Andüs Listensammlung

    • waffls schrieb:

      Andü schrieb:

      Tobi stellt den Rask auch von der Platte in einem wirklich spannenden Match das erst in Runde 5/6 wirklich eindeutig wird.
      Das würdest du nicht sagen, wenn du das Match gesehen hättes. :P Das war schon ganz klar Tobis Ding.
      Ansonsten danke für den Bericht. Ich find es wirklich stark, wie reflektiert du das machst! :)
      naja als ich angefangen habe zuzuschauen lagst du im Szenario vorne und Tobi hat auch gemeint das es gar nicht so eindeutig war :)

      Und danke für die Blumen!
    • Danke für die Berichte! Da Menoth meine allererste Fraktion in diesem Spiel war und ich daher immer noch so ein erste-Liebe-Syndrom in Bezug auf Menoth habe, lese ich deinen Thread hier super gerne. Es ist wirklich toll, welche Arbeit du da rein investierst.

      So, jetzt noch einmal eine Frage:

      Du schreibst wiederholt, Amon möchte keine blessed Waffen sehen. Warum nicht?
    • Andü schrieb:

      Viel mehr stört mich, dass 3-4 gute Würfelwürfe ausreichen um die Liste auseinander zu nehmen.
      Jupp, das gute altbekannte Problem.. auch vis versa, wenn man nur wenige high quality attacks hat die meinetwegen geboosted auf die 6 treffen ist das gut - aber leider gehts auch mal schief und dann kippt da schnell das Spiel...
      Linux is like a Tipi - no Gates, no Windows, Apache inside
    • Hannibal schrieb:

      Du schreibst wiederholt, Amon möchte keine blessed Waffen sehen. Warum nicht?
      Das Problem am Spellpiercer ist nicht das Blessed (was auch schon die +2 Arm von Fortify aus dem Spiel nimmt), sondern das Magical Weapon, was bedeutet: die Passage Hymne ist fürn Popo und alles kann auf deine Jacks schießen. Meistens kann ich mit der Amonliste 3-4 Magical Schüsse wegstecken und hab ja auch 4 Shieldguards, allerdings hat gerade bei Orion die ganze Armee Magical Weapons und schießt somit erstmal 1-2 Runden auf meine Armee bevor ich überhaupt was machen kann.
      Falls ich irgendwo mal explizit von "Blessed" gesprochen hab: ich meinte natürlich Magical Weapons.


      Hannibal schrieb:

      Danke für die Berichte!
      Gerne. Hilft auch mir selbst, weil ich durchs aufschreiben einfach nochmal die Spiele reflektiere und mir öfters auch erst beim aufschreiben nochmal eigene Fehler aufgefallen sind. Deswegen seh ich das hier auch eher als Erfahrungsberichte zu meinen Listen, weil richtige Spielberichte mach ich ja auch nicht wirklich. Wenn es gerne gelesen wird freut mich das natürlich und wenn ich dadurch den ein oder andern Neuling weiter dazu ermutigen kann das Wort Menoths zu verbreiten, oder einen alten Hasen wieder zum wahren Glauben bringe, hat sich der Aufwand doppelt gelohnt ;)

      Ynnead schrieb:

      Jupp, das gute altbekannte Problem..
      Ja oder man immer nur einen Sprung würfelt bei A2A und der BE. Deswegen werde ich jetzt erstmal den eRezi spielen, sehe da gerade potential, vor allem durch den Revelator. Hab jetzt beim Listenschreiben versucht eine gute Mischung aus Masse und Klasse zu finden:
      conflictchamber.com/#c2201b_-0Oe7g93I3q7j3E3C3B2_3G3H3G3H

      Protectorate Army - 75 / 75 points
      [Theme] The Faithful Masses

      (Reznik 2) Servath Reznik, Wrath of Ages [+29]
      - Revelator [37]
      - Scourge of Heresy [16]
      - Hierophant [3]
      Anastasia di Bray [3]
      High Paladin Dartan Vilmon [0(6)]
      The Covenant of Menoth [0(4)]
      Wrack [1]
      Choir of Menoth (min) [4]
      Idrian Skirmishers (max) [15]
      - Idrian Skirmisher Chieftain & Guide [5]
      Idrian Skirmishers (max) [15]
      - Idrian Skirmisher Chieftain & Guide [5]

