Angepinnt Open Tournament - Vorstellung

    • Open Tournament - Vorstellung

      Hallo und herzlich willkommen erstmal im Unterforum von Open Tournament.
      Erst einmal möchten wir uns bei @Rufus und @Iskander für die Einrichtung bedanken! Vielen lieben Dank, Jungs!

      Was ist Open Tournament denn jetzt genau?
      Open Tournamen (im Folgenden nur noch OT genannt) ist eine 100 Prozent kostenlose Webapp, die sowohl die Turnierorganisation als auch die Turnierteilnahme für alle Beteiligten maximal unkompliziert und komfortabel machen soll. Dabei verknüpft OT erstmalig die Turniervorbereitung mit der Turnierdurchführung in einem einzigen Portal. Während früher z.B. für die Turniervorbereitung das Internetportal T3 und für die Turnierdurchführung Software wie GöPP oder Dohyou genutzt wurden, verbindet OT beide Themenbereiche an einem Ort.
      Die Webapplikation, an der Tobias Matt (@Madson) seit Oktober 2015 arbeitet, verlässt demnächst die Beta!
      devopentournament.firebaseapp.com/home


      Hier mal eine kleine Aufzählung der bisherigen Features:

      Turniervorbereitung:
      • Übersichtsseite für alle aktuell geplanten Turniere
      • Einfache Erstellung von Turnieren (auch Teamturnier-Modul!)
      • Einfache Registrierung für bereits erstellte Turniere
      • One-Click akzeptieren von Registrierungen
      • Armeelisten-Abgabe-Tool mit täglicher Mail an den Organisator
      Turnierdurchführung:
      • Einfaches anlegen noch nicht vorangemeldeter Spieler (Name reicht)
      • Ausdrucken aller eingereichten Armeelisten mit einem Druck
      • Spezifische Schutzmechanismen für jede Runde einzeln (z.B. kein Bremer wird in Runde X gegen einen anderen Bremer gepaart)
      • Einfaches und visuell unterstütztes verschieben von Spielen
      • Offline-Modus für z.B. Kellergewölbe
      • Rangliste wird nach jedem eingetragenen Spielergenis aktualisiert
      • Spiele sind jederzeit korrigierbar (auch in der schon abgeschlossene Runde)
      • Separater Upload der Turnierrunde und Spieler sehen sofort die aktuellen Paarungen online
      • Szenario kann angegeben werden (ist auch für die Spieler sichtbar)
      • Druckbare Seite für Runden und Ranglisten
      • Fullscreen-Modus (z.B. für einen Beamer)
      • Spieler können selbst einmalig ihre Ergebnisse eintragen (2-Fach-Bestätigung), was dem Organisator direkt angezeigt wird
      Turniernachbereitung:
      • Alle Ergebnisse online
      • ELO-Ranking


      Motivation und Hintergründe
      Unter dieser Überschrift ist natürlich erst einmal zu sagen, dass Tobias und ich aus der Turnierszene rund um das Spiel Warmachine/Hordes stammen und als Vielspieler sehr affin mit der Thematik von Teilnahme an einem und Organisation von einem Turnier sind. Tobias als hauptberuflicher Informatiker hat sich dann irgendwann dazu berufen gefühlt, eine Software zu entwickeln, die das ganze Prozedereleichter macht. Zu kompliziert und verschachtelt waren die bisherigen Seiten und irgendwie nicht mehr „up-to-date“.
      Die Schutzmechanismenidee kam z.B. daher, dass unsere Reisegruppe zu oft in den ersten Runden eines Turniers gegeneinander spielen musste. Es ist nämlich immer ein sehr cooles Gefühl, wenn man X Stunden im Auto verbracht hat, nur um dann gegen seinen lokalen Sparingpartner in Runde eins anzutreten. Jetzt mag der ein oder andere zwar schreien, dass das nicht generell vermeidbar sei, was ja auch stimmt. Nichtsdestotrotz muss es ja nicht in den ersten Runden provoziert werden.
      Aber auch das Feature des Turnierrunden-Uploads ist rein praktischer Natur. Wem es nicht vergönnt ist einen Blick auf den Beamer zu erhaschen, der kann nämlich einfach auf OT gehen und die Paarungen dort einsehen. Samt Szenarioinfo ist der Spieler über OT vollkommen versorgt und der Organisator kann seine Stimme schonen. Für die zuhause Verbliebenen sind die aktuellen Parings sogar auch sichtbar!Nach der Runde können beide Spieler dann ihre Ergebnisse eintragen und nach doppeltem Einverständnis die Daten direkt an den Organisator senden. Auf kurz oder lang soll das die Zettelflut entlasten.
      Eine weitere Entlastung für die Turnierorganisation ist außerdem das Teamturnier-Modul. Nun kann auch diese komplexe Turnierart der Struktur angemessen dargestellt werden, wodurch nicht mehr einzelne Spieler-Slots als Team-Slot missbraucht werden müssen.
      Die Berechnung des ELO-Rankings nach jedem Turnier läuft dann voll automatisiert und repräsentiert den Stärkegrad eines Spielers. OT hat damit die Qualitäten auch Ranglisten abzubilden.
      Falls ihr noch Fragen zu bestimmten Features habt, beantworte ich diese natürlich gerne in den Kommentaren oder auf der Facebookseite von OT (siehe unten).

