Operation S.L. 2.0 Nighty auf dem Weg zur und auf der Vengeance!

    • Operation S.L. 2.0 Nighty auf dem Weg zur und auf der Vengeance!

      Servus,


      wie einige von euch (wohl eher die meisten) schon mitbekommen haben ist am 13 + 14 Mai die Vengeance in Stockport/Manchester und einige (ich glaube es waren 11) Deutsche werden auch dahin fahren.

      Ich selbst habe mich dafür entschieden bis zur Vengeance auch auch auf ihr Engineers zu spielen. Gesagt getan!

      Mein initial Plan war Doppel Captain, mit Mother und dann Ratchet+Hoist plus X mitnehmen. Anfänglich waren das aus meiner Sicht recht sicher Salvo, Velocity, Colossus und Compound.

      Mit dem Line Up habe ich auch einiges an spiele gemacht und war damit auch zufrieden, jedoch ist es dann gekommen wie es ist und der Locus wurde angekündigt und ich finde den schon mal ziemlich geil und damit ging das Stühle Rücken im Team los........


      WER REIN UND WER RAUS!

      Ich habe beide Captains eigentlich immer recht abwechselnd gespielt und war mit beiden zufrieden, der ein Lag mir halt in dem Match besser und der andere in anderen. Ich finde aber grundlegend kann man beide Captains in alles reinspielen. Mit der Zeit habe ich dann mit einigen Leuten auch über das Thema gechattet und wie das bei solchen Dingen ist kommt dann der eine oder andere Input, hierzu aber gleich noch mehr.

      Jedoch war da noch die Frage was oder wer muss seinen Platz für den Hölzernen Iron Man frei machen.....


      Grundlegend ist dann im Chat mit dem @Timmay immer mal wieder die Worte SINGLE CAPTAIN gefallen, genauso wie auch Vet Velocity und meiner einer hat immer wieder das Wort Colossus ausgesprochen. Am Ende haben wir uns dann quasi gegenseitig beschuldigt die Qual der Wahl des anderen erhöht zu haben.....


      Irgendwann konnte ich mich dann dazu hinreißen lassen (lag unter anderem auch an Captain Douche und seinen Compadres von Strictly the Worst, weil Engineers sind ja nicht gut und PV, Vet Velo und Locus sind totaler Crap) Single Captain PinVice zu spielen.


      Meine gewünschten Modelle des Rosters waren aber mehr als 9 sondern 10 also musste da dann auch noch mal der Rotstift dran, hier aber erst mal die 10 Spieler:

      PinVice
      Mother
      Hoist
      Ratchet
      Velocity
      Vet Velocity
      Compound
      Locus

      und die beiden die noch auf den letzten Slot wollten waren (jenes hatte sich irgendwann so herausgestellt, bis dahin ist aber auch einiges an Wasser den Bach runter gelaufen):

      Colossus
      Salvo

      Nach einigen Test mit der Liste ist mir nur das noch klarer geworden, was vorher schon kein Geheimnis war....

      Die ersten 4 im Roster sind immer PV, Mother, Hoist und Ratchet. Die anderen beiden Spieler dienen dann immer als Toolbox für das entsprechende Match.

      Nach einigen weiteren Games ging es dann doch recht schnell das es wohl der Colossus wird anstelle des Onkel Salvo, den finde ich kann man im gewissen Maß durch den Locus ersetzen (obwohl Salvo noch 2 Inch weiter an den Ball kommt, dafür kann er aber nur nach dem Heroic der Chefin von ihren Plays profitieren), des weitern finde ich den Colossus in gewissen Games einfach nur gut, wie z.B. gegen den stinkenden Fisch.

      Man spielt mit der Liste zwar weniger Control Game aber mehr Aggression Game als mit Ballista.

      Am kommenden Sa. ist Regional Qualifier in Minga und da wir das ganze dann auch Gassi geführt.

      Mal Schauen was da so interessantes kommt, es sind ja auch stinkende Fische, Union, Alchis und auch Engineers vor Ort so wie auch das andere Zeug ;)

      In der Zwischenzeit gab es schon ein Paar Spiele gegen Brauer, Union, sowie Butcher und Fische. Ich war mit den Ergebnissen recht zu frieden, es geht dank Controller halt schon mal echter Schmutz der Richtig Gaudi macht.

      Der @veo ist schon bei gewissen Aufstellungen zu Begriffen wie Betonidas und Zementitis gekommen (an gedenken an irgend so an Fußball Schmarn), weil man hinten schon recht krass dicht stehen kann und trotzdem nach vorne unendlich viel Druck produzieren kann.

      Ich werde auch nach dem Turnier noch ein Paar weitere Erfahrungen zusammen schreiben und hier posten. Zur Vengeance werde ich an dem Wochenende auch einiges als Live Ticker bei Bavarian Empire posten.