      Gefühlt hab ich halt auf fast alles ne Antwort, weshalb ich ihn jetzt in nächster Zeit einfach mal in alles rein schieben werde, was mir entgegen kommt. Problematisch könnten halt harte Armorskews werden und nur ein Shieldguard könnte auch echt Cocky sein ;). Auf dem Papier könnte er auch das Cryxproblem halbwegs in den Griff bekommen. Das wär schonmal super! Hoffe dass ich die Liste bis Oberhausen drauf hab um dann nochmal ein paar MatchUps ausprobieren kann, auf die ich hier im Meta nicht so viel Zugriff drauf hab. Ansonsten hab ich jetzt auch vor mich etwas mehr mit Vassal zu beschäftigen.
    • Das Problem ist ja, dass die Modelle die Output haben gleichzeitig viel zu wenig aushalten. An sich ja eine gute Sache und sinnvoll für die balance im spiel aber es hilft halt nicht wenn man die einzige faction ist die so aufgestellt ist. Ansich müsste man in jede Liste erstmal zwei Mönche und zwei Vigilanten reinklicken um szenario technisch nicht.

      Da sehe ich auch das größte Problem der HugE bases. Das Szenario gibt dir eigentlich schon vor wo diese stehen müssen und dadurch wird man sehr berechnbar ubd unflexibel.
    • Andü schrieb:


      [...]und wenn ich dadurch den ein oder andern Neuling weiter dazu ermutigen kann das Wort Menoths zu verbreiten, oder einen alten Hasen wieder zum wahren Glauben bringe, hat sich der Aufwand doppelt gelohnt ;)
      Ich weiß nicht. Menoth hat extrem coole Modelle (vor allem die Jacks und die Exemplar), aber da gibt es aktuell nichts, was bei mir einen haben-muss-Reflex auslöst. Mir fehlt da total das wirklich interessante "man ist das cool"-Ding.
      Zu Beginn von MkIII startete ich mal wieder mit High Reclaimer, aber war nicht soo cool, wie ich dachte. War natürlich auch ne totale abseits-vom-Meta Liste, weil ich ja mainstream nicht so mag und als casual gamer auch nicht so wichtig ist. Aber ich hatte auch zu wenig Geduld, mich da einzufuchsen, weil ich Jahre zuvor nur beast heavy spielte. Deine High Reclaimer Liste von weiter oben finde ich dagegen sehr sehr schick und könnte mir auch so etwas vorstellen.
      Na ja, vielleicht irgendwann mal, wenn ich günstig an Modelle komme.

      Rabe schrieb:

      Das Problem ist ja, dass die Modelle die Output haben gleichzeitig viel zu wenig aushalten. An sich ja eine gute Sache und sinnvoll für die balance im spiel aber es hilft halt nicht wenn man die einzige faction ist die so aufgestellt ist.
      Interessanter Gesichtspunkt. Spielst du damit auf die wenigen garstigen battle engines an? Also die, die staying power mit output kombinieren? Oder sowas wie Champions unter Madrak1?
    • So wie die Meisten evt schon wissen, hatte ich jetzt einen längeren Ausflug mit meinen Skorne. Nachdem aber die DM total in die Hose ging und mir @Rabe und @Greif PoM wieder schmackhaft gemacht haben, hatte ich mich kurzerhand entschieden mit PoM zu den Thüringer Masters zu fahren.


      Spoiler anzeigen


      conflictchamber.com/#c2201b_-0…Em1lVmel-m07z2_lXlX2lbQm2



      Protectorate Army - 75 / 75 points

      [Theme] Exemplar Interdiction



      [High Reclaimer 1] The High Reclaimer [+32]

      - Judicator [34]

      - Hierophant [3]

      Knights Exemplar Seneschal [0(5)]

      Choir of Menoth (min) [4]

      Exemplar Errants (min) [10]

      - Exemplar Errant Officer & Standard [0(4)]

      Exemplar Vengers (max) [20]

      Knights Exemplar [9]

      - Knights Exemplar Officer [0(4)]

      Knights Exemplar [9]

