viele Tools und Force Barrier macht sie schwer zu erschießen.
      Und auch das Feat wird unterschätzt: Viele Leute sagen ja: +3Arm is bei Legion doof, weil der Stuff so teuer ist und keine hohe Grundarm hat.
      Aber: Mann darf da nicht mit so ner Khadoreinstellung ran gehen. xD
      Oft kann man den Erstschlag bekommen, und dann defensiv featen. Was viel besser ist als im Def Feat den Erstschlag abwerten zu müssen. Dann picken viele Leute gegen Legion nicht grade den Armcrack, da sind Arm23 Carnis dann plötzlich ziemlich schwer zu killen.
      Wobei ich Engel fast besser finde im Feat: Def 14 erzwingt oft Trefferboosts, und plötzlich wird es schwer genug Schaden zu machen an Arm20.
      Generell muss man Bligth Bringer und unsere hohe mobilität in verbindung mit dem Feat abusen, dann geht da was glaube ich.
      Außerdem DoppelthronxD. Das muss ich auf jeden fall noch testen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Snotling4149 ()

    • Snotling4149 schrieb:

      Und damit meine ich:

      Alle Legion Caster mindestens ein mal auf ein Turnier. Dabei zählt jedes 75p Steamroller Turnier. Ausnahme sind Teamturniere (will ja mein Team nicht rein reiten) und sowas wie die DM oder ähnliches.
      Weil ich den Versuch auch die nicht offensichtliche Caster zum laufen zu bringen extrem lehrreich finde.

      Und damit ich nicht bescheiße mach ich das ganze öffentlich hier auf Page 5 xD

      1. Absylonia, Terror of Everblight
      2. Absylonia, Daughter of Everblight
      3. Bethayne, Voice of Everblight and Belphagor
      4. Fyanna, Torment of Everblight
      5. Kallus, Wrath of EverblightKallus,
      6. Devastation of Everblight
      7. Kryssa, Conviction of Everblight
      8. Lylyth, Herald of Everblight
      9. Lylyth, Shadow of Everblight
      10. Lylyth, Reckoning of Everblight
      11. Rhyas, Sigil of Everblight
      12. Saeryn, Omen of Everblight
      13. Saeryn & Rhyas, Talons of Everblight
      14. Thagrosh, Prophet of Everblight
      15. Thagrosh, the Messiah
      16. Vayl, Disciple of Everblight
      17. Vayl, Consul of Everblight


      Den Anfang machen am WE auf dem "No Themes, No Tears" Turnier in Darmstadt: Bethayne&Belphagore und Rhyas, Sigil of Everblight.
      Ich werde berichten wie es gelaufen ist. xD
      Manche von den Links gehen auf die falsche Battlecollege Seite. Aber viel Erfold bei dem Ansinnen :)
    • Und weiter gehts, Mal wieder in Darmstadt, allerdings dieses Mal Teamturnier.

      Nach dem üblichen Schema erstmal meine Listen:


      Legion Army - 75 / 75 points
      [Theme] Children of the Dragon

      (Thagrosh 1) Thagrosh, Prophet of Everblight [+28]
      - Azrael [21]
      - Typhon [24]
      - Zuriel [18]
      - Succubus [0(4)]
      Blighted Nyss Shepherd [1]
      Blighted Nyss Shepherd [1]
      Blighted Nyss Shepherd [1]
      Spell Martyr [1]
      Blighted Nyss Hex Hunters (min) [9]
      - Bayal, Hound of Everblight [0(6)]
      Blighted Nyss Raptors (max) [18]
      Blighted Nyss Swordsmen (min) [9]

      Diese Liste macht mir gerade wirklich spaß, durch Thagroshs Aura und Themebonus, hat man drei(vier) wirklich harte heavys, für Legionverhältnisse^^. Dazu drei Units, die alle sehr von Concealment profitieren. Den Succubus würde ich gerne durch Craelix ersetzen, das würde der Liste noch mal n kleinen Push geben.




      Legion Army - 75 / 75 points
      [Theme] Oracles of Annihilation

      (Absylonia 2) Absylonia, Daughter of Everblight [+28]
      - Blight Wasps [8]
      - Naga Nightlurker [8]
      - Neraph [12]
      - Proteus [19]
      - Ravagore [19]
      - Ravagore [19]
      - Seraph [14]
      - Succubus [0(4)]
      Blighted Nyss Shepherd [1]
      Blighted Nyss Shepherd [1]
      Spell Martyr [1]
      Spell Martyr [1]
      The Forsaken [0(4)]
      The Forsaken [0(4)]

      Ich wollte eigendlich Twins spielen, aber irgendwie hatte ich das Gefühl noch nicht gut genug mit ihnen zu sein, also was alt bewährtes: Mit den Ravagores ein bisschen rumballern, dann Alpha und mal sehen wie das Game steht.