      Greets Alex
      https://www.facebook.com/BavarianEmpire

      Julfest 2012 one of the most important beings of my life left us, and she leaves a big crater in my heart!! R.I.P. MINI May you travel to well grounds and your GODS. we hope you are now in good company!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nighty_s ()

    • Timmay schrieb:

      Der selbe Scheiß steht auch bei mir aufm Tisch. Ist harter Unfug, ich spiel ihn aber gerne.
      Unfug ist es nur wenn wir X-4 vom Turnier heimfahren ;)
      https://www.facebook.com/BavarianEmpire

      Julfest 2012 one of the most important beings of my life left us, and she leaves a big crater in my heart!! R.I.P. MINI May you travel to well grounds and your GODS. we hope you are now in good company!
    • Dirty_Mike schrieb:

      Unfug ist es nur, wenn ihr nüchtern spielt!
      Ich bin mir recht sicher das jenes wohl eher nicht passieren wird 8-)
      https://www.facebook.com/BavarianEmpire

      Julfest 2012 one of the most important beings of my life left us, and she leaves a big crater in my heart!! R.I.P. MINI May you travel to well grounds and your GODS. we hope you are now in good company!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nighty_s ()

    • Und die Hölle zufriert, oder der Heilige Geist uns beim Ziegen opfern für den Deife hilft oder oder oder.....
      https://www.facebook.com/BavarianEmpire

      Julfest 2012 one of the most important beings of my life left us, and she leaves a big crater in my heart!! R.I.P. MINI May you travel to well grounds and your GODS. we hope you are now in good company!
    • So ich habe oben im 1. Post noch ein Paar Sachen dazu geschrieben und hier kommt nun eine Kurze Zusammenfassung von ein Paar Spielen:


      Spiel 1 gegen Butcher mit folgendem Line-Up :

      Fillet, Köter, Vet Brisket, Boar, VOX und Tenderiser

      Gegen :

      PV, Mother, Hoist, Ratchet, Locus und Vet Velocity

      Boar Kickt den Ball aus der Mitte und versucht ihn auf meine Linke Seite zu legen, zu seinem Pech weicht der Ball weicht in die 2 oder 3 mit 5 Inch ab und damit Quasi auf Vet Velo zu.

      Es passieren dann so gewisse Stellungsspiel Dinge wie Rough Ground in den Weg von Boar, den Ball Etwas kreisen lassen und Momentum generieren. Dank Rough Ground und Destructive Impuls kann Boar nicht mehr in meine Reihen knallen und erspart mir dadurch einiges an schmerzen. Die Butcher versuchen sich noch ein wenig anders zu stellen und dann geht es auch schon in Runde 2.

      In der sieht mein Plan wie folgt aus: Tor mit PV machen und vorher noch einiges an DMG mit Ihr in die Butcher drücken.

      Da ich dank Tiki Take die Ini gewonnen hatte kann ich nun als erstes aktivieren, hierzu gehen 6 Inf auf PV und 3 auf den Locus, wo der Rest hin ist kann ich nicht mehr genau sagen (das Game ist schon 3+ Wochen her) Auf seiner Seite ging recht viel auf die H..e names Fillet, der obligatorische 1ne ging auf Boar. Tenderiser hatte auch was bekommen.

      Lange reder Kurzer Sinn, ich aktiviere den Locus (der auch noch den Ball hatte), er passt den Ball zur Chefin und < 4 Inch nach vorne. Dann kommt der Charge auf Boar (welcher die CA ansagt), Ein ordentliches Würfel Kung-Fu später liegt der Boar auf dem Boden und hat auch noch 3>> ins Gesicht bekommen und ich habe 2 Momentum aufgebaut. Butcher Aktivierung 1 war der Köter den er in den Locus reinstellt und dann kam ein Spielfehler (der Köter will auch noch zuschlagen und bekommt die CA und geht auf den Boden).

      Dann kommt Ratchet und Overclocked PV und legt auch noch Tooled Up auf Sie. Dann kommt der von der Butcher Seite der erst mal was anderes (in dem Turn nicht so wichtiges).
      Nächste Aktivierung Engineers ist El Pin de Vice und die Sagt erst mal Oh nice da ist ja noch nen KD Boar und ich bin Overclocked ... CHARGE!!!

      Dadurch wird der Countercharge von Tenderiser getigert, jedoch kann er en nicht anbringen da der << von Locus und das Gelände auf der Pitch das Verhindern (was ich selbst aber auch erst mal nicht gesehen hatte, ergo mein Glück). Vorm Charge gibt es noch DEL auf sich selbst und der Charge selbst geht mit 8 DMG und <<<. Die 3 Inch nutzt PV um sich in Richtung Tendy zu bewegen und um den Boar herum zu kommen. Nächste Attacke, Bonus Time und wieder richtig Spass nach etwas >< und normalem < ist der Boar vom Tisch und PV hat immer noch 2 Inf und steht in Tenderiser. Am Ende der Aktivierung hat Madame recht ordentlich Momentum aufgebaut und eine 6 Pt. Aktivierung hin gelegt, steht aber angematscht vorm Gegnerischen Tor.

      Im Gegenzug ist Sie dann filetiert worden....