      Knights Exemplar [9]

      Visgoth Juviah Rhoven & Honor Guard [9]



      Protectorate Army - 75 / 75 points

      [Theme] Exemplar Interdiction



      [Harbinger 1] The Harbinger of Menoth [+27]

      - Judicator [34]

      - Hierophant [3]

      Exemplar Bastion Seneschal [0(5)]

      High Exemplar Gravus [8]

      Rhupert Carvolo, Piper of Ord [4]

      Choir of Menoth (min) [4]

      Exemplar Bastions (max) [15]

      Exemplar Bastions (max) [15]

      Exemplar Errants (min) [10]

      - Exemplar Errant Officer & Standard [0(4)]

      Visgoth Juviah Rhoven & Honor Guard [9]




      Wichtiger Hinweis: die Listen sehen so aus, da mir eigentlich alle Neuheiten noch fehlen (bevor jetzt einer schreit: “Mann bist du doof du spielst keine Cinerators“).


      Da ich beide Listen genau einmal gespielt hatte und mir der High Reclaimer um einiges mehr gefallen hatte, als die Harby, habe ich mir überlegt so oft es geht den HR zu spielen. Damit wollte ich einfach mal austesten gegen was er spielen kann und was nicht so läuft, um dann eine passende Zweitliste basteln zu können.


      Dann mal ein paar Worte zu meinen Spielen. Erstes Spiel war gegen @Ragegear mit Minions und wir spielen HR vs Maelok (typische Krokoliste). Snacking ist natürlich nicht sooo geil für das Feat, allerdings ist Mortality für die Harby genauso kacke. Deshalb habe ich mich für die Liste entschieden in welcher der Judicator mehr durchdreht. Das Spiel an sich verläuft gar nicht so schlecht. Ich schaffe es sein Feat auszusitzen, und ihm nur 2 Punkte zu geben. Danach wird halt Fett gegrindet und die Uhr schmilzt auf beiden Seiten. Mit +/- 9 Sekunden auf der Uhr und einem Szenario Punkt vorne switcht mir Ragegear die Uhr. Ich hatte glaube ich 40 Sekunden um 2 Modelle aus einer Zone zu bekommen und das Objective weg zu schießen, welches schon Schaden hatte. Leider piepst die Uhr 2-3 Würfelwürfe zu früh und ich verliere. Knappes spannendes Spiel.


      Im zweiten Spiel, spiele ich dann gegen einen Legionspieler, dessen Namen ich leider vergessen habe. Er hatte Anamag und Lylyth1 dabei, er zieht letztere und ich spiele wieder HR. In seiner Liste sind quasi nur Sprays, 2x Thron, 2x Carni, 2x Sorceress, Ice Witches und kleine Hex Hunter mit Bayal. Er fängt an geht vor, ich schieß ihm ein paar Hexhunter mit den Errants raus. Danach Sprayed er ein bisschen wobei die Pferde dafür sorgen, dass der eine Thron eher weiter hinten bleiben muss. Dann passieren Judicator Dinge und mit Hilfe von einem Venger geht der erste Carni. Die restliche Armee eskaliert auch ein bisschen und die Hexhunter die mich gejammt haben sterben, die erste Sorceress geht und der zweite Carni bleibt mit ein paar Boxen stehen. Für die Assa stehe ich ein halbes Zoll zu weit weg und deshalb Sprayed er noch ein bisschen auf meiner Armee rum. Danach Feate ich und der Judi macht aus dem 2ten Carni und dem ersten Thron kleinholz. Der zweite Thron und die zweite Sorceress sterben auch noch und ich mach ein paar Szenariopunkte. Hier war das Spiel dann eigentlich vorbei. Er hatte kaum noch was und ich Punkte dann irgendwann auf 5.