      Ausblick
      Momentan ist OT noch auf die Organisation von Warmachine/Hordes zugeschnitten.
      So enthält die Turnierrangliste zum Beispiel „Gesamtsiege>SoS (Strength of Schedule)>CP>VP“, da dies bei Warmachine so üblich ist. Dies heißt im Endeffekt aber nichts anderes als „Gesamtsiege>wie stark waren deine Gegner?>Szenariopunkte>Getötete Einheitenpunkte“. Auf kurz oder lang soll dies aber noch auf andere Systeme zugeschnitten werden. OT stellt auf jeden Fall den Anspruch an sich, ein universelles Portal zu werden. Dafür brauchen wir aber auch eure Hilfe! Guildball :)? @Timmay @Dirty_Mike @W-Roxas
      OT ist zwar schon weit vorangekommen, ein weiter Weg steht aber noch vor uns. Gerade jetzt kurz vorm Launch benötigen wir noch fleißige Testbienen.
      Wir hoffen auf jeden Fall, dass ihr OT eine Chance gebt, insbesondere wenn ihr aus anderen Tabletopbereichen kommt und da an Turnieren teilnehmt oder diese organisiert. Wendet euch bei Fragen einfach an uns hier im Unterforum oder auf Facebook.


      https://www.facebook.com/OpenTournament/
      devopentournament.firebaseapp.com/home
      Dateien
      • 1.png

        (173,63 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2.png

        (106,97 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 3.png

        (133,76 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 4.png

        (118,22 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 5.png

        (119,82 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 6.png

        (120,91 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 7.png

        (107,43 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8.png

        (81,83 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Zaz ()

    • Als Liebhaber von Stats würde ich es großartig finden, wenn man eventuell den gepickt Captain/Warcaster eventuell mit angeben könnte. Ist wahrscheinlich unglaublicher Aufwand, allerdings ist sowas wie eine Nachbetrachtung, ohne dabei die Laufzeiten auswerten zu müssen, damit möglich.

      Wäre nen nettes Gimmick, wenn es nicht zu aufwändig ist.

      Muss mir euer Programm mal genauer anschauen, sieht wirklich interessant aus.
      Eskalation als Lifestyle.
    • Timmay schrieb:

      Als Liebhaber von Stats würde ich es großartig finden, wenn man eventuell den gepickt Captain/Warcaster eventuell mit angeben könnte
      Das Feature ist aktuell schon enthalten :)
      Müssen halt alle ihre Liste über OT abgeben.