      Goal Kick zu Brisket, Pass zu Fillet - Dodge Richtung PV - Pass zu Vet Brisket zurück und nochmal 4 Richtung PV und damit in B2B

      6:2

      Er bekommt aber den Locus nicht mehr Unterkontrolle in dem Turn. und Boar kassiert die CA mir dem Resutat KD. Er Shake es und hat nochmal drauf rum macht aber nur ein Paar Platten.

      Am ende Positioniert er noch ein wenig Minis hin und her ich mache noch etwas hier und da und die Ini geht bei Gleichstand an den den Herrn Metzger.

      Er entscheidet sich für nen schnelles Tor (was ich in dem Moment als Fehler ansehe) weil es gleich den Ball wieder in meine Reihen bringt. Brisket charged Hoist und dodged Richtung Tor und dann kommt Knee Slider.... Ich hasse diese Karte wenn ich sie nich habe!

      6:6

      Goal Kick geht Richtung Vet Velo die den Ball auch an den Fuß legen kann.

      Ich aktiviere Ratchet der den Hoist Tooled und Clocked.

      Boar der wieder auf den Tisch ist kann Locus Chargen und macht auch ordentlich DMD bekommt ihn aber dank Dice-Fu nicht um.

      Der im Gegenzug aber wieder sagt du sollst auf den Boden und hier ist noch ein wenig DMG für dich.

      Dann kommt die Fillet und schneidet ihn um.

      6:8

      Hoist cloned Burrow und ported Richtung Boar der auf dem Boden Plats genommen hatte und dank Tooled und Clocked nimmt er ihn von der Pitch

      8:8

      Dann kommt sein Köter der nicht viel macht und ich aktiviere Vet Velo die Fly Keeper oben hat und die macht dann das entscheidende Goal zum 12:8

      More to come ....
      https://www.facebook.com/BavarianEmpire

      Julfest 2012 one of the most important beings of my life left us, and she leaves a big crater in my heart!! R.I.P. MINI May you travel to well grounds and your GODS. we hope you are now in good company!
    • So das Projekt Vengeance ging gestern in die nächste Runde, in München gab es den Munich Moschpit Cup V.

      Es waren 13 Spieler angemeldet und es waren Spieler von Salzburg bis zum Bodensee anwesend und deshalb gab es auch ein Freilos.

      Mein Roster waren wie oben schon geschrieben:

      PinVice
      Mother
      Colossus
      Compound
      Hoist
      Locus
      Ratchet
      Velocity
      Veteran Velocity


      #TeamTrashTier

      Bild des Teams kann hier gefunden werden.


      Es kommt wie es kommen muss und der Nahverkehr in München ist wieder mal scheiße drauf und der @tunagami kommt mal entspannt einiges verspätet und damit sollte er das Freilos in Runde 1 bekommen, als die Paarungen raus waren Sollte ich eigentlich gegen @oger ran und Kurz bevor das Game los ging, kam der Rob doch noch an und das Freilos ging damit an den armen kleinen Nighty...

      Also zeit Sinnvoll nutzen und Zigarre und Bier Konsum ankurbeln.

      In Runde 2 ging es dann gegen den @Ruad der Seine erste Runde gegen die Fische von der Eva @Blutalbe gewonnen hatte.

      Sein Line Up ist Esters, Katze, Spigot, Friday, Hoops und Stoker

      Meines ist PV, Mother Hoist, Ratchet Veteran Velocity und Colossus (welcher auch mein Player of the Match wurde).

      Meine Plot-Karten waren nicht der Rede wert (Achtung Spoiler: wie auch in den noch kommenden Spielen)

      Ich bekomme den Ball von Stoker zugetreten und bin in der Lage den Ball mit Veteran Velocity zu holen und lasse sie auch bewusst ein wenig exponiert stehen (in Cover) und passe den Ball zu PV, die den Ball dann weiter gibt und ich am ende der Runde Tiki-Taka Style wieder an Ihrem Fuß habe aber vorher gibt es noch Deletion für den Herrn Hoist. Der Steve macht einige Positionierungen und stellt mir aber einige sehr gute Targets für Blasted Earth legt selbst aber noch nen Fire Blast. Hoist bekommt in dem Turn auch noch Tooled Up von Ratchet und der Legt auch noch nen Lappen und trifft die Katze und Spigot. Ich lege dann in dem Turn auch noch 2 Hoist Doom Blasted Earth und nun kommt es wie es sich dann bei beiden Spielern durch das Game zieht ( schlechtes Dice-Fu von beiden Seiten) Hoist trifft die Katze nicht mehr und den Spigot nur ein mal und macht noch ein wenig DMG an der dicken Tante. Am Ende der Runde aktivier ich den Colossus und ziehe den aktiv vor und Passe den Ball an PV. Steve aktiviert zum schliss noch den Stoker der Colossus anzündet. Die kommende Runde Klappt bei beiden wenig bis noch weniger das einzige was Klappt ist Das PV Goal. Die aber zwischenzeitlich Feuer abbekommen hatte und dadurch 2 Dmg und dann mit einigem Schaden vor dem Brewers Bereich rumlungerte und ich dachte eigentlich auch das da die Dame umgehauen wird, irgendwie Klappt das aber die Runde auch nicht und bei uns beiden geht das rumgestümper was durch beschissene Würfel bestimmt wird weiter. Der Rest desGames ist eigentlich recht schnell zusammengefasst in der Mitte bildet sich ein Pulk um Colossus und PV erschlägt den Spigot, im Gegenzug versammelt die Katze ein Goal (schafft später dann aber doch noch eines) und der Steve rennt in die Uhr als es 6:2 für mich steht (Hoist muss vom Tisch). Das Spiel zieht sich sehr lange weil beide nichts hinbekommen. als ich auf 9:6 hoch ging, ging auch meine Uhr aus. Als es dann 11:8 stand mache ich einen Fehler (ich hab die Ini gewonnen und lasse den Steve anfangen (eigentlich hätte ich Colossus aktiviere soll und in B2B mit der Katze rennen (die den Ball hatte), jedoch entscheide ich mich dafür die erste Aktivierung dem Steve zu geben, der lädt die Katze voll und versucht nen Charge gegen Hoist der in 4 um das Tor stand, Dazu musste die Katze aber in B2B mit Ihm. Die Counter Attack von Hoist hat das Tackel auf der 1 und trifft, Game Over 12:8