      Drittes Spiel ging dann gegen @Chevelle, nach dem wir ein Pairing Metabedingt tauschen. Danke da an euch zwei (@Pagan), dass ihr bereit ward zu tauschen. Spiel war dann High Reclaimer gegen Kallus2. Kallus2 ist halt en bissl (arg) kacke, da er halt einfach die Flamer vom Judi von der Karte streicht. Das Spiel ist relativ kurz erzählt bzw kann bestimmt auch in Chevelles Blog im Detail nachgelesen werden. Er darf anfangen und seine Threadranges zwingen mich defensiv zu spielen. Szenario ist the Pit 2 und ich komm eig nie dazu seine Flagge zu contesten. Dazu macht er genau das richtige und räumt stück für stück meine Trooper weg, bis ich featen muss ohne groß dafür was zu bekommen. Hilft dann aber alles nichts und gewinnt locker übers Szenario.


      Spiel Nummer 4 dann gegen @IronFire und seine Convergence. Wir spielen Mutter gegen High Reclaimer. Ich stell mich einmal ein bisschen zu eng zusammen, was mich einen haufen Knights kostet. Ihr Spell ist einfach extrem gut gegen single wound Infantery. In meinem Feat bekomm ich dann nicht nur die TEP sondern auch einen seiner Heavys und die Attrition kippt wieder auf meine Seite. Auch szenariotechnisch liege ich vorne und kann dann auch auf Mirage relativ schnell die fehlenden Punkte machen. Hier waren wir uns einig, dass das Spiel offener gewesen wäre wenn ich in meinem Featturn nur de TEP bekommen hätte.


      Erster Tag stand ich also 2:2.


      Der zweite Tag stand dann ganz unter dem Stern „Assassinations überleben? – kann ich!“


      Spiel 5 gegen @klatschi: Rahn vs High Reclaimer. Er fängt an und geht vor. Ich bewege mich 0.2 Zoll mit dem HR aus meiner Aufstellungszone und lege 2 Wolken vor seinen Koloss. Leider liegen die genau 7,999999“ davor und nicht 8.1“. Hatte nicht auf dem Schirm, dass der gute Chargen und dann schießen darf. Also probiert er den Casterkill, der dann aber nicht funktioniert, da er die Rhovenboy-Shieldguards vergisst. Er macht es aber dennoch gut, da er den HR nach hinten slamt und dieser somit den Judi nicht mehr in Control hat. Deshalb hat er dann in der nächsten Runde noch einen Versuch auf den CK der dann aber (soweit ich weiß) dank des Selfsac der Errants nicht funktioniert. Auch mein Koloss bleibt stehen. In der nächsten Runde töten dann ein Venger und 3 Knights den nackigen Rahn.


      Spiel 6 gegen @katarrah (yeah mal wieder hochgepaart): Krüger 2 vs High Reclaimer. Im Prinzip genau das gleiche Spiel. Er fängt an ich beweg mich so gut wie gar nicht. Da ich aber komischerweise den alten Stormraptor noch in meinem Warroom hatte stelle ich den HR nicht hinter den Koloss (wegen den Blitzen). Das hat zur Folge, dass ein Wolf mir einen meiner Schieldguards wegsprayed und ne Landezone für den Lotf schafft. Dann eskalieren Stormraptor und Krüger auf dem HR und lassen ihn auf 3 Platten stehen (war hier schon Lucky). Im nächsten Schritt möchte der Lotf dann den Koloss beschießen um sich an den HR zu placen und zack Doppeleins. Er überlegt dann noch ein bisschen hin und her schüttelt mir dann aber die Hand, da Krüger nackt und in 5“ zum Judicator + Errant UA steht. Hier also mal wieder ein völlig verdienter Sieg für mich ;).


      Wurde dann 17ter mit 4:2, aber leider reichten mir die SOS nicht für best Menoth.


      Ansonsten hatte ich mega Spaß mal wieder POM zu spielen und bastel schon an einer geeigneten Zweitliste.



      Greetz!
    • Kallus, Devastation of Everblight - WB: +28
      - Ammok the Truthbearer - PC: 4
      - Archangel - PC: 35 (Battlegroup Points Used: 28)
      - Golab - PC: 17
      The Forsaken - PC: 4
      Spell Martyr - PC: 1
      Spell Martyr - PC: 1
      Swamp Gobber Chef - PC: 1
      Chosen of Everblight - Leader & 4 Grunts: 20
      Chosen of Everblight - Leader & 4 Grunts: 20
      Hellmouth - Hellmouth & 3 Tentacles: 0
      Hellmouth - Hellmouth & 3 Tentacles: 0

      @nicci hat eine weitere Variante der Liste gespielt, ohne AA dafür mit Carnivean, Reak, Rotwings und Mist Speaker. Gegen die Liste durfte ich in Runde 5 ran und sie hat mir sehr gut gefallen. Möchte ich so auch mal testen (aber will hier nicht @Andü threat kapern) ;)
    • Hannibal schrieb:

      Danke für den schönen Bericht.