      Meine Teammates hatten Khador und Skorne am Start, sollte ja laufen.

      Game 1:
      Das gegenerische Team hatte Retribution, Grymkin und Skorne.
      Ich bekomme Skorne, er pickt Xerxis2 (statt Katzen).
      Ich habe genau den Gegner und die Liste bekommen, die ich am wenigsten haben wollte. (Weil ich ihn nur schwer killen kann, und die Attrition nicht gewinne) Aber auf gehts. Szenario war breakdown. Da er meine heavys so weit outthreted, picke ich Abby2.
      Das game selbst ist relativ schnell erzählt. Turn zwei Chargen die Wasps seine Battleengine, und ich würfle zum Treffen: 4/4, 3/3, 1/1, 2/2, 4/4,.... dazu Spike ich im schaden. ein Hex Bolt von Abby später ist die BE down. Das waren mal gut investierte 8 Punkte. Jetzt ist das Game quasi spannend.
      Allerdings war es ein Fehler als erster zu gehen. Jetzt muss ich mich entscheiden Zeug in die Zohnen zu stellen was dann stirbt, oder ihn einfach Punkten zu lassen. Ich wähle den Mittelweg. Im Endeffekt macht er immer mal wieder nen Punkt, und ich verliere langsam die Attrition.. Casterkill bietet er mir keinen an.
      0:1 (Team verliert leider 1:2, Karchef wird von Issirya erschossen und Skornekatzen grinen Gryxmkin runter)


      Game 2:
      Gegner waren zwei mal Circle und ein mal Menoth.
      Ich will eigendlich keinesfalls Menoth, setze mich aber beim Pairing nicht durch und bekomme Menoth xD.
      Gegner pickt Vindictus, ich Picke Abby2, weil ich nicht ohne Naga gegen Menoth spielen will.
      Szenario ist Recon2
      Und das game ist noch schneller erzählt: Ich kann Menoth nicht wirklich einschätzen und spiele etwas zu passiv. Außerdem gimpt Selfsac die Wasp ziemlich und macht es Abby schwer Alpha hunter zu triggern. Ich werde von den drölfhundert Dudes aus dem Szenario gedrückt und mein Gegner macht 5:0
      0:2 (Team verliert wieder 1:2)


      Game3:
      Gegner Haben Minions, Cygnar und Cryx.
      Ich bekomme Cryx. Gegner Pickt Covern mit Black Industries.
      Szenario ist Standoff.
      Schönes Game. Wir tauschen Feats, und Grinden uns gegenseitig runter. An einem Punkt bekomme ich mit zuriel zwei Hexen unters Assault spray und booste, und verfehle beide. Im Nachhinein ein dummer fehler. So fehlen mir zwei Attacken und ein Heavy der Tot sein müsste steht halt noch. Außerdem macht ein Slayer solo Typhon auf. Er hat viele Dragjacks, was es schwer macht Thagroshs Aura richtig zu verwenden. Also verliere ich die Attrition langsam. Am ende bekomme ich Azrael mit Draconic Blessing dazu auf Egregor mit einem Focus drauf zu werfen. Ich brauche einen Crit (weil er dann über zwei Hexen geslammt wird) bekomme aber keinen bei zwei geboosteten Trefferwürfen (die Rache für game 1 xD) und er macht dann das Szenario.
      0:3 (Team gewinnt immerhin 2:1)


      Fazit:
      War blöd Abby2 zu spielen...zwei mal über Szenario verlieren hätte ich auch mit den Twins geschafft. Ich hatte im Spiel mit ihr auch nie wirklich das gefühle eine gute Liste gegen meinen Aktuellen Gegner zu haben. Keine Units in SR17 is auch so ne Sache.
      Die Thagrosh Liste funktioniert allerdings echt gut. Wenn ich besser gespielt hätte, wäre das durchaus zu gewinnen gewesen. (Ein Jack der wegen dummem Fehler/Gier nicht stirbt ist halt ein ziemlicher Attrition Swing)
      Nachdem ich die ganze Challenge hindurch immer 2:1 gespielt habe, isses aber vor allem ärgerlich gerade im Teamturnier plötzlich 0:3 zu spielen. Shamefur Disphray! Zu meiner Verteidigung muss ich aber sagen, dass ich echt gute Gegner hatte, und mir niemand einen (guten) Casterkill angeboten hat xD.