      Ich spiele immer wieder gerne gegen den Steve (war unser erstes GB Aufeinandertreffen, wir kennen uns aber von anderen Systemen schon ne ganze weile, aber das Spiel war leider von beiden Seiten nur total verschissen gewürfelt.

      Aber nochmal Danke für das entspannte Game.

      Die 3. Runde ging dann gegen den @W-Roxas

      Union it is Vs. Engineers

      Der Werner hat SBrisket und Blackheart im Roster. Aus meiner Sicht ist recht klar das ich gegen Den Blacky ran muss weil Brisket weder Unpredictable Movement (Vet Velo), noch Close Control mag

      Auf das Game gegen Werner habe ich richtig Bock wir sind uns bei den letzten beiden Turniere die er in München war nicht auf der Platte begegnet.

      Werner 6: Blacky, Tortoise, Mist, A&G, Minx und Harry

      Engineers 6: PV, Mother, Hoist, Ratchet, Vet. Velo und Locus (hier ist eigentlich der Colossus im Lineup besser, ich brauch aber mehr Tabletime mit Locus und Vet Velo)

      Ich bekomme den Ball wieder zugetreten, dieses mal von Mist, der dann im Cover stehen kann.
      PV recovered den Ball und passt den Ball zu Locus (hier ist es sicherer den Ball einfach nach hinten in meine Reihen zu spielen) und provoziert den Charge durch Mist (4 Influence) . Der Werner nimmt den Charge und ich mache die Counter Attack, weil der Mist ja dank Gravity Well in B2B seht, er tackelt den Ball und ich Kaue im Gegenzug das KD raus (er steht in Melee mit Ratchet und Locus), der Ball scattert von mist weg und landet etwas hinter meiner Aufstellungslinie. ich aktiviere nun Ratchet und hole den Ball und Passe den weiter an Hoist (der vor dodged) und fange an auf mist zu hauen. Das Momentum Rennen wird die Runde recht klar an mich gehen und Werner macht ein bisschen Positioning. Die Mother aktiviert und legt den nen Nestmarker. Lange jeder Kurzer Sinn. Mist geht vom Tisch wir positionieren beide noch Spieler, ich den Hoist so das ich in der Kommenden Runde das schnelle Tor mit Ihm machen kann (fire and forget Hoist).

      2:0

      Anfang der nächsten Runde Geht die Ini an mich und ich aktiviere ich Hoist, charge mit Ihm vor, gegen die Chillkröte und mache das relevante (Momentum ><) und dann das Goal und dodge ins Cover.

      6:0 Innerlich aber eigentlich 6:2 weil bye bye Hoist.

      Er geht den Hoist dann auch mit dem Gesamten Rudel an (alle bis auf Minx , die auf der anderen Flanke herum lungert). er haut ihn dann auch irgendwann mit Blackheart um (der starkes Dice Fu an den Tag legt) .

      6:2 und a Hell of Momentum. Auf der anderen Flanke gehe ich mit Vet Velo Minx an (Aggressive Defence und Charge) und pushe Sie etwas. Er aktiviert Minx macht die eine Attacke (Snared auf VetVelo) und dodged back into the Shadows und und stellt den kleinen Greed hinter den Pulk und hat den Ballbesitz. Turn Ende und nen recht deutlicher Momentum Vorteil Union.

      Die gewinnen auch den Ini Roll und fangen an. Er bereitet den PV Take Out vor. Ich sehe aber schon in der Runde davor die Option den Ball von Greed zu stehlen und das 10:2 zu machen.

      Blacky schneidet PV um Gesamt macht der Werner auch noch das +1 Def Legendary an.

      6:4

      Ich generiere mit Locus etwas Momentum und bringe Ihn in Position für ein wenig Hilfe bei einem Take Out (Minx)

      Eine weitere Aktivierung war der Versuch Minx in Sicherheit vor Vet Velo zu bringen.

