Highwaymen + Braylen

    • Highwaymen + Braylen

      Ahoi there,

      In letzter Zeit sieht man ja gern mal Listen, in denen die Highwaymen nebst passendem Solo verbaut sind. Meinem unerfahrenen Verstand stellt sich jetzt aber die Frage, ob sich das wirklich lohnt, Braylen für die Jungs mitzunehmen (mal davon ab, dass das Modell einfach cool ist). Sie bringt ja im Endeffekt "nur" den Vorteil mit, dass die Jungs aus dem Hinterhalt stärker werden. Mir erschließt sich nur noch nicht, wie ich die Burschen effektiv hinter die Gegnerlinie bringen soll, ohne dass sie vorher erschossen werden. Übersehe ich da was? Über die Flanke durch den Wald oder sowas schicken scheint mir da nicht so wirklich die Lösung zu sein, weil sie dann in den ersten Runden halt nicht wirklich was tun.

      Und generell, was ist so der Punkt, der sagt die Jungs nimmt man gerne mit?
    • Ja, es sind Medium Bases und mit dem Placing wird das schon ein wenig schwierig, aber Grissel2 hat Dash, wodurch sie mit +1Spd und ohne Freestrikes an einigen Gegnern einfach vorbeilaufen können um den Backstrike zu bekommen.
      Ebenfalls haben wir ja ein "kleines" Kontingent an Möglichkeiten Gegner KD zu schicken, wodruch man ebenfalls einfacher in den BackArc gelangen kann - Grissel2 ist da auch wieder ein gutes Beispiel^^