      Wie wichtig sind denn die Vengers beim High Reclaimer?
      Ich glaube sie sind bei mir eigentlich eher persönliche Präferenz. Wenn man da mit dem Blickwinkel an die Sache geht, dass sie unbedingt ihre Punkte reinholen müssen, lohnen sie sich nicht. Ich spiele sie eig recht passiv für den "Threadrangedance". Stell sie dann meistens in ne Zone oder an nen Zonenrand, während der Rest der Armee vorrückt.
    • So das Pairing an dem ich jetzt aktuell rumschraube sieht vorerst mal so aus:
      conflictchamber.com/#c2201b_-0…e7j3t3B2_lZlS2lbQ2v2jfVm2

      Protectorate Army - 75 / 75 points
      [Theme] Guardians of the Temple

      [Thyra 1] Thyra, Flame of Sorrow [+29]
      - Blood of Martyrs [16]
      - Sanctifier [14]
      Hand of Silence [7]
      Nicia, Tear of Vengeance [0(5)]
      Pyrrhus, Flameguard Hero [5]
      Vassal Mechanik [1]
      Wrack [1]
      Wrack [1]
      Choir of Menoth (min) [4]
      Daughters of the Flame [10]
      Flame Bringers (max) [17]
      Temple Flameguard (min) [7]
      - Temple Flameguard Officer & Standard [0(4)]
      Temple Flameguard (min) [7]
      - Temple Flameguard Officer & Standard [0(4)]
      Shrine of the Lawgiver [14]

      Protectorate Army - 75 / 75 points
      [Theme] Exemplar Interdiction

      [High Reclaimer 1] The High Reclaimer [+32]
      - Judicator [34]
      - Hierophant [3]
      Anastasia di Bray [3]
      Vassal Mechanik [1]
      Wrack [1]
      Choir of Menoth (min) [4]
      Exemplar Cinerators (max) [13]
      - Exemplar Cinerator Officer [0(5)]
      Exemplar Errants (min) [10]
      - Exemplar Errant Officer & Standard [0(4)]
      Exemplar Vengers (max) [20]
      Knights Exemplar [9]
      - Knights Exemplar Officer [0(4)]
      Visgoth Juviah Rhoven & Honor Guard [9]


      Wie gut sich die Thyraliste wirklich schlägt muss man noch testen. In der Theorie sollte die zumindest ganz gut gegen Cryx und Tharn dastehen. Aber das muss jetzt alles erst mal auf die Platte gestellt werden.
    • dönermann schrieb:

      Ich fande den Sevi 0 mit Redeemer Bombe.
      1.Runde vorrennen und dann im 2.Zug mit Aiming rumballern
      Ja das glaub ich dir! Aber ob er besser ist als 6 Knights + ua + free solo/ua? Glaube das hängt stark vom Match Up ab, aber insgesamt schenken die sich glaub ich nicht viel. Werds aber auch mal testen :D

      nicci schrieb:

      Da ist die Thyra!!!
      Jaa auf die hab ich einfach mega bock <3 Hatte die zuletzt als anti GF drop probiert und das hat nicht so funktioniert, aber nach dem Ghost Fleet nerf sollte und dementsprechend verminderter Anzahl an GF Spielern könnte das funktionieren. Bin mal gespannt ob die TFG Recursion in Verbindung mit High Def und Tough + No KD funktioniert.
    • Finde ich gut. Ich sehe sie aber trotzdem eher in EI. Was da viel schöner ist: +2 deploy, Blessed und du darfst FoS einpacken. Da fehlt dir zwar die no Incorporal bubble (wenn du die beiden Jacks tauscht), aber du hast jede Menge magische Attacken. Tough musst du dir zwar kaufen, aber no KD macht Dr. Gravus auch. Nur so als Insperation. ;)