      Ich gehe mit der Mother (die 2 Inf bekommen hatte) vor in den Blacky und lege den Nestmarker, der kommt in die nähe von Greed und stehe nun in 4 vom Tor und in Melee von A&G, damit habe ich nun mit BT 3 W6 um die 6 zu würfeln (ich hatte mich auch schlauer stellen können (war aber im Gier Modus) und musste somit die 42,12 % Chance nutzen. Diese hat auch geklappt und damit konnte ich mein 2. Momentum und den Goal Shot stecken (hier waren die Chancen 2W 6 dank BT auf die 3 bei 88,88%). Das ganze hatte auch geklappt und dann stand es auch schon 10:4 .


      Der Werner konnte dann auch selbst antizipieren das es wohl nen TO geben wird und der schwer zu verhindern sein wird.
      Die Runde ist nicht mehr so viel passiert ausser das der Ball wieder ins Feld gekommen ist und der Werne etwas Momentum generierte und am Ende der Runde lag der Ball bei Blacky.

      Die Ini geht wieder an die Union und der Werner scheint schon damit zu rechnen das der TO nicht su verhindern ist und sehr schnell passieren wird, also entscheidet er sich für den Blacky Charge und das damit verbundene Goal.

      10:8

      Dann aktiviert die Vet Velo die schon in Melee mit Minx steht und auch noch Ihren Kumpel Locus mit im Brawl hat. Aggressive Defence an und 3 Attacken später ist die Minx Geschichte.


      12:8

      Auch das war ein absolut angenehmes Spiel auch wenn es für uns beide durchaus intensiv war. Es hätte auch anders ausgehen können. Ist aber dank dem Motto "High Risk High Reward" an mich gegangen. Der Werner hätte es auch absolut verdient ins Finale zu kommen.


      Das Finale gegen den @Ascobol werde ich morgen zusammen schreiben.
      https://www.facebook.com/BavarianEmpire

      Julfest 2012 one of the most important beings of my life left us, and she leaves a big crater in my heart!! R.I.P. MINI May you travel to well grounds and your GODS. we hope you are now in good company!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nighty_s ()

    • Munich Moschpit Cup V Spiel 4, das Finale gegen den Ascobol und seine Fische!

      Quasi Alex gegen Alex

      Der Fisch hat den doppelten Captain in Roster und auch beide Sirens, Sakana, Greyscales, und als Maskottchen hat er Cthulhu dabei.
      Auf dem Tisch landen dann am Ende : Corsair, Cthulhu, Greyscales, VetSiren, A&G und Sakana (den wollte er unbedingt in dem Match mal testen)

      Ich stelle wieder die standard 4 plus 2 : PV,Mother, Hoist, Ratchet und dann kommen eigentlich Colossus und Compound, da ich den Alex aber schon viel zu Lange kenne und er die Vet Velo sieht und sagt das er die gerne mal auf der Platte sehen würde, entscheide ich mich dafür Compound auf dem Tablet zu lassen und die Vet Velo auf den Tisch zu stellen.

      Ich muss Ihm den Ball zutreten, was ich auch mit der PV mache. Und legen den Ball recht weit nach Lenkt auf die Pitch und dort kann er dann von Greysclaes geholt werden. Der will dann nach hinten passen und das geht schon schief, was auch das Motto des Spiels der Fische wurde.

      Ich schreibe hier nun keinen Roman zu den Spiel, weil es leider ein sehr anspannendes Game war, da dem @Ascobol seine Würfel leider alles versagt haben was er machen wollte und ich meine WIRKLICH alles.

      Das Ging mit einem frühen Tor durch PV los und dann und dann dem Grind in der Mitte in dem ich schalten und walten konnte wie ich wollte, weil meine Risiken einfach nicht bestraft wurden.

      Beim Stand von 10:0 für die Engineers (1 Goal / 3 TO's) Sagt der Ascobol das er nun das Tor mit Grayscales machen will, was dann auch endlich mal nicht daneben geht und gibt danach das Game ab, da der nächste TO wohl in meiner nächsten Aktivierung passiert wäre.

      Leider ein weiters Spiel dieses Tages was auch die Würfel dominiert haben. Was man dem Alex aber absolut hoch anrechnen muss ist das er das ganze Kettensegen Sushi mit einem lachen auf dem Gesicht ertragen hat und sich nicht einmal über seine Würfel beschwert hat.


      Am Ende das Tages ging damit der Sieg an mich und ich hatte 3 großartige Gegner und ein Freilos was ich sinnvoll nutzen konnte ;)


      Ich möchte mich hier auch nochmal bei der allen Teilnehmer bedanken, es wie immer eine super Stimmung auf dem Turnier. besonders sind hier dann auch noch der @veo zu erwähnen der bei der Orga super geholfen hat und ohne den mein mitspielen nicht möglich gewesen wäre.

      Die Paarungen haben wir übrigens für die oberen Tische immer öffentlich ausgewürfelt um die entsprechende transparenz zu schaffen.

      Best Goal und Painted ging an die Eva @Blutalbe die nebenbei auch meine Engineers und Morticians (die der @Graf Apokalypse gespielt hat) bemalt hat und Bemalte Union Modelle von Ihr waren bei den Fischen und Butcher von Ascobol und Tunagami mit am Start.

