Gambits Fließband Legion of Everwasp Charaktermodelle FERTIG

    • Kurze Woche, viel werde ich nicht zum Malen kommen: das Grün wurde bis aufs letzte Highlight fertig gemacht und die Rüstung gewasht/bemalt. Bis das so richtig durchgetrocknet ist und ich auch mal was anderes in den Fingern habe...

      ... gehts mit dem Farbtest für die Wespenlegion weiter.



      Diese hat auch schon ein neues Logo vom Auftraggeber spendiert bekommen.


      Und weil Gelb fetzt sind die auch schon fertig grundiert. Zwei Schichten Leckerbonbon. Jetzt schauen wir mal die Tage was mir einfällt da etwas Schatten reinzubringen, ohne zu sehr ins Oragne zu driften.


      Hat einer ne Ahnung was bei der Scheiße läuft? Irgendwann sprotzt die alte Evolution Farbe am Hebel raus.
      http://dievincis.blogspot.de/
      Talentfrei-der bunte Podcast

      Unbekannter Spambot schrieb:

      Ich kann Dich gut verstehen.
      Das klingt sehr gut und schön!
      Ich bekomme viele Erkenntnisse.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gambit ()

    • Ich kenn das problem von meiner china pistole auch.
      ist bei mir wenn die dichtung zwischen farbaufnahme und misch mechanik undicht ist.
      am besten mal die nadel raus nehmen reinigen und kucken ob die dichtung richtig sitzt.

      ich las bei meiner immer die farbe eintrocknen und nutze die dann als zusatz dichtung.
      aber das würde ich auch nur bei einer 15 euro pistole machen.
    • Gambit schrieb:

      Hat einer ne Ahnung was bei der Scheiße läuft? Irgendwann sprotzt die alte Evolution Farbe am Hebel raus.
      Versuch mal die Nadeldichtung raus zu nehmen, zu reinigen und dann wieder fest einzusetzen. (Um an die Dichtung zu kommen mit einem Schlitzschraubendreher von der Seite des Triggers die Schraube lösen)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jacobi ()

    • darkhammer schrieb:

      Ich kenn das problem von meiner china pistole auch.
      ist bei mir wenn die dichtung zwischen farbaufnahme und misch mechanik undicht ist.
      am besten mal die nadel raus nehmen reinigen und kucken ob die dichtung richtig sitzt.

      ich las bei meiner immer die farbe eintrocknen und nutze die dann als zusatz dichtung.
      aber das würde ich auch nur bei einer 15 euro pistole machen.
      Hatte genau das gleiche. Habe das so gelöst, dass ich den Dichtungsring in einen dafür vorgesehenen Entsorgungsbehälter getan und durch Bienenwachs ersetzt habe. Kann ich aber auch nur für Pistolen im oben genannten Preissegment empfehlen. :> Dafür muss ich aber sagen, kann ich mit den Ergebnissen, die das Teil liefert wirklich gut leben.
    • Und für Pistolen im Preissegment der Evolution gibt es für wenige Euro Original-Dichtungen aus PFTE in jedem Airbrush-Onlineshop falls diese überhaupt defekt ist. ;)

      Als ersten Schritt kann man aber auch erstmal schauen, ob sich Farbe an Dichtung oder Dichtsitz abgesetzt hat, gegebenenfalls reinigen und dann die Dichtung neu festziehen, wie oben von mir vorgeschlagen.
    • Direkt vom Hersteller :

      Hallo Herr Gambit ,

      normalerweise gibt es immer folgende 2 Ursachen für dieses Problem:

      1.Die Nadeldichtung ist beschädigt (evtl. durch Reinigung mit Alkohol)
      2.Es wurde mit zu hohem Arbeitsdruck gearbeitet, sodass die Luft nicht
      nur am Luftkopf entweicht sondern auch am Fingerhebel.


