Search Results

Search results 101-120 of 893.

  • Sie haben Post

  • Erledigt - kann zu

    DonQuijote - - Marktplatz

    Post

    Hi zusammen, siehe Titel Bin auf der Suche nach Tanith und nen paar Wyrds. Jemand was über? VG

  • Hi, also ich wäre beim ersten dabei. Beim zweiten könnte es sein, dass ich in Urlaub weile weil Ostern

  • Ich will auch endlich mal!!! Dieses Jahr steht sogar entegen jeder Wahrscheinlichkeit keine Hochzeit oder Kindsgeburt im Weg (von der ich weiß)

  • Hey, ich hab auch noch einiges. Hordes hab ich glaub ich drei Bücher, Piraten-Söldner-Dings und ein zwei WM-Bücher. Ich schau daheim gerne mal und schreib dir noch mal die genaue Liste. VG

  • Aha! Vielen Dank - das hatte ich überlesen.

  • @Sascha: Vielen Dank für die Antwort. Eine Frage noch: Was machst du mit dem SoH? Den erwähnst du öfters und sagst dass du ihn vollädst, dann kommt er aber im Plan nimmer vor Is der einfach ne Bait?

  • Aha! Das klingt schon eher wie erwartet BTT: @Sascha: Kannst du mal sagen wieso genau dein HR gegen Wurmwood funzt, bzw. wie da die Strategie ist? @Isotop @Brezel @Last-Knight: Was sagt ihr denn nun nach der WTC Erfahrung zu Vyros2. Schlägt sich der Griffon-Spam besser oder die Variante mit den zwei Sentinel-Einheiten? VG

  • Quote from Last-Knight: “Manche waren ja während der Kellerwoche auch mal Schwimmen oder so. Ich habe die Wohung zweimal verlassen. Feueralarm und Einkaufen. Aber auf der Terrasse konnte man ja auch Spielen. ” Sowas - auch noch Sport

  • Ui - also erst mal danke für die schnellen und umfassenden Antworten. ... und: Meine Güte! Krasses Pensum. Ich krieg mit Job, Pendeln, Familie und allem was so dran hängt ein oder zwei Spiele die Woche hin. Kann mir gerade echt nur schwer vorstellen wie man so viele Spiele überhaupt unterkriegt mit Arbeit/Studium und co noch nebenbei. Chapeau!! @Edit: "Kellerwoche" ist wohl die Woche vor der WTC gewesen in der ihr euch zum Zocken eingesperrt habt oder?

  • Hi zusammen, mal ne allgemeine Frage an @alle ;-): Nachdem ja gerade die eine oder andere Aussage zum "kürzer Treten" kommt: Wieviel habt ihr denn so in die WTC an Spielen investiert? Wieviele Spiele habt ihr so pro Woche gemacht zu Trainingszwecken? Wie viel über die Listen gehirnt etc.? Ich erinnere mich dunkel an eine für mich irrsinnig hohe Anzahl an Trainingsspielen, die Sascha mal letztes oder vorletztes Jahr erwähnt hatte... Gebt doch mal laut. Und wenn es nur dafür gut ist, dass ich mir …

  • WTC 2016

    DonQuijote - - News

    Post

    Jop, vielen Dank! Auch natürlich fürs Streaming / Recording - sehr coole Sache Gibt es eigentlich die Möglichkeit, dass unsere großen Helden viell. was zu manchen Entscheidungen in ihren Listen sagen oder ist das geheim. Mich würden vor allem Folgende Auswahlen interessieren: @Robin: Wieso die beiden Purebloods? Ich bin bei dem immer nicht ganz sicher ob er mir nicht zu wenig Schaden macht... aber viell. spiel ich ihn auch falsch. @Moritz: Wieso die Lanyssy bei Ossy? Und wieso den Aspis? Ich hät…

  • Zocken am 16. 8.

    DonQuijote - - Ludwigsburger Kellerkinder

    Post

    Grande Catastrophe! Ich kann leider morgen nicht nach LuBu kommen. S'Gschäft hat mich leider eingeholt Ich versuchs möglichst schnell mal nachzuholen... hätt echt wieder mal Bock gegen euch zu spielen. VG Sebastian

  • Hi, na das klingt doch super! Dann zocken wir doch gleich um fünf mein lieber Andi. Und dann können wir immer noch schaun ob danach noch ein zwei andere Spielchen klappen Freu mi!!

  • Hi zusammen, hätte jemand Bock am 16. ein zwei Runden zu spielen? Ich hab meine Familie erfolgreich in Urlaub geschickt und möchte jetzt auch endlich mal nen ordentliches MKIII Match machen (hatte bisher nur drei 20P Spiele... es ist also wenig Gegenwehr von mir zu erwarten) Andi? Sascha? Wer auch sonst so da ist? VG, Sebastian

  • Hi zusammen, ich bin auf der Suche nach folgenden Sachen: Circle >> Baldur 1 (wenns geht die alte Version) Grayle Argus Moonhound Woldwrath Reeves max mit UA (wenns geht die Zinn-Version) Tharn Ravager White Mane Retribution>> Heavy Rifle Team Dawnguard Scyir Minions>> Wrongeye & Snapjaw Swamp Gobber Chef Cryx (nicht ganz so dringend, aber doch grundsätzlich Intresse da)>> Venethrax Scaverous Coven Erebus Overseer Necrotech Bile Thralls Am liebsten OVP, gebaut oder max. grundiert. Schreibt doch …

  • Sommer

    DonQuijote - - Off-Topic

    Post

    Sehr schön! Richtig wäre eigentlich "Es wird wie immer gegrillt, jetzt aber auch mit gutem Wetter ;-)"

  • News zu MK3

    DonQuijote - - MK III - Allgemein

    Post

    Hab ich mir auch gerade gedacht... Aber mal andersrum - aktuell scheint der gute Herr Soles ja echt viel Energie in die Beantwortung von Circle-Fragen zu stecken. Das is schon wirklich super. Bin auch bei einigen seiner Antworten und Erklärungen, die zu gewissen Änderungen geführt haben, echt etwas versöhnt. Hat irgendwer gesehen ob er auch schon mal was zu dem Geländeproblem, das der gute Snowmelter so schön beschrieben hat, gesagt hat (dass nämlich quasi alle Circle-Geländegenerationssachen du…

  • News zu MK3

    DonQuijote - - MK III - Allgemein

    Post

    Quote from bnf: “Quote from Snowmelter: “Liegt es eigentlich an den Spoilern, daß keiner weint? Circle wurde echt in allen Belangen in den Arsch und in die Eier gleichzeitig getretten. Die beiden Caster wegen denen sich Leute über Circle beschwert haben wurden beide stark verkrüpelt und zur Sicherheit noch alles andere, was Spass gemacht hat, dazu. Sind wir schon bei "Akzeptanz"? ” Ich fühle mich einfach nur in meiner lange vertretenen Meinung bestärkt, dass die Game Designer kein wirkliches Ver…

  • News zu MK3

    DonQuijote - - MK III - Allgemein

    Post

    Quote from cain: “was sie bei hordes jedenfalls geschafft haben, so die Karten stimmen, ist echte langeweile bezüglich der animi. eimerweise die gleichen quer durch alle fraktionen und auch innerhalb. boring. ” Genau das! War das jetzt für das Spiel zu komplex, verschiedene Animi zu haben? Das is aktuell so die einzige Änderung, die ich selbst nach Drüber-Schlafen einfach nicht gut find - punktum. [Wie immer, erst komplett ernst zu nehmen, wenn wir wirklich die finalen Karten kennen)]