      Nächster Halt Donnerstag Gaming Abend im Local Gamestore und dann Freitag die Invasion der komisch Insel in angriff nehmen und das #TeamTrashTier promoten.

      Nach der Vengeance werde ich wohl erst mal weniger in diesem Forum hier posten sondern mehr in dem einer anderen Gilde.


      Greets Nighty



      #V17
      https://www.facebook.com/BavarianEmpire

      Julfest 2012 one of the most important beings of my life left us, and she leaves a big crater in my heart!! R.I.P. MINI May you travel to well grounds and your GODS. we hope you are now in good company!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nighty_s ()

    • So, mal elegant 3 Tage bevor es in den Flieger zu Invasion von England ging, kam da doch gestern so nen komischer neuer Kram raus.....

      Also Hirnschmalz an und nachdenken angesagt, als erstes bin ich in den ich will meinen 2. Captain Trott dabei haben gefallen und dachte an Ballista. Jedoch ist mir dann noch einigem Nachdenken bewusst geworden das der neue Roster den Single Captain stärker macht, da man von Anfang an weiß was es auf einen zukommt und man selbst keinen Gamble hat und mehr platz für noch mehr Toolbox.

      Aus diesem Grund wird der Basis Roster wie im 1. Post genannt so bleiben und es stehen nun zur Debatte wer mit in den Roster soll. Zur Debatte stehen hier Salvo,mit dem man dann einen reinen Engiees Single Capt. Roster spielen könnten und der auch noch eine weitere aggressive Komponente in den Roster bringt. und die drei anderen Optionen sind A&G, Harry oder gar Decimate.

      Tendenziell ist aber A&G eher die letzte Wahl der vier und Deci, Harry und Salvo sind interessanter.

      Salvo macht das Game noch aggressiver wenn es auf den Ball geht und das finde ich eigentlich sehr geil.

      Harry ist nun mal Harry the Fucking Hat und macht Dinge!

      Decimate ist einfach auch ein gutes Add-On durch second Wind, ein sehr gutes Influence ~ Momentum Verhältnis (durch Ihr Playbook), Second Wind ist auch nicht zu verachten und Anatomic Precision kann auch bei vielem helfen. Der 3/6er Kick ist bei den Auswahlen die es gibt eher zu vernachlässigen. Jedoch ist sie auch ein ganz schöner Influence Sauger und davon habe ich meistens genügend.

      Tendenziell wird es aktuell wohl entweder Salvo oder Decimate, aber mal schauen welche letzten Erkenntnisse der morgige Gaming Day im LGS bringen wird.
      https://www.facebook.com/BavarianEmpire

      Julfest 2012 one of the most important beings of my life left us, and she leaves a big crater in my heart!! R.I.P. MINI May you travel to well grounds and your GODS. we hope you are now in good company!
    • Jedoch ist mir dann noch einigem Nachdenken bewusst geworden das der neue Roster den Single Captain stärker macht, da man von Anfang an weiß was es auf einen zukommt und man selbst keinen Gamble hat und mehr platz für noch mehr Toolbox.
      Mein Argument wäre, dass bei der aktuellen Internationalen Verschrienheit von PinVice der 2. Captain ziemlich geil ist, weil jeder beim Pick seines eigenen Captains mit Ballista rechnen wird... Ob dir das jetzt die wegfallendere Flexibilität wert ist, sei mal dahingestellt...
      Linux is like a Tipi - no Gates, no Windows, Apache inside
    • Die Idee hatte ich ja anfänglich auch, jedoch hatte ich mir bei den 9 vorher schon schwer getan den Salvo raus zu lassen und habe ihn dann gegen den Locus getauscht. Bei 10 hätte ich ja dann genau die die ich vorher wollte, nachdem ich mich für Single Captain entschieden hatte.

      Ich werde morgen mal versuchen 4 Games runter zu zimmern und beide Optionen sowohl Salvo und auch Decimate nochmal anspielen und schauen. Ich bin ja nicht im Druck einer Listenabgabe vor Sa. Morgen. ;)

      Das Argument von dir ist halt schon auch Valide.

      We Will see...
      https://www.facebook.com/BavarianEmpire

      Julfest 2012 one of the most important beings of my life left us, and she leaves a big crater in my heart!! R.I.P. MINI May you travel to well grounds and your GODS. we hope you are now in good company!
    • Keine Ahnung was für ein Problem die mit Pinni haben. Habe gestern Abend das gegnerische Maskottchen damit rausgehauen mich dabei drei zoll weiter gehangelt und nebenbei ne Bude geschlossen und das trotz Minnis im weg und vorher kein Momentum. Waren die letzten fünf Punkte die ich gebraucht habe. Was soll ein Captain denn sonst noch erledigen?
    • @CaerSidis

      Das Mirror gegen Ballista wäre schon mal nicht so schlecht und da liegt der Ballista gegen die PV schon vorne, ich sage nicht das es unspielbar ist, weil das ist es absolut nicht nur es ist nicht so das geilste Match Up und ich finde, da Minefield und Deadbolt kann einem auch schon mal zusetzen.