      In den meisten Fällen ist aber die Nadeldichtung der Grund für das Problem.
      http://dievincis.blogspot.de/
      Talentfrei-der bunte Podcast

      Unbekannter Spambot schrieb:

      Ich kann Dich gut verstehen.
      Das klingt sehr gut und schön!
      Ich bekomme viele Erkenntnisse.
    • Gestern wurde erfolgreich die Haley2 gezockt, aber es gibt noch viel zu üben. Mal schauen ob sie sich durchsetzt. Zum Malen kam ich dann doch noch ein paar Minuten, nachdem ich auf den Mitspieler gewartet habe. zweimal Softtone von Armypainter und dann mit verschiedenen Gelbtönen wieder aufgehelt, am Schluss nochmal ein Gelbwash grob drüber um zu schauen ob es mit den Farben so hinhaut. Auf dem Bild ist es, mal wieder Scheiße, die Schatten sind anders und die Highlight fehlen komplett. Ist aber auch völlig Wurscht, auf der Mini siehts geil aus :inlove: Wie gesagt: diese Woche sind keinen großen Sprünge zu erhoffen.


      Wir haben nen neuen Spülschwamm
      http://dievincis.blogspot.de/
      Talentfrei-der bunte Podcast

      Unbekannter Spambot schrieb:

      Ich kann Dich gut verstehen.
      Das klingt sehr gut und schön!
      Ich bekomme viele Erkenntnisse.
    • Zumindest sieht man auf dem Bild schonmal, dass es nicht in orange geworden ist. Also wenn der Kontrast in echt passt ist es doch gelungen. :^:

      Schreib mal kurz, wenn sich was ergeben hat mit der Evolution.

      P.S. Hat es eigentlich einen bestimmten Grund, dass du dazu übergegangen bist die Bilder nicht mehr direkt ins Forum hoch zu laden. Ich finde das eigentlich ganz praktisch und es hat den Vorteil, dass sie auch so lange vorhanden sind, wie das Forum besteht.
      (Ist immer blöd alte Threads zu durchstöbern, wo die Bilder auf den externen Servern nicht mehr vorhanden sind.)
    • @klatschi Danke für den Tipp mit dem Sepia, das gibt nen schön natürlichen Schatten. Evtl muss/will II in die tiefsten nochmal mit Lila rein


      Ich schieße die immer mit dem Handy mittlerweile und dann ist die Datei zu groß bzw. Vom Handy zu doof ums direkt einzubinden. Daher der "Umweg" über die Seite.
      Bei der Evolution geb ich Bescheid, sobald ich etwas Zeit finde.
      http://dievincis.blogspot.de/
      Talentfrei-der bunte Podcast

      Unbekannter Spambot schrieb:

      Ich kann Dich gut verstehen.
      Das klingt sehr gut und schön!
      Ich bekomme viele Erkenntnisse.
    • Vorm Arbeiten hatte ich heute noch ein Stündchen Zeit um zu Pinseln. Das beige und Grün wurde bei alle vier Figuren fertig gehighlighted und das Schwarz angefangen. Nächstes Zeitfenster, ist dank erbarmungslosem Zeitplan in der Arbeit meiner Frau, am Samstag, dann müsste es für die Fertigstellung der Jungs reichen.
      http://dievincis.blogspot.de/
      Talentfrei-der bunte Podcast

      Unbekannter Spambot schrieb:

      Ich kann Dich gut verstehen.
      Das klingt sehr gut und schön!
      Ich bekomme viele Erkenntnisse.
    • KLICK:Gute Fragen an gute Maler

      Wie erwartet bin ich heute mit den Elfen fertig geworden (lackiert wird morgen, nachdem alles wirklich trocken ist). Hab jetzt auch nen neuen Hintergrund (Fotokarton) Licht ist leider immernoch nicht in Planung.


      @Neodamus Dies meinte ich mit "Farben umdrehen"


      Und der Master of Disaster itself. Fourshade!
      Auf den Bildern ist sein Gesicht matschig :tear:



      Weiter gehts mit der Legion of Everwasp
      http://dievincis.blogspot.de/
      Talentfrei-der bunte Podcast

      Unbekannter Spambot schrieb:

      Ich kann Dich gut verstehen.
      Das klingt sehr gut und schön!
      Ich bekomme viele Erkenntnisse.