      Danke für das Lob! Besonders Tobias hat da sehr sehr viel Arbeit reingesteckt. Ich bin eher die Marketinghilfe mit Herz :D
    • Wie sieht das mit anderen Statistischen Auswertungen aus? Kann das Programm ausspucken, wie häufig welche faction vertreten ist (absolut/prozentual), wie häufig welcher Caster vertreten ist (absolut und prozentual in seiner faction) und wenn wir schon dabei sind:
      Anteil an Theme forces
      (a) an den gesamten Listen
      (b) in den einzelnen factions und
      (c) wie häufig eine bestimmte theme force mehr als einmal in einem pairing auftaucht (also 3 Trollspieler sind mit doppel Power of Dhunia gekommen und 3 Cryxer mit Doppel-Ghost-Fleet)
      (d) theme forces, die gar nicht gespielt wurden

      Bitte nicht überfordert fühlen, das sind nur die Gedanken, die gerade raussprudeln.
      Borka: "After all that I need a beer!". He is misunderstood, they bring him a bear, and he's too embarrassed to send it back, and here we are.
    • DerRobbe schrieb:

      Wie sieht das mit anderen Statistischen Auswertungen aus? Kann das Programm ausspucken, wie häufig welche faction vertreten ist (absolut/prozentual), wie häufig welcher Caster vertreten ist (absolut und prozentual in seiner faction) und wenn wir schon dabei sind:
      Anteil an Theme forces
      (a) an den gesamten Listen
      (b) in den einzelnen factions und
      (c) wie häufig eine bestimmte theme force mehr als einmal in einem pairing auftaucht (also 3 Trollspieler sind mit doppel Power of Dhunia gekommen und 3 Cryxer mit Doppel-Ghost-Fleet)
      (d) theme forces, die gar nicht gespielt wurden

      Bitte nicht überfordert fühlen, das sind nur die Gedanken, die gerade raussprudeln.
      Kann man mal auf die to-Do-Liste packen.
      Momentan kann OT das noch nicht.
      OT kann halt durch das Warcasterfeld bei der Listenabgabe die gespielten Warcaster darstellen.
      Ansonsten ist da noch ausbaubedarf, vielen Dank für die Anregungen :)
    • Ich würd euch empfehlen noch ein Thema anzulegen um Feature-Requests von Bugmeldungen abzugrenzen.
      Desweiteren würde mich interessieren, ob ihr das Projekt eig irgendwo offen gehosted habt und ob man evtl. Manpower anbringen darf bzw. ob ihr das überhaupt wollt.

      Und last but not least 3 Feature Requests:
      1. Das mag aktuell noch kein Thema sein, aber es wird Spieler geben, die Privatssphäre schätzen und in der Rangliste nur mit Nick geführt werden wollen. Geht das schon? Falls nicht wäre das evtl. eine (kleine) Änderung, die Zulauf bescheren könnte.

      2. In der Liste der Spieler kann ich leider nichts tun ausser scrollen/umblättern. Dabei sind die Daten für einen Spieler (glaubt man den Zahlen vorne am UserIcon) wohl vorhanden. Man könnte da über eine UserDetail-Seite Infos zu den gewerteten Turnieren (evtl. sogar mit Spiel-Referenz usw.) punkten.

      3. Den Stats-Punkt von @Timmay kann ich voll verstehen. Evtl. auch als eigener Menüpunkt mit Data Analytics/Data Mining Funktionalitäten (ja dafür bräuchte es mehr Spieldaten, aber die sollten ja hoffentlich kommen)

      Tante Edit sagt:

      4. Bei Turnieren den Turnierlisten anzeigen Button nur dann einblenden, wenn auch Daten vorliegen

      Tante Edit sagt auch:

      5. Bei vergangenen Turnieren (ohne eingeloggt zu sein) macht der "Register" Dialog keinen Sinn (Turnier ist ja rum)
      Über Württemberg lacht die Sonne - über Baden die ganze Welt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Belegroth ()

    • Danke auch hier für das Feedback :)

      Das Projekt ist auf meinem privaten Github Account verfügbar. Allerdings hab ich da wenig Zeit investiert und nutzte es eigentlich nur als Backup.
      Falls du dich einbringen willst schreib mir ne PM, würde mich freuen :)

      Technologien sind: Angular2, Firebase und ne Art selfmade Redux. Cooles Design ist natürlich auch immer willkommen. Da hab ich von Natur aus immer Schwierigkeiten ;)

      Features hören sich alle sinnvoll an. Die letzten 2 Punkte würd ich eher als Bugs sehen. Werd ich mich aber erst nach den Hmdz drum kümmern, hab da noch was zu tun.
      Trinkt mehr Kaffee!