      So nun zur Vengeance:

      So dann schreib ich hier auch mal kurz was, ich wollte ja einheitlich mehr am WE Schreiben habe dann aber sicherheitshalber den Mac und das Pad im Hotel gelassen (ausser am So. da hatte ich die Tasche aber dann bei der Orga abgegeben) und habe nicht mit dem einen oder anderen für den Genusskonsum entschieden.


      Mit mein Ergebnis leider auch nicht so geil und ich nur so semi Zufrieden, aber ich habe mein Mindestziel erreicht und 4:3 gespielt.

      Das aktuelle Meta in England ist schon recht Engineer verseucht und damit nicht wirklich ähnlich wie in Deutschland sondern far far away davon (zumindest auf der Veangence), dazu kommt noch der Release von Grace und Benny und schon hat man die Gildenverteilung der Veangeance.



      Ich fand die Idee mit dem Single Captain Roster cool und sie hat Spaß gemacht, ich habe Nummer 10 den Salvo aber nicht ein einziges mal auf der Platte gehabt und damit wäre der Ballista (wegen Engineers Mirror und Masons) besser gewesen, der Timmy und ich hatte und auch schon im Vorfeld über das Thema unterhalten und Ere findet das Blackhearts Match auch nicht so geil dafür aber das mason Game besser. Ich finde den Blackhearts nicht so Scheiße, aber mei, so sans die Meinungen. Ich komme hier aber auch noch mal später dazu.

      Grundlegend kann ich aber sagen ich hatte 7 gute tolle Gegner und Spiele, ich kann meinen Gegnern ja nicht vorwerfen wenn meine Würfel in entscheidenden Momenten sagen NEIN! deshalb alles gut.

      Kurz was zur Location, die ist aus meiner Sicht eine absolute Katastrophe, in Deutschland dürfte man das ding nicht mal nutzen, geschweige den als Laden mit Spielfläche und Bar (in der auch Snacks verkauft werden).
      Das würden weder das Gesundheitsamt, noch die Gewerbeaufsicht noch eine andere relevante Behörde genehmigen.

      Die Orga war mehr so solala, konnte man aber noch gut mit leben. Die Verpflegung die im Preis enthalten war, war quasi typisch englischer Fraß und mehr schlecht als recht. Die komische Pizza war nicht mal als Hundefutter brauchbar und hat mir auch gezeigt warum ich den Namen Dominos Pizza nicht kannte und auch nicht genauer kennenlernen möchte.

      Was aber ein Absolutes NoGo ist und war ist die Kommunikation von Jay mit verschiedenen Leuten (jenes betraf mich selbst nicht) wie z.B. bekannten von mir aus Schweden und auch noch dem einen oder anderen. Ich denke es war für mich die erste und letzte Vengeance auf die ich gefahren bin, sollte sich die Location nicht ändern.


      Das Gelände auf den Tische war auf 6 von 7 Tischen auf denen ich spielte ein Witz und quasi nicht wirklich relevant, Wälder gab es eifach mal garnicht auf dem Turnier und alle Geländestücke waren einfach echt winzig und davon dann nur an einem Tisch an dem ich war 6 und auf den anderen eher 5 und einmal sogar nur 4.

      Das ist bei einem solchen Event bei SFG quasi Matten und auch Gelände gibt schon eher schwach.


      Meine Spiele waren alle gut und ich werde hier auch noch was dazu schreiben. Ich hatte gute und schöne Spiele.


      Spiel 1 gegen Hunter und Sherwin von SFG

      Hunter :

      Theron
      Snow
      Vet Herne
      Seenah
      Jaecar
      Egret

      Engineers:

      PV
      Mother
      Hoist
      Ratchet
      Vet Velo
      Colossus

      Ich muss dem Sherwin den Ball zutreten und mache das mit PV. Runde 1 ist schneller erklärt, er versucht den ball kreisen zu lassen, failed aber schon den ersten Pass und stellt Herne und Snow zu eng zusammen. Deletion und Tooled Up auf Hoist und ind Runde eins geht Snow von der Platte und der Herne hat 8 Platten geschluckt, der Bär kann durch Blasted Earth von Ratchet nicht so weit vor wie er will.

      Auch einen smarten Move von mir stelle ich PV hinter eine Barrier, weil ich im Kopf hatte das es eine Obstruction war und bewege von da an PV für 3 Turns nicht mehr, weil er jede Runde Pinned trifft, der Vorteil dabei ist das er auch jenes auch jede Runde Thereon dafür abstellt und damit mit Ihm auch nicht viel macht.

      1:0 aus Sicht der Engineers

      Runde 2

      Er holt sich den Ball aber wieder und geht in das Momentum Race mit +1 (nach 3 Re-Rolls) gewinnt er dann den Ini Wurf.

      Beginnt wieder mit Theron Pinned, Arrow to the Knee und Sun Strike auf PV. Gesamt ist der Turn mit Flurry und Snap Fire auf PV und Erget versucht das Tor und ballert daneben, Colossus macht im Gegenzug den Versuch das zu zu machen und Ballert auch daneben, beschrieben. Der Ball landet dann am Ende auf Herne.