      Weiter gehts dann wohl auf der DM, hoffentlich mit besseren Ergebnissen xD.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Snotling4149 ()

    • Killyox schrieb:

      Glückwunsch erst mal zum 6 Platz :^:
      Ich glaube ich Klaue dir mal die Rhyas Liste :angel:

      Bin auf das nächste Paar schon gespannt. ..grade auf Abby1
      Abby1 ist ne hHarte Nuss finde ich:
      Ihre Spells sind ok, zwei gute Upkeeps und einen Situativen, dazu mit Blight Burst ein doch nützlicher Spell.
      Aber in der Realität hat sie halt meistens kein Feat. Legion beasts sind relativ einfach zu killen, und niemand lääst die gegen Abby1 freiwillig stehen. Am ehesten noch mit nem Archangel....mal sehen.

      Die Auswahl der nächsten Caster ist sowieso nicht einfach. Die Top Leute wie Fyanna2 schiebe ich bewusst nach hinten. Dann sollte in jedem Pairing ein Caster sein, der High Arm handeln kann.
      Und für viele Caster brauche ich im Optimalfall auch noch Miniaturen (Azrael für Kryssa und Kallus2) Throne für Vayl1 usw.
      Und alle caster habe ich ja auch noch nicht im Schrank.
      Und am wichtigsten, worauf ich Bock habe. gerade tendiere ich zu Lylyth2 gunline und Abby2 Shredderspam (wie man eine normale Abby2 Oracles Liste schreibt, ist ja nun nicht wirklich spannend) fürs nächste Turnier. Das kann sich aber ziemlich schnell nach lust und Laune ändern xD

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Snotling4149 ()

    • Snotling4149 schrieb:

      Killyox schrieb:

      Glückwunsch erst mal zum 6 Platz :^:
      Ich glaube ich Klaue dir mal die Rhyas Liste :angel:

      Bin auf das nächste Paar schon gespannt. ..grade auf Abby1
      Abby1 ist ne hHarte Nuss finde ich:Ihre Spells sind ok, zwei gute Upkeeps und einen Situativen, dazu mit Blight Burst ein doch nützlicher Spell.
      Aber in der Realität hat sie halt meistens kein Feat. Legion beasts sind relativ einfach zu killen, und niemand lääst die gegen Abby1 freiwillig stehen. Am ehesten noch mit nem Archangel....mal sehen.
      Nicht eher zwei AA + u.U. ein paar Angelii?
    • Das nächste Turnier ist in 4 Wochen. So früh hab ich noch kein Plan. xD

      Gerade teste ich verschiedene CotD Listen. Durch Azrael+Zuriel ist die Theme doch spielbarer geworden. Gerade mit Thagrosh1.
      Azrael, Zuriel und Typhon sind mit Thagroshs passives, sowie Typhons Feat/Unyielding, regelrecht, hmmmm...., nicht trivial zu entfernen?
    • auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen :smug:
      Ich habe Arzael und Zuriel seit Monaten nicht mehr gespielt.
      In Nahkampf sollten die Beast dann auch mal ordentlich was weg stecken können 8-)
      Ausserdem hat man in der Themen Liste eine ganz ordliche Auswahl an Einheiten und Solos_(Swordmen. ..Warlord etc)
      Ich sehe schon auf kurz oder Lang muss der gute Thargrosh her.
    • So, Berichtchen aus Darmstadt heute eingetragen. Macht immer wieder viel Spaß da.
      Ich habes alle mal hingeschreibselt, so lange die Erinnerung noch frisch ist. Wer Fragen hat oder mehr Details wissen will immer ansagen.
      Ansonsten werde ich morgen oder die Tage noch mal drüber editieren und das ganze von Fehlern befreien und strukturieren, jetzt bin ich dazu zu faul. xD

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Snotling4149 ()

    • So, endlich mal drübereditiert. Aber ich finde bestimmt noch eine menge Fehler so nach und nach xD

      Nächstes Turnier ist hoffentlich Worms am Samstag, leider habe ich was Worms angeht ganz schlechtes "Am Wochenende arbeiten müssen" Karma

      Da mein Azrael in der Post ist, sieht es nach einem Saeryn/Kryssa Pairing aus. Aber wie immer kann sich das jeden Tag ändern xD.
    • Hi,

      da hier im Legionforum zurzeit viel geschwiegen wird, melde ich mich mal wieder zu Wort.

      Die Idee jeden Warlock einmal in einem Turnier zu spielen finde ich ziemlich cool.

      Bitte unbedingt weiter berichten!

      Gruß Fux
      Ist es nicht schrecklich, dass der menschlichen Klugheit so enge Grenzen gesetzt sind und der menschlichen Dummheit überhaupt keine?
      Konrad Adenauer (1876-1967), dt. Politiker, 1949- 63 erster dt. Bundeskanzler