      Runde 3

      Turn 3 beginnt mit PV triggers Reanimate durch Poison und ich habe die Ini gewonnen. ich habe mich aber schon von PV verabschiedet und hole mir mit Hoist den Ball und und baue 3 Momentum auf dann kommt das Hoist Goal.

      5:0 Als nächstes kommt der Goal Kick zu Theron und er aktiviert, ballert PV von der Platte (die 2 Inf hatte) und passt den Ball zu Egret die vor dodged.

      5:2

      Der Bär und Jaecar rauschen in Ratchet, Colossus und Herne beharken sich die ganze Zeit gegenseitig, er kommt aber meist nicht durch die Combo Cover und 2 Arm mit Stoic und 2 Nestmarkern in der Nähe von Colossus. Im Gegenzug Kondoliert Colossus den Herne schon recht gut durch KD >. Egret macht das Tor und der Bär bekommt seinen Bear Hug Take Out hin. Der Hund geht in der Runde auch nochmal von der Platte.

      6:9

      Mein Goal Kick geht nach halb rechts wo ich PV dann wieder ins Spiel bringen will.

      Runde 4

      Die Ini geht mit +2 diese Runde an mich.

      Ich ziehe mit PV durch den Jog am Ball vorbei und Aktiviere sie dann auch, gehe in Base mit Herne (12 Platten oder so) der aber neben einem Nestmarker und KD neben Colossus steht.

      Ich stehe also mit 6 Inf in Melee mit Herne
      -1 Deletion
      -1 zuhauen und mit 7 Würfel auf die 2 keine 1 gelegt = 4 Mom << und kann mich um Herne herum hangeln
      -1 zuhauen und BT 8 Würfel dieses mal aber 3 mal die 1 dabei = 3 Mom < und weiter um Herne herum dodgen
      -1 zuhauen un BT 8 Würfel 2 mal die 1 und ich entscheide mich für 3 Mom < =Herne noch auf 2 Platten und und ich
      schon in 6 um das Tor
      -1 zuhauen BT 8 Würfel dieses mal nur eine 1 und ich kann 4 Mom << machen und stehe nun in Reichweite des
      Tap In Goals
      -1 Tap In Goal Versuch BT 5 w6 (1,1,2,2,3) = Nighty fast Herzinfarkt

      12:9 Engineers


      Schönes Game, absolut angenehmer Gegner, immer gerne wieder gegen Ihn.

      Sherwin war dann auch der 3. Runden Gegner vom Timmay


      Und ich habe festgestellt ich brauche mehr irischen Apfelsaft nach dem Game um endlich mal richtig wach zu werden.
      https://www.facebook.com/BavarianEmpire

      Julfest 2012 one of the most important beings of my life left us, and she leaves a big crater in my heart!! R.I.P. MINI May you travel to well grounds and your GODS. we hope you are now in good company!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von nighty_s ()

    • Spiel 2 gegen Masons und Kent Buckley

      Hier spielen auf der Seite von Kent:

      Hammer, Affe, Flint, Mallet, Brick und Tower

      gegen :

      PV, Mother, Hoist, Ratchet, Vet Velocity und Colossus

      More to come...
      https://www.facebook.com/BavarianEmpire

      Julfest 2012 one of the most important beings of my life left us, and she leaves a big crater in my heart!! R.I.P. MINI May you travel to well grounds and your GODS. we hope you are now in good company!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nighty_s ()

    • Fangen wir mal mit der Gesamten Kommunikation via FB an und zwar auf der Veranstaltungsseite. Es ging um die Nachrückerliste die er quasi nicht wirklich bearbeitet hat und die entsprechenden Anfragen (E-Mail und Chat), es betrifft mich nicht persönlich sondern Kumpels von mir aus Schweden, ich habe hierzu Chat-Protokolle und co. gesehen und auch selbst auf meinem Rechner, ich hatte auch schon draüber nachgedacht das mit zu veröffentlichen, habe mich aber dagegen entschieden. Ich schreibe jetzt auch nur soviel : Er hätte den Leuten auch einfach eine höfliche Lüge servieren können und dann wäre alles gut gewesen. Er hat aber in allen Situationen einfach absolut bescheiden gehandelt und das können auch andere Deutsche bestätigen die es mitbekommen haben.

      Mich selbst hat die Kommunikation nicht betroffen, und soweit ich mitbekommen habe auch keinen anderen Deutschen aber das macht es Werder egal noch besser. Auf der DM oder einem anderen Turnier kann man mich gerne darauf ansprechen und ich werde es dann auch erzählen aber mehr werde ich hierzu nicht schreiben und zwar aus dem gleichen Grund wie ich auch die Protokolle nicht veröffentliche.

      Greets Alex
      https://www.facebook.com/BavarianEmpire

      Julfest 2012 one of the most important beings of my life left us, and she leaves a big crater in my heart!! R.I.P. MINI May you travel to well grounds and your GODS. we hope you